Celia Fenn – Tanzen mit dem Diamant-Sternenfeuer: die 10/10 und 11/11-Portale und der Neubeginn

Veröffentlicht Oktober 10, 2016 von Zarah

Tanzen mit dem Diamant-Sternenfeuer: die 10/10 und 11/11-Portale und der Neubeginn

Erzengel Michael durch Celia Fenn

gepostet am 9. Oktober 2016

Ihr lebt in intensiven und kraftvollen Zeiten, Geliebte. Zu dieser Zeit aktivieren das Diamantlicht und die Diamantcodes eure Erde mit einer feurigen Form des Diamantlichtes, welches wir das Diamant-Sternenfeuer nennen.

Was ist das Diamant-Sternenfeuer?

Es ist die Substanz eures Kosmischen Seins, eurer Seele, und die Energie der Kreativität. Ihr könntet es auch ein “Seelenfeuer” nennen, da es eine kraftvolle elektrische Feuerenergie ist, die das Kosmische Verlangen aktiviert, im Kreativen Prozeß im Licht zu tanzen. Es ist das, was wir “Engelsfeuer” nennen könnten, und es ist der Ort, wo die Seele ihre Göttliche Essenz anerkennt und das Engels-Sternenfeuer in ihre Physische Verkörperung hinein akzeptiert.

Es ist ein Licht und ein Feuer, das im Kosmischen Herzen mit einem reinen weißen Licht brennt. Und es ist auch das Licht und das Feuer, das in euren Herzen und in euren Seelen brennt, da ihr in die Neue Realität eintretet.

Geliebte, viele von euch fühlen das Diamant-Sternenfeuer, da es eure Lichtkörpermeridiane entlang und über euer Nervensystem durch euren Physischen Körper und tief in eure Zellmatrix hinein tanzt. Hier tanzt es mit eurer DNS und aktiviert neue Formen und neue Muster.

Es ist wahrhaft eine Zeit, da die Göttliche Schöpferische Intelligenz das Diamantfeuer sendet, um alles Alte wegzubrennen und das, was kommen muß, zu erschaffen. Es ist eine Zeit, sich des Diamant-Sternenfeuers gewahr zu sein, da es in euren Körper fließt und in euren Lichtkörper / physischen Körper integriert wird. Es ist eine Zeit, um sich der Magie und dem Tanz hinzugeben und einfach der Göttlichen Schöpferischen Kraft zu erlauben, zu erschaffen und zu manifestieren, während das Neue sich erhebt.

Blumenbanner

Die 10/10- und 11/11-Portale und das „Entzünden“ des Diamant-Sternenfeuers

Geliebte, es gibt zwei kraftvolle Augenblicke, die bald kommen, da das Seelenfeuer sich in euch und auf der Erde aktivieren wird. Dies sind Zeittore oder Zeitportale, die wir das 10/10 und das 11/11 nennen.

Das 10/10 findet am 10. Oktober statt, und es trägt die Energie neuer Anfänge als 1/1/9 Portal. Die doppelte 1er-Energie zeigt die Neuanfänge an, während die 9 mit der Energie der Meisterschaft und Vollendung in Resonanz steht. Ihr vollendet in der Tat eure Transformation und meistert die Neue Energie, so daß ihr einen neuen Zeit- und Schöpfungszyklus in der Neuen Realität beginnen könnt.

An diesem Tag und nach diesem Zeitpunkt werdet ihr Wogen des Diamantfeuers durch euren Körper und euer Leben branden fühlen. Es ist klug, dem Diamantfeuer einfach zu erlauben, seiner eigenen kreativen Intelligenz zu folgen, und zu sehen, was es erschaffen wird. Versucht nicht, das Ergebnis zu kontrollieren. Träumt und wünscht einfach und erlaubt dem Diamantfeuer, diese Träume und Wünsche in die Manifestation zu tragen.

Das zweite Zeittor am 11. November wird ein sehr kraftvoller Übergang sein. Das 11/11-Portal ist ein „Meister-Aktivierungs“-Portal, und seine Kraft der 11/11/9, welche eine 2/2/9 ist, aktiviert sowohl die Kraft der Meisterzahlen 11 und 13 als auch die Göttlich-Weibliche Weisheit der 2 zusammen mit Meisterschaft und Vollendung. An diesem Punkt verkörpert sich das Diamant-Sternenfeuer in der Göttlich-Weiblichen Energie, was bedeutet, daß der kraftvolle Flow des Sternenfeuers/Seelenfeuers sich durch die Zirbeldrüse und in den Kelch der Rechten und Linken Gehirnhälfte eures eigenen „Kristall“Schädels hinein aktivieren und dann über das Herzzentrum in euren Körper übertragen werden wird.

Dies wird eine äußerst intensive Aktivierung sein, und nur diejenigen, die körperlich „bereit“ dafür sind, werden von ihrem Höheren Selbst die Erlaubnis erhalten, dies zu unternehmen. Es erfordert, daß die Rechte und Linke Gehirnhälfte sich in Harmonie und im Gleichgewicht befinden, und daß das Sternenfeuer den Rückenmarkskanal hinunter in das Herz und durch das Erdenstern-Chakra hinunter in die Erde geleitet werden kann, wo es sich mit dem Erdenfeuer im Herzen der Erde vereinigt.

Hier wird das Diamant-Sternenfeuer in das Herz der Erde gesammelt werden und wird dabei helfen, den Aufstieg der Neuen Matrix für die Neue Erde mit Energie zu versorgen.

Deshalb, Geliebte, träumt ihr, während ihr eure Träume von einem neuen Leben und einer neuen Realität träumt, auch eine Neue Erde und eine Neue Realität für alle im Höheren Bewußtsein ins Dasein.

Blumenbanner

Das Diamant-Bewußtsein und die LichtträgerInnen der Neuen Realität

In dieser Zeit des Wandels und der Transformation wird es auf der Erde drei Arten von Menschen geben: diejenigen, die noch im Bewußtsein der alten Energie „schlafen“, diejenigen, die sich im Erwachensprozeß befinden, und diejenigen, die ihre Meisterschaft verkörpert haben und zu TrägerInnen des Diamantfeuer-Bewußtseins werden.

Diejenigen, die immer noch versuchen, ihr Leben gemäß dem alten 3D-Modell von Dualität und Konflikt zu führen, könnte man die „Schlafenden“ nennen. Sie sind linkshirnige und „rationale“ DenkerInnen, die noch immer in linearen Zeitlinien operieren und oft in vorfabrizierten Realitätsversionen gefangen sind. Sie haben ihr Bewußtsein noch nicht zu einem Gewahrsein einer anderen Lebensweise und einem anderen Modell für Verbindung und Interaktion erhoben. In der alten Energie zu „schlafen“ und doch in einer fünftdimensionalen Welt zu existieren, macht das Leben für solche Leute sehr schwierig. Ihnen erscheinen die tiefen Transformationsprozesse bedrohlich und chaotisch, und sie reagieren darauf oft, indem sie aggressiver und streitsüchtiger werden und mehr Chaos, Verwirrung und Angst erschaffen. Sie spüren die Wirkungen des Diamant-Sternenfeuers um sich herum, sind jedoch unfähig, es sich nutzbar zu machen und mit seinem schöpferischen Potential mitzufließen.

Die zweite Gruppe sind jene, die sich im „Erwachens“prozeß befinden und zu der Erkenntnis gekommen sind, daß es eine andere Art zu leben gibt und daß gerade ein Neues Paradigma auf Erden geboren wird. Sie haben sich über Konflikt, Dualität und Machtspiele hinaus- und in das wachsende und hervortretende Bewußtsein der Liebe und des Einheitsbewußtseins hineinbewegt. Sie suchen und lernen und halten nach Unterstützung Ausschau, während sie ihr neues Bewußtsein entwickeln und ihre Lichtkörper aktivieren, so daß sie das Diamant-Sternenfeuer integrieren und damit erschaffen können.

Die dritte Gruppe sind jene, die die Neuen Energien gemeistert haben und dabei sind, das Diamant-Sternenfeuer zu integrieren und zu verkörpern und das Diamantbewußtsein zu leben. Sie können die Seinsweisen der Rechten und Linken Gehirnhälfte integrieren und ausgleichen und aus ihrem Herzen heraus und aus Liebe und Mitgefühl handeln. Sie fließen mit der Schöpferischen Energie des Diamant-Sternenfeuers und sind in der Lage, ihre eigenen Zeitspiralen zu erschaffen, während sie ihre eigenen Versionen der Neuen Realität ausdrücken und erschaffen. Sie haben Seele, Geist und Körper zu einem einzigen vereinten Ausdruck Göttlicher Liebe auf Erden integriert!

Geliebte, wir könnten hier auch die Diamantkinder erwähnen, jene prachtvollen Wesen des Diamantlichtes, die seit dem Ende von 2012 auf den Planeten kommen. Diese strahlenden Seelen werden mit der Frequenz des Diamant-Sternenfeuers geboren, und wo immer sie auch sind, verankern sie das Diamant-Sternenfeuer in ihren Seelen und erschaffen Gelegenheiten für die Menschen in ihrer Umgebung, sich diesem neuen Flow Schöpferischen Lichts zu öffnen.

Daher, Geliebte, könnt ihr sehen, daß zu dieser Zeit die Menschheit sich in der Tat im Fluß und im Flow befindet, während die Veränderungen und Wandlungen tief im Bewußtsein von Allem auf Erden aktiviert werden. Wenn ihr täglich mit Menschen zu tun habt, ist es immer gut, daran zu denken, daß sich nicht jede/r auf derselben Bewußtseinsebene befindet. Wenn ihr die Ebene derjenigen erreicht habt, die das Diamantlicht verkörpern, dann werdet ihr wissen, daß ihr dieses Licht übertragt und verankert, wo immer ihr seid.

Blumenbanner

Wie ihr euch vielleicht fühlt, wenn ihr das Diamant-Sternenfeuer integriert

Während ihr dieses kraftvolle Diamant-Sternenfeuer integriert, werdet ihr diesen Prozeß mit Sicherheit in eurem Körper fühlen. Euer körperliches Sein absorbiert mehr und mehr hochfrequente Lichtenergie und vibriert auf immer höheren Frequenzen. Dies wird anfänglich Gefühle intensiver Erschöpfung hervorrufen, als ob ihr einfach die ganze Zeit schlafen wollt. Tatsächlich, Geliebte, kann es gut sein, daß ihr euch oft ausruhen und euch um euren physischen Körper kümmern müßt, während er diese feurigen Energien integriert.

Vielleicht habt ihr auch „brennende“ Empfindungen im Körper, besonders im Verdauungssystem, und ihr müßt vielleicht eine Zeitlang eure Ernährung auf sehr sanfte und basische Nahrung umstellen, um eurem Körper zu erlauben, seine Energien auf die Übergänge zu fokussieren. Ihr fühlt vielleicht auch Schmerzen im Körper, da die hochfrequente Energie Entzündungen hervorrufen kann und Bereiche alter Verletzungen oder Schwäche im Körper irritieren kann. Trinkt unbedingt Wasser, wenn ihr es braucht, um Giftstoffe hinauszuspülen und das System, das von den Lichtkörperprozessen und der physischen Integration „überhitzt“ werden kann, zu kühlen.

Zusammen mit diesen Gefühlen könntet ihr auch ein Gefühl des „Unbehagens“ und der Seltsamkeit im Körper erleben. Es fühlt sich vielleicht an, als würden elektrische Ströme durch euren Körper fließen, denn genau das geschieht auch tatsächlich. Das hochfrequente Licht benutzt euer Nervensystem, um durch den physischen Körper zu fließen und sich in die physische Matrix einzuklinken. Dies könnte euch zuweilen nervös und ängstlich machen, oder ihr habt Probleme, „abzuschalten“ und einzuschlafen. Oder ihr wacht nach ein paar Stunden Schlaf gestreßt auf. Oder ihr habt vielleicht seltsame Träume, da euer Unbewußtes diese Prozesse zu erklären und zu integrieren.versucht.

Im Alltag könntet ihr euch zuweilen desorientiert und verwirrt fühlen, Dinge vergessen und Zeit „verlieren“. Das liegt daran, daß, in Computerbegriffen ausgedrückt, eure Festplatte neu formatiert wird und einiges von den dort gespeicherten „Informationen“ dabei verloren gehen kann. Seid euch einfach bewußt, daß ihr nach Abschluß des Prozesses wieder in der Lage sein werdet, klar zu funktionieren.

Ihr könntet euch auch von der Realität und von anderen „abgetrennt“ fühlen. Das liegt daran, daß ihr es seid! Ihr erhaltet die prachtvolle Gelegenheit, sowohl euer eigenes Leben und eure Realität als auch die der Erde neu zu erschaffen. Indem ihr träumt, erschafft und das Diamantfeuer in eurem eigenen Wesen haltet, arbeitet ihr mit dem Erden dieses kraftvollen neuen Lichtes. Versucht nicht, euch „wieder zu verbinden“, sondern fokussiert euch darauf, das Neue zu erschaffen und erlaubt denen, die mit eurem neuen Licht und eurer neuen Frequenz mehr im Einklang sind, euch zu finden!

Blumenbanner

Arbeiten mit dem Diamant-Sternenfeuer im Integrationsprozeß

Die beste und positivste Art, mit dem Diamant-Sternenfeuer zu arbeiten, besteht darin, an Aktivitäten und Prozessen teilzunehmen, die euch erlauben, kreativ zu sein und auf die Kraft und Weisheit eurer Seele und eures Geistes zuzugreifen.

Eure Kreativität zu verwenden, erlaubt euch auch, den rechtshirnigen Teil eures Seins zu aktivieren, was bedeutet, daß ihr darauf hinarbeiten werdet, das Gleichgewicht zwischen Rechter und Linker Gehirnhälfte zu erschaffen, welches den „Kelch“ zur Verfügung stellt, damit das Diamant-Stenenfeuerlicht empfangen und übertragen werden kann.

Kreativität kann je nach persönlicher Vorliebe in vielen Formen ausgedrückt werden.

Am einfachsten könnt ihr vielleicht damit anfangen, indem ihr mit eurem eigenen Seelentagebuch arbeitet, in dem ihr eure täglichen Gefühle, Erlebnisse und Weisheit durch selbst geschaffene Worte, Gedichte oder Bilder festhaltet.

Es ist auch eine gute Idee, in Gruppen zusammenzukommen, um eure kreative Seelenessenz durch Musik, Mantra, Gesang, Tanz oder Formen der visuellen und künstlerischen Schöpfung zum Ausdruck zu bringen. Das Zusammensein in einer Gruppe Menschen von gleicher Frequenz und Resonanz hilft euch, eure eigenen kreativen Flows auszugleichen und zu aktivieren.

Nach einer Weile, wenn ihr mit eurer ansteigenden Kreativität arbeitet, werdet ihr beginnen, die Verbindung zwischen Kreativität und dem Erschaffen eures Lebens und eurer Realität zu sehen, wenn ihr die Farben, Klänge und Geschmäcker eurer eigenen Schöpfungen erträumt und auswählt.

Was für ein prachtvolles Abenteuer das sein wird, wenn ihr die Farben und Töne eurer Seele und eures Geistes auswählt und ausdrückt und zum Erschaffen der Neuen Realität beitragt.

Blumenbanner

Wenn ihr gerne mehr über das Diamantlicht und das Diamant-Sternenfeuer erfahren und erleben möchtet, haben wir drei Gelegenheiten für euch. Ihr könnt Celia Fenns Buch „The Diamond Codes“ (Die Diamant-Codes) erwerben, ihr könnt bei unserer Online-Webinar-Serie für das 11/11-Tor mitmachen, oder ihr könnt euch uns im November zu einem Retreat in der Türkei anschließen, wo wir in einer Heiligen Gruppe mit dem Diamant-Sternenfeuer arbeiten werden. Wir werden sowohl mit Erzengel Michael Gruppenarbeit und Aktivierungen teilen, als auch uns als Gruppe mit persönlicher kreativer Erforschung beschäftigen. [Informationen zu beidem findet ihr unter dem Original-Artikel.]

glittery purple dividerText © Celia Fenn 2016. Bildquelle unbekannt. Übersetzung Zarah Zyankali 2016. Dieser Text darf weitergegeben werden, SOLANGE er vollständig und unverändert bleibt, diese Copyrightnotiz angefügt ist und sowohl auf den Originaltext als auch die Übersetzung verlinkt wird. Danke.
Advertisements

21 Kommentare zu “Celia Fenn – Tanzen mit dem Diamant-Sternenfeuer: die 10/10 und 11/11-Portale und der Neubeginn

  • Wann hat das ein Ende? Wenn man seit 23 Jahren durchgehend Schmerzen hat, die immer schlimmer werden durch die Energien, weil man ohne Pause in Transformationsprozessen ist, dann ist es langsam zuviel verlangt, es immer weiter fließen zu lassen. Kann seit Jahren weder essen noch schlafen, meine Hingabefähigkeit ist aufgebraucht. Und das nach der ganzen Arbeit! Was ist bei mir anders? Je stabiler das System, je mehr losgelassen, umso schlechter geht es mir. Habe noch niemanden getroffen, bei dem das auch so ist. Und dabei ist mein Lichtkörper soweit aufgestellt. ….solche Texte stressen mich nur noch und setzen mich unter Druck…geht das eigentlich niemandem auch so?

    Gefällt mir

    • Liebe Ulla,

      doch, das war bei mir lange auch so, und ich dachte, das müßte so sein. Dann brachte mich aber jemand auf die Idee, daß es eigentlich nicht so sein muß, und daraufhin hab ich dann einen Gesang für mein Energieniveau gemacht. (War vorher ständig erschöpft und energielos.) Und siehe da, binnen einiger Wochen verbesserte sich mein Zustand beträchtlich.

      Manche Leute bei denen nichts besser wird, haben auch „Beifahrer“ im System, die ihnen die Energie abziehen und/oder verhindern, daß sie sich die Hilfe holen, die eine Besserung herbeiführen würde.

      Wenn du aber seit Jahren ohne Essen und Schlafen auskommst, ist Energiemangel eher nicht dein Problem. Dann bist du ja eigentlich schon aufgestiegen – oder versteh ich da was falsch? Würde gerne mehr erfahren, wenn du es erzählen magst. (Meine e-mail-Adresse steht im Sidebar.)

      Liebe Grüße und alles Gute
      Zarah

      P.S. Übrigens glaub ich nicht, daß der Text Streß und Druck erzeugen soll. Ich seh mich bei den 3 Gruppen eher in der Mitte, also nicht mehr im Tiefschlaf, aber auch nicht bei den totalen VorreiterInnen. Mach mir aber keinen Druck, jetzt irgendwie „schneller“ sein zu müssen, da das den Körper wirklich nur streßt und die Integration eher verlangsamt (am Anfang hab ich es in meiner Begeisterung nämlich etwas übertrieben und schnell gemerkt, daß das eher mehr Probleme erzeugt 😉 ). Die Selbstliebe ist für mich der Schlüssel für alles … ❤

      Gefällt mir

    • Hallo! Ich habe für so etwas ein Spezialsalz entwickelt-welches gelutscht wird und den Zellen die Verbindungsmolekühle wieder-herstellt-sodass die Zellmatrix leichter (all den alten Ballast aus den Nervenverbindungen ) frei gibt. Eine zweite Möglichkeit ist, Eine Alufolie ,die glänzende Seite nach oben auf den Boden aufrollen und barfuß draufstellen und dann folgende Information den Körperspeicher zu vermitteln.“ Ich bitte den Körperspeicher alle alten Codes zahlen und Buchstaben zu löschen und abzufließen, danke. Es arbeitet sich von den Sohlen durch den Körper und dort wird es warm. Öfters wiederholen. Alles diese ist schon sehr lange selber gemacht worden. Babaea

      Gefällt 1 Person

  • Liebe Ulla
    Dein Körper baut sich um und das tust du selbst
    Das sind Wachstum schmerzen neu Verkabelungen im Feinstofflichen Bereich die bis
    In die Physis hinein geht. Das Licht verändert deine DNA sie mutiert das geht nicht mit einen Ruck wir würden das nicht überleben das Feinstoffliche Licht ist sehr kraftvoll
    Ich merke auch ein Brennen im Körper . Ja ich schalte mehrere Gänge zurück und lasse
    Es langsam angehen.
    Lg
    Corina

    Gefällt mir

    • Liebe Corina,

      das weiß ich natürlich, bin ja auch in heilerischer Behandlung, nur finde ich 23 Jahre jetzt doch etwas übertrieben! Und zwar erst recht, wo seit Monaten alle Seelenanteile nach Jahren der Arbeit integriert sind und es nicht mal mehr um Themen geht…😕

      Gefällt mir

      • Liebe Ulla, und Ihr Lieben alle hier,

        sicherlich kennst Du Transformatoren, also ich meine diese „Umspann-Häuschen“,
        in denen permanent elektro-technisch dafür gesorgt wird, dass die jeweiligen ankommenden Energien angepasst zu den „Endverbrauchern“ kommen können,
        ohne dass irgendwo eine Überhitzung, ein Durchbrennen oder eine sonstige Katastrophe entsteht.
        Die stehen da in der Landschaft herum (ähnlich wie Leuchttürme 🙂 ) und dienen der Zivilisation.
        Diese Dinger sind das technische pendant zu dem, was WIR hier tun…… 🙂

        Wer oder was soll denn sonst die hereinkommenden Energien transformieren??

        Und das ist ein echter Langzeit-Job, der in das morphogenetische Feld eingespeist wird und für die liebe Erde und alle Erdbewohner die nach-und-nach Energieanhöhung ermöglicht.
        Deshalb sind wir hier und das ist keine Privatgeschichte.
        Wenn wir wissen, warum wir etwas tun,
        können Unangenehmes und Schmerzen anders GETRAGEN werden.

        Ich gebe zu, dass wir mehr oder weniger alle die Job-Beschreibungen vergessen haben, denen wir zugestimmt hatten vor unserem Dienstantritt hier, aber deshalb gibt es ja blogs wie diesen hier, damit wir uns gegenseitig wieder erinnern können…………..

        Wenn Du Deinem eigenen „System“ eine klare Ansage machst, dass Du jetzt umgehend den Schmerz z.B. im linken Bein gelindert haben WILLST, damit Du Deinen Job hier gescheit machen kannst, dann sollte dies gelingen……..
        außer Du glaubst nicht an Deine Mit-gestaltungs-fähigkeit…………..
        Da wäre dann Implantatentfernung der nächste Schritt.

        Alles Liebe Dir und Euch und UNS 🙂
        Petra

        Gefällt mir

        • Liebe Petra,

          natürlich hast du recht, aber hier geht es nicht um „Unannehmlichkeiten „, sondern um permanente starke Beeinträchtigung. Und wie meine Heilerin immer sagt „es muss ein Leben nebenbei möglich sein“ und das ist es bei mir nicht. Und in 23 Jahren hat man alles durch, glaub mir. Ich merke sozusagen alles, was in meiner Aura passiert körperlich und durch immer mehr Prozesse wird man auch immer empfindlicher, da kannst du 1000mal sagen, dass du willst, dass das aufhört. ..es muss sich irgendwie qualitativ insgesamt im feinstofflichen System was verändern. Implantatentferrnungen lasse ich schon lange nicht mehr machen, das verschlimmert alles extrem. Was nämlich fast alle da nicht beachten ist, das so etwas das System in Unordnung bringt. Für hypersensitive Leute is das nix. Heilt man seine Themen, dann lösen sich Implantate und Blockaden doch eh von alleine. Ich sage doch, mittlerweile sind bei mir alle Anteile geheilt und integriert, die Reinigung ist seit 2 Jahren weitgehend durch und es geht nicht mehr um Themen. Mein Lichtkörper ist soweit aufgestellt, ich kann selber sehen wie er in allen RegenbogenFarben schillert und leuchtet.
          Glaub mir, ich kann ganz schön was aushalten, aber man muss bedenken, dass ich nie ne Pause habe! Und das geht dann irgendwann nicht mehr, vor allem,wenn es immer schlimmer wird. Energien transformieren hin oder her. Ich weiß eh nicht, ob das überhaupt so ist und die nicht von alleine sowieso verankert werden….das Wichtigste ist, dass jeder seine eigenen Sachen heilt, das ist das beste, was man für die Erde und den Aufstieg machen kann! Rumzuleiden, weil man angeblich als toller Lichtarbeiter für andere hier Energien transformiert, bringt glaub ich eher nicht so viel. Es steht sowieso immer so viel im Internet, da frag ich mich echt…..Anleitungen, wie man selber irgendwas ablöst in unglaublichen Mengen auch noch…ohje, das finde ich echt gefährlich. Oder wie man angeblich Fremdenergien wegbekommt, mithilfe von EE Michael und der violetten Flamme! Naja. …ich kann nur sagen, das hat bei mir alles nicht funktioniert, ich musste mir selber beibringen, Fremdenergien zu entfernen. Und ich musste auch selber lernen, zwischen Fremdenergien und eigenem, kranken Seelenanteil zu unterscheiden, die machen nämlich exakt die gleichen Symptome! Das steht leider auch nirgends! Stattdessen wird das immer so verklärt schön dargestellt oder sogar, dass die eigenen Anteile niemals krank an einen andocken bzw sie ja in 1 Sekunde geheilt seien! Fatale Fehlinformationen. …
          Ich habe auch schon auf Charlottes Blog und bei Jada öfters mal geschrieben und versucht zu erklären, wie das bei mir genau ist aber so schriftlich ist das natürlich immer schwer für andere zu verstehen.
          Es wird irgendwann aufhören bei mir, wahrscheinlich sogar ganz plötzlich, nur wann ist halt die Frage. Meine Kräfte sind echt weg ….

          LG Ulla

          Gefällt mir

  • Liebe Ulla,
    mir geht’s sehr ähnlich wie Dir.
    Habe auch vor ca. 25Jahren mit dem
    bewußten Aufarbeitungsprozess begonnen.
    Zuerst ging es über viele Jahre durch den
    psychischen Prozesse mit allen Tiefen die
    man sich vorstellen kann.
    Seit Anfang diesen Jahres habe ich körperliche
    Schmerzen ähnlich wie Rheuma im ganzen
    Körper, obwohl ich durchgecheckt wurde
    u. kein Rheumafaktor im Blutbild ist.
    Mußte Kortison nehmen, welches ich jetzt
    sehr nieder dosiert wieder ausschleiche,
    da es momentan wesentlich besser wird.
    Auch ich habe meine Seelenanteile weitgehendst
    geheilt u. integriert.
    Höre immer wieder von sehr guten Medien,
    daß dieser Prozess noch in diesem Herbst
    ganz plötzlich zu Ende sein soll u. wir für die
    ganzen Mühen reichlich belohnt werden.
    Da ich vermute, daß Du zur selben Welle wie ich gehörst,
    hoffe ich, daß es bei Dir eben so ist.
    Alles Liebe Marie-Luise

    Gefällt mir

    • Liebe Marie -Luise,

      vielen Dank, das tröstet etwas! Ich habe auch die Botschaften wahrgenommen und es macht etwas Hoffnung, zumal eine sehr gute Heilerin hier, wo ich Freitag war (da gehe ich immer hin, wenn meine „Stammheilerin“ in Urlaub ist oder flachliegt oder wir ne andere Wahrnehmung brauchen), das alles bestätigt hat! Mein Gefühl ist schon lange, dass es bei mir erst aufhört, wenn der Aufstieg geschafft ist, zumindest soweit, dass es ein Erwachen gibt. Aber es fällt echt schwer noch daran zu glauben. …aber heute Nacht habe ich wahrgenommen, dass etwas Entscheidendes im Kollektiv passiert ist, was uns dem näher bringt, als ob es kurz vorm Kippen ist. Mir geht’s auch dementsprechend übelst heute…
      Habe das auch bei „kosmisches Geflüster “ heute geschrieben, da kannste mal schauen, ein paar andere haben auch was wahrgenommen!

      LG
      Ulla

      Gefällt mir

  • Liebe Zarah, liebe Celia !

    Ich umarme euch mit meiner Dankbarkeit und freue mich diese Botschaft erneut zu genießen.

    Im Frühjahr erfuhr ich die Gnade einen Diamantcode beim Empfangen zu sehen, es ist kaum mit Worten zu beschreiben, wie wunderschön und magisch diese Erfahrung war…
    Dieser Code war ein Same für den Neuen Bewusstseinszustand, in den ich mich nun hinein-geboren habe bzw. durch mein Selbst hineingeboren worden bin.

    Je bereitwilliger ich die Geburtsschmerzen annahm, auch auf die Gefahr hin, dass es das Leben kosten könnte, desto mehr Vertrauen ist in mir erwacht.
    Anfang diesen Monats hatte ich durch einen Verkehrsunfall ein Nahtoderlebnis und irgendwie fühl ich mich nun, wie neugeboren und rückblickend immer himmlisch beschützt und geführt. Alles ergibt auf einmal einen Sinn, was passierte und, wie ich es erlebte in all den Jahren vom Dunkel ins Licht… ( vielleicht schreib ich eines Tages ein Buch darüber ? ;))

    Jedoch möchte ich EUCH allen eine ganz wichtige Botschaft mitteilen, für die ich brenne:

    Das Leben ist kostbar !!!

    Das Leben ist kostbar !!

    Das Leben ist kostbar !

    Es ist so kostbar die geliebten Kinder zu umarmen, es ist so kostbar dem Liebsten in die Augen zu schauen, mit der Familie zu lachen, mit ihnen zu streiten, sich glücklich zu fühlen und auch Schmerzen zu durchleben, es ist so kostbar vertraute Stimmen zu hören, die wunderbaren Farben des Herbstes zu genießen und sich über das Grau eines total verregneten Tages zu ärgern…

    Alles ist so unendlich kostbar, wenn du fühlst, denn es bedeutet LEBEN !!!

    Mein Versteck wurde nun „weggesprengt“ und es ist Zeit hervorzutreten 🙂 um endlich etwas von dem zu offenbaren, was ich erfahren und erkennen durfte und eins kann ich mit Gewissheit sagen:

    Meine kaum zu wünschen gewagten Träume, sind dabei sich zu übertreffen !

    Alles Liebe ❤
    Sanni

    P.S.: Einen neuen Wunsch hätte ich da schon:
    Ich wünschte, es fände sich jemand, der Celias neues Buch ins Deutsch übersetzt. ;))

    Gefällt mir

  • Kommentare sind willkommen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s

    %d Bloggern gefällt das: