Sandra Walter – Neue Erde Jetzt: Den Schöpfer-Zustand erfahren

Veröffentlicht Mai 20, 2018 von Zarah

Neue Erde Jetzt: Den Schöpfer-Zustand erfahren

von Sandra Walter

16. Mai 2018

Originaltext HIER

Seid gesegnet, geliebter Lichtstamm ~

Wir alle werden von den Primärzeitlinien beeinlußt, die im letzten Jahr kollektiv aktiviert wurden. Die schleier-anhebende Wirkung setzt uns einem neuen Niveau von Einheitsbewußtsein aus, auf das wir uns mit unserer freien Willensentscheidung einlassen. Solare und Kosmische Portale bombardieren uns weiterhin mit Aktivierungen und reineren Lichtniveaus. Die surreale Empfindung, eine Realität zu verlassen und an einer neuen teilzunehmen, ist sehr greifbar. Magnetische Veränderungen destabilisieren weiterhin die alten Realitäten und enthüllen damit, was aufgegeben werden muß, damit die Erfahrung der neuen Erde die kollektive Realität außer Kraft setzt.

Auch wenn viele das Überlappen der Gaia 5D/6D/7D-Schöpfung erleben, werden die kristallinen Portale zu dieser Realität durch kollektive Ermächtigung erreicht. Auf einen reinen Ausdruck von HU (Gott / Quelle) ausgerichtete Menschen – was als Bedingungslose Liebe und Göttlicher Dienst zum Ausdruck kommt – erschaffen die kristallinen Brücken zur Neuen Erde.

Wir empfangen dies seit Jahren; die Aktivierung des Christusbewußtseins im Inneren öffnet die Pfade zur neuen Erfahrung. Verkörperung zuerst. In diesem kraftvollen Jahr bewußtseinswandelnder, dimensionsverschiebender Dynamik überschreiben wir die Wartespiel-Programme, welche die LichtarbeiterInnen seit Jahrzehnten plagen. Kurz gesagt, wenn ihr euch in einer Schleife gefangen fühlt, könnt ihr euch entscheiden, diese niederen Zeitlinien-Schleifen außer Kraft zu setzen, indem ihr euch jetzt sofort ins Einheitsbewußtsein und in die co-kreative Ermächtigung hinein bewegt.

Hier gibt es nichts als Liebe, hier gibt es nichts als Jetzt. Alles andere ist Verzerrung oder Illusion, die unserem Lernen und unserem Wachstum dient. Wenn wir mit diesen evolutionären Energien arbeiten, statt darauf zu warten, daß sie alles verändern, beschleunigen wir unseren persönlichen und kollektiven Aufstieg. Wir entscheiden uns, diese neuen Ebenen der Liebe, der Kreativität und des Dienstes zu erforschen, anstelle von Trennung, Angst und Überleben.

Dieses Jahr findet ein einzigartiger Wandel statt; das Strandgut der letzten 5 Jahre enthüllt, was bereits 2012 geschehen ist. Wir verwendeten die Gnadenphase und erweckten so viele Seelen wie möglich. Ja, dieses Jahr hat seine Herausforderungen; die magnetischen Veränderungen können uns das Gefühl geben, als würden wir aus den Nähten platzen. Sie offenbaren auch enorme Glückseligkeit und Freiheit. Beide Erfahrungen sind Widerspiegelungen dessen, was mit Gaia (Beben, Wetter, Stürme usw.) und unserem Sonnensystem (Sonnenwind, Blitzen, Magnetveränderungen) geschieht. Wir sind keine Opfer dieser Energien, wir werden zu ihren reinen Kanälen.

Dem Flow folgen: Die WegbereiterInnen wählen den Höheren Dienst

Die WegbereiterInnen ändern ihre Aufgaben, um der höheren Entwicklungslinie Rechnung zu tragen. Die neue Dienstarbeit hängt von der Seelengruppe und den ÜberSeelen-Veränderungen in der Entwicklungslinie ab. Wenn wir Lektionen, Ziele und Ebenen unseres Aufstiegs abschließen, ist die ÜberSeele frei, zu anderen Ausdrücken und Arten des Dienstes weiterzuschreiten. Als die Primärzeitlinien erreicht / betreten wurden, veränderte sich alles für das Kollektiv. Neue Gelegenheiten zeigen sich für die ÜberSeelen, weswegen viele WegbereiterInnen sich in den alten Wegen, Gewohnheiten oder Dienstleistungen ungemütlich fühlen.

Ein Fokus für meinen Dienst im Augenblick ist der Schöpfer-Bewußtseinszustand; Göttliche Menschen dazu anzuleiten, niedere Realitäten außer Kraft zu setzen und neue zu erschaffen. Die Ausrichtung auf den Göttlichen Willen ist essentiell, und es gibt weitreichende Möglichkeiten, die uns in diesem Jetzt offenstehen. Ich habe durch die Interaktion mit den Höheren Reichen, den Kosmischen Sternenportalen, den Realitäten lenkenden Torusfeldern und den Solaren und planetaren Portalen viel gelernt. Felder von reiner Absicht zu halten, ist eine TorhüterInnen-Funktion, und innerhalb dieser Felder zu erschaffen, beschleunigt persönliche und kollektive Reisen. Wir sehen das an den SONNtäglichen Einheitsmeditationen, bei denen durch reine Absichten von Frieden, Liebe und Aufstieg in einem gleichzeitigen Göttlich-Menschlichen herzzentrierten Zustand kollektive Heilung geschieht.

Der Schöpfer-Zustand ist eine Praxis, die gelehrt werden kann, genau wie der Aufstieg. Die höheren Entwicklungslinien für die Menschheit können mit Leichtigkeit und Anmut in dieses Jetzt gebracht werden. Ein paar fokussierte, engagierte geChristete Menschen können die höhere Realität für alle hervorbringen. Viele wünschen den Wandel, manche haben Seelenverträge, ihn zu erschaffen. LichtarbeiterInnen haben für diesen nächsten Schritt einen Herzensvorsprung; die beständige innere Arbeit und der äußere Dienst haben uns auf die Vereinigung auf diesem Niveau vorbereitet.

Neue Erde Jetzt: Die Freiheit des Einheitsbewußtseins erfahren

Die unser Bewußtsein beeinflussenden kosmischen Frequenzen offenbaren die Gemeinschaftsschöpfung als wahre Stärke. Dies ist multidimensionale Ermächtigung. Die Aktivität, das Experimentieren, das Gefühl und die Energie der Freiheit in unseren eigenen Gedanken und Herzen beschleunigt Wandel über Gewohnheit. Während unsere Herzen klarer und stärker werden, lenken wir dieses einzigartige Menschliche Attribut des In-Karnierten Schöpfers durch vereinten Dienst.

Die Neue Erde Jetzt-Erfahrung entzündet Freiheit im Herzen, und unsere Göttlich-Menschlichen Fähigkeiten. Dies ist bis jetzt mit drei verschiedenen Gruppen live gemacht worden; eine in Austin und zwei in Sedona. Eine weitere Erfahrung wird am 19. Mai mit Lauren Galey erschaffen werden.  Zusammenkünfte bieten dieses Jahr einzigartige Gelegenheiten zur Aktivierung, und die multidimensionale Aktivität ist fühlbar. Die Neue Erde Jetzt-Erfahrung ist eine geführte Gemeinschaftsschöpfung, die persönliche und globale Zeitlinien verändert. Jede Zusammenkunft ist einzigartig, und der Prozeß hat sich in den letzten 3 Monaten schnell entwickelt. Es kann ein wahrer Herzöffner sein und mit Klarheit bezüglich der nächsten Dienstebene helfen. Viele haben bei diesen Erfahrungen geweint, als die Freiheit in ihre Herzen zurückkehrte. Göttliche Neutralität sowie die Fähigkeit, grundlegende multidimensionale Konzepte zu verstehen, ermöglicht eine viel stärkere Erfahrung. Für manche offenbart es Ängste oder Zweifel, die aufgegeben werden können.

Wenn wir gemeinsam erschaffene Freiheit erfahren, wobei wir so handeln, wie wir es in den höheren Reichen tun, dann bringen wir die Schwingung des kristallinen / Christus- / Einheitsbewußtseins in die dichteren Realitäten, um sie zu transformieren. Einheitsbewußtsein erfordert Loslösung von meine Schöpfung / deine Schöpfung. Wir wenden unser multidimensionales Gewahrsein im Jetzt an und durchqueren die Schleier / Barrieren der Dimensionsschichten (genau wie bei der Torarbeit). Diese Übung lehrt uns auch, wie man die höchste Energie einer Idee fühlen kann: die Energiesignatur einer Schöpfung.

Portal-Wochenende: Vereinigung mit einem Kosmischen Auslöser

Wie im Videoclip der Gitterarbeiter-Allianz von letzter Woche beschrieben, präsentiert sich dieses Wochenende eine Gelegenheit, die Kosmischen Sternentore (interdimensionalen Flows) willkommen zu heißen und mit ihnen zu arbeiten. Unser Auslöserdatum ist Samstag, der 19. Mai (derselbe Tag wie unser Online-Event … interessant). Unser Fokus fließt bis einschließlich zum 22. Mai und ist eine Gelegenheit zur Lichtkörperausdehnung der nächsten Ebene (bereits sehr stark) und zu kollektiven Zeitlinien-Veränderungen.

Gebt den Gebrauch verbleibender niederer Zeitlinien als Sicherheits- / Bewältigungsmechanismus auf, sie destabilisieren sich. Denkt daran, Selbstermächtigung beeinflußt kollektive Ermächtigung auf viel stärkere Weise mit diesen Veränderungen. Die Hohe Schwingung hat die Oberhand, benutzt sie weise und konsequent. Sprecht, fühlt und handelt aus dem höheren Zustand bedingungsloser Liebe heraus. Fühlt und erschafft gemeinsam die höchsten Ergebnisse der Freiheit am Samstag. Meditiert mit uns am SONNtag.

Segen und Dankbarkeit für eure Teilnahme und euren Dienst an der Quelle und der Menschheit. Wir Lieben Euch, Wir Segnen Euch, Wir Danken Euch.

In Liebe, Licht und Dienen,

Sandra

Text und Graphik © Sandra Walter 2018. Übersetzung © Zarah Zyankali 2018.  Bitte den Text immer nur vollständig und unverändert weitergeben, mit einem Link zu Sandras Originaltext sowie zu dieser Übersetzung. Danke.
Advertisements

Kommentare sind willkommen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: