Plejadische Kontakte auf Facebook ;)

Veröffentlicht November 7, 2016 von Zarah
k-wallup-139244

Bildquelle

Hallo ihr Lieben,

ich war (und bin) ziemlich überrascht, verblüfft und begeistert über die starke Resonanz auf den Aufruf der Plejadier. Vielen herzlichen Dank an alle, die geschrieben haben! 🙂 Einige Vernetzungen haben jetzt schon geklappt, aber es kommen mit jedem Tag mehr dazu.

Deshalb hab ich jetzt auf Facebook eine Gruppe dafür aufgemacht, damit es ein bißchen einfacher geht und ihr euch gleich untereinander vernetzen und austauschen könnt.

Diese Gruppe ist mega geheim (niemand, der nicht drin ist, kann sie finden), wenn ihr also da hinzugefügt werden möchtet, schreibt mir bitte eine Mail mit eurem Facebook Namen und ich schicke euch eine Einladung.

Eine weitere Möglichkeit, die ihr zur Vernetzung nutzen könnt, ist Meetup – das ist eine tolle Plattform, auf der ihr ein Meetup gründen könnt (z.B. Plejadische Kontakte Emsland oder so 😉 ), und dann wird diese neue Gruppe allen, die auf Meetup sind, angezeigt, und wer möchte, kann sich eintragen. Wenn ihr dann einen Termin für ein Treffen abschickt, wird dieser automatisch an alle Mitglieder geschickt. Es kann dort auch kommentiert werden. Ihr könnt einfach einen beliebigen Benutzernamen eingeben, so braucht ihr euch nicht offiziell zu outen.

Übrigens, weil einige die Arkturianer erwähnten … eine Facebook-Freundin von mir meinte, die hätten sich bei ihr gemeldet und wollen auch eingeladen werden. Aber um es einfach zu halten, hab ich nur die Plejadier in den Titel gesetzt. Ihr könnt ja einfach die kontaktieren, mit denen ihr euch verbunden fühlt.

Ich bin seeeehr gespannt, was sich daraus jetzt entwickeln wird … und freu mich natürlich, von euren Erfahrungen zu hören! 🙂

alien-spacecraft

Advertisements

26 Kommentare zu “Plejadische Kontakte auf Facebook ;)

  • Liebe Zarah,
    wow, das geht ja schnell. Ich bitte auch um die Aufnahme in die Facebookgruppe.
    Mein Name ist: Sternschnueppchen All.
    Tausend Dank für Dein Wirken und liebe Grüße von Bettina

    Gefällt mir

  • Liebe Zarah,

    Das ist wirklich krass! Vor ein paar Monaten habe ich selber einen Aufruf auf FB gepostet, zwar an alle (aufgewachte) Sternensaaten aber na ja… Seitdem bekomme ich „meine“ Art von Klienten und die Dinge entwickeln sich auf magische Weise weiter, auch energetische OPs die mit Hilfe von unseren Freunden in meiner Praxis ausgeführt werden.
    Sonst ist dies noch alles neu für mich und ich handle aus Liebe und Vertrauen zu der Frequenz…

    Ich würde gerne in die geheime Gruppe aufgenommen werden. Du findest mich unter Rosemary Sherin Donovan.
    Danke, ich freue mich darauf!

    Übrigens befinden sich ich und meine Praxis in 53797 Lohmar bei Köln…

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Rosemary, das klingt ja wunderbar, wie sich das bei dir entwickelt hat! 🙂 Hast du damals eine Starseed-Gruppe aufgemacht, oder was ist aus deinem Aufruf geworden? Vielleicht war es ja sogar zu der Zeit, als sich die Plejadier bei mir gemeldet haben? Ich hab ja eine Weile gebraucht, bis ich das hier reingestellt habe. 😉

      Ich hab dir eine Freundschaftsanfrage geschickt, bitte beantworte die, sonst kann ich dich nicht in die Gruppe hinzufügen. (Ist so bei Facebook … ich weiß auch nicht warum)

      Bis bald und alles Liebe
      Zarah

      Gefällt mir

  • Hallo liebe Zarah,
    Ich möchte sehr gern in die Gruppe der Plejadier aufgenommen werden. Habe deinen Blog gerade gelesen….Jetzt verstehe ich warum ich einen Stuhl bemalt habe und in mir die Botschaft kam “ die Energien zirkulieren jetzt ELECTRA. Vorher schon einen Außerordentlichen Tisch mit drei weiteren Stuehlen. Dann hörte ich wochenlang innen du musst gleich nach Berlin…lach…Doch ich hab hier einen separaten Raum und einen Garten.

    Gefällt mir

    • Liebe Sabine, es gibt mehrere Leute deines Namens auf Facebook. Am besten du schickst mir eine Freundschaftsanfrage … ich kann Leute nur in die Gruppe hinzufügen, wenn ich mit ihnen befreundet bin. Bist du in der Nähe von Berlin? Das wäre ja super! 🙂 LG Zarah

      Gefällt mir

      • Liebe Zarah,
        danke für deine liebe Antwort, ich schick dir eine Freundschaftsanfrage auf Facebook. Leider bin ich nicht in der Nähe von Berlin. lebe zur Zeit in Emmerich am Rhein. Mir ist auch noch nicht klar wie sich das jetzt alles entwickelt. Sag hier schon danke 💖 lichst für die Aufnahme in der geheimen fb Gruppe.
        Liebe Gruesse Sabine

        Gefällt 1 Person

  • Liebe Zarah,

    ich habe deinen obigen Text gelesen, und den dabei den Impuls verspürt, dich zu bitten, in der Facebook-Gruppe mitzuwirken zu dürfen. Wohin diese FB-Seite mich/uns führt, weiß ich nicht…, doch ich vertraue meinem Bauchgefühl und bin sehr gespannt. 🙂 Vielen Dank dafür.

    Gefällt mir

    • Liebe Janine,

      dann schick mir bitte eine Freundschaftsanfrage,damit ich dich in die Gruppe hinzufügen kann. 🙂 Im Moment ist es in der Gruppe eher ruhig, da die meisten mit Vorweihnachtsaktivitäten beschäftigt sind.

      Liebe Grüße
      Zarah

      Gefällt mir

    • Lieber Harry,

      ich hab dir eine Freundschaftsanfrage geschicckt. Bitte nimm die an, damit ich dich hinzufügen kann. LIegt an der FB Technik – Leute, die ich zur Gruppe hinzufügen will, müssen entweder mit mir oder mit FreundInnen von mir befreundet sein. Zwischen Weihnachten und Neujahr kriegen wir evtl. noch ein Treffen hin – würde mich freuen, wenn du dabei wärst. 🙂

      LG
      Zarah

      Gefällt mir

  • Liebe Zarah,

    ich möchte auch gern in diese Facebook Gruppe, mein Name auf Facebook lautet
    Åle Xander, Du kannst mir allerdings keine Freundschaftsanfrage senden, da mein Facebook Profil eigentlich sehr privat ist. Aber schick mir bitte einfach eine private Nachricht, dann sende ich dir eine Freundschaftsanfrage.
    Es ist echt toll, wie die Dinge im Universum funktionieren.. Ich habe heute Abend einen Spaziergang auf den „Schlossberg“ hier in unserer Stadt (Graz in Österreich, falls dir das was sagt?) gemacht und als ich dann ganz oben angekommen bin und über die Stadt blicken konnte – der Platz ganz oben war menschenleer – erfüllte mich eine wunderbare innere Ruhe und ich musste wiedermal an die Plejaden denken, als ich gen Himmel schaute. Dann kam mir die Idee eine kleine Meditation zu machen, wobei ich plötzlich eine ganz klare und starke Vision davon hatte, dass von meinem Körper aus eine unendlich lange Lichtsäule ins Universum hinaus reicht und sprach dabei im Gedanke die höher entwickelten Wesen der Plejaden an und bat sie um Führung und Hilfe auf meinem Weg. Ich vernahm zwar keine direkte Antwort in Worten, aber ich spürte die hohe Schwingung und eine angenehme Wärme, welche von meiner Brustmitte ausging.
    Als ich dann Zuhause war, hatte ich aufeinmal wieder das Bedürfnis die Plejaden zu googeln, dabei wurde mir von Google auch der Begriff „Plejadier“ vorgeschlagen, welchen ich dann angeklickt habe, und das Erste der Suchergebnisse, das ich intuitiv angeklickt habe, war dein Blog. Als ich dann die Beiträge über deinen Kontakt zu den Pleadiern las – ich glaube ich las auch etwas über Lichtsäulen und -felder, die du im Kontakt mit ihnen wahrgenommen hast – dachte ich mir, ich möchte auch in diese Gruppe und schauen, was sich möglicherweise daraus weiter ergeben mag. 🙂

    Danke schon mal im Voraus!

    Liebe Grüße,
    Alexander

    Gefällt mir

    • Lieber Alexander,

      danke fürs Teilen deiner Erfahrungen! 🙂 Die Gruppe ist dafür da, daß du dich mit anderen Leuten bei dir in der Gegend vernetzen kannst, die auch mit den Plejadiern Kontakt aufnehmen wollen. Aus Österreich haben wir bis jetzt einige Leute aus Wien und 2 aus dem Montafon. Ich kenn mich in Österreich gar nicht aus, aber du weißt bestimmt, wie weit das von dir weg ist. 😉 In Berlin hatten wir gerade heute unser allererstes Treffen. Ich werd darüber demnächst auch noch berichten. Eine Lichtsäule hatten wir jedenfalls in der Mitte … und einen Regenbogenstrom, der rund um die Gruppe kreiste. Wir wollen uns auf jeden Fall weiter regelmäßig treffen.

      Liebe Grüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr 🙂
      Zarah

      Gefällt mir

      • Liebe Zarah,

        vielen Dank für dein Mail und ein gutes neues Jahr, wünsche ich dir! Leider bekam ich keine Benachrichtigung, dass du auf meinen Kommentar hier geantwortet hast. Ich hab dir jetzt auf Facebook eine Freundschaftsanfrage gesendet. Am besten unterhalten wir uns dann dort weiter. 🙂

        Alles Liebe,
        Alexander

        Gefällt 1 Person

  • Kommentare sind willkommen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s

    %d Bloggern gefällt das: