Sandra Walter – Hereinkommende Wellen: Verkörperung und Gitter-Aktivierungen

Veröffentlicht Mai 15, 2019 von Zarah

Hereinkommende Wellen: Verkörperung und Gitter-Aktivierungen

von Sandra Walter

14. Mai 2019

Originaltext HIER

Seid gesegnet, Geliebte ~

Unser Portal des 15. bis 25. Mai ist da. Die geomagnetischen Stürme werden intensiver, und es wird während dieses Übergangs mit mehr hereinkommenden Wellen gerechnet.

Dies sind auf die Erstverkörpernden gerichtete DNS-aktivierende Frequenzen. Sie dienen als Ergänzung zur Aktivierung der Innererde- / Lemurianischen Gittersysteme und zur Öffnung der Codes der Lebendigen Bibliothek, die zurzeit durch die Gittersysteme der Neuen Erde sowie die kristallinen Gittersysteme freigesetzt werden.

Vieles entfaltet sich in diesem Jetzt. Trefft höhere Göttliche Entscheidungen mit den emotionalen, mentalen und körperlichen Ebenen, da diese hereinkommenden Wellen kraftvolles bewußtseinswandelndes Plasma enthalten. Eure DNS wird versuchen, die nächste Ebene der Verkörperung zu aktivieren, wenn ihr sie dazu anweist. Verwendet diese Frequenzen, um eure Ausdehnung zu unterstützen, und denkt an die im Gange befindliche kollektive DNS-Aktivierung. Wir bewegen uns mit diesem Portal vorwärts in eine neue Ebene des Einsseins. Erschafft Gleichgewicht im Inneren, damit sich dies kollektiv mit Leichtigkeit und Anmut entfalten kann.

Bleibt zentriert und im Gleichgewicht und geht hinaus in die fraktale Ausdehnung der Natur, um gemeinsam mit diesem Gitter-Erwachen innerhalb Gaias auf ein neues Level zu kommen und eure Felder auszudehnen. Die planetaren Platten werden sich ausdehnen, laßt sie uns so weit wie möglich ausgleichen (nicht begrenzen). TorhüterInnen, verbindet euch mit den jetzt erscheinenden Lemurianischen Ebenen des Friedens, der Harmonie und Göttlichen Liebe. Das sind WIR, die unsere uralten Absichten für die höchsten zukünftigen Ergebnisse aktivieren; ruft dies als greifbare Realität für alle Beteiligten in diesem Jetzt hervor.

Erstverkörpernde, mein Herz ist bei euch. Setzt Ängste oder Zweifel mit Kreativität und tiefer Meditation außer Kraft. Denkt daran, daß die Verkörperung alles verändert – persönlich und kollektiv. Dies ist unser Fokus in diesem Jahr, laßt es mit größtmöglicher Leichtigkeit und Anmut entstehen.

In Liebe, Licht und Dienen,

Sandra

Text © Sandra Walter 2019. Graphik:: Space Weather Prediction Center. Übersetzung © Zarah Zyankali 2019. Dieser Text darf weitergegeben werden, solange er vollständig und unverändert bleibt, diese Copyrightnotiz angehängt ist und auf Sandras Originaltext sowie auf diese Übersetzung verlinkt wird. Danke.
Werbeanzeigen

8 Kommentare zu “Sandra Walter – Hereinkommende Wellen: Verkörperung und Gitter-Aktivierungen

  • Liebe Zarah, Danke für`s Einstellen….hier bemerkt man genau, wer KEIN TRANSMUTER unserer Sorte ist….denn von LEICHTIGKEIT und ANMUT ist in diesem Prozess für unsereins wahrhaftig nicht zu sprechen….bin mit so vielen in Resonanz…wird ja nie darüber gesprochen…unser Leben besteht aus nur noch aus Rückzug, durchhalten und aushalten…und die resultierenden Konsequenzen daraus….Lebensqualität Null ….von Lebensfreude zu schweigen. Das schreibe ich hier ganz AUTHENTISCH…für den menschlichen Aspekt ist die VERKÖRPERUNG eine absolute Qual und du weißt nicht, wie du die Tage und Nächte noch überstehen sollst….Meister hin oder her….der Übergang findet trotzdem im Hier und Jetzt statt….und ist knüppelhart für unsereins, mag es nicht für ALLE so sein, das ist mir bewusst, tragen wir nicht alle die gleichen Aufgaben.

    Alles Liebe Dir ❤
    Linda

    Gefällt mir

    • Liebe Linda,

      genau deswegen schreibt sie „mit *größtmöglicher* Leichtigkeit und Anmut“, weil ihr die Schwierigkeiten natürlich bewußt sind.

      Ich hatte übrigens auch eine lange Phase, wo mein Leben genauso war, wie du es beschreibst … habe aber dann Werkzeuge gefunden, mit deren Hilfe es mir gelungen ist, da herauszukommen. Heute bin ich froh, daß ich durchgehalten habe, statt das Leben zu beenden (was ich damals nicht nur einmal in Erwägung gezogen habe).

      Also es gibt Hoffnung, und es gibt auch Hilfsmittel! 🙂 Wenn dich das interessiert, erzähl ich dir gerne persönlich mehr darüber.

      Alles Liebe
      Zarah

      Gefällt 1 Person

  • Ich kann mich Lindas Kommentar nur anschliessen ! Bei mir ist das Leben seit 25-30 Jahren in der Tat unerträglich , mit viel Leid bis an äußerste Grenzen . Dazu kommt, daß es nach außen nicht sichtbar ist und keiner verstehen kann, warum es mir denn immer nur schlecht geht. Die Folge ist noch zusätzlich Isolation.
    Ich habe mit meinem Dualpartner noch eine Berufungsaufgabe in diesem Leben .
    Ich glaube fest daran, er auch , obwohl wir seit Jahren keinen Kontakt haben, aber wann,
    das wissen wir nicht . Aushalten , durchhalten und weitermachen , glauben und vertrauen
    Ist die Devise ! Wie schwer das ist, wissen alle Betroffenen ! Aber wir haben uns vor unserer Inkarnation dafür entschieden und wir werden es , mit stetiger Hilfe von oben, schaffen , ins Leben zurückzukehren ! Es ist wahr, wir sind diejenigen, auf die wir gewartet haben.
    Jesus‘ Spruch: Nehmet euer Kreuz auf euch und folget mir nach‘ , findet hier , in unserem bewußten und oftmals unbewußtem Tun auf anderen Ebenen , seinen Sinn und seine Wahrheit. Und trotzdem bitten wir darum , daß dieser Kelch nun wirklich bald füer uns geleert sein möge, und wir unsere Ernte einfahren können.

    Ulrike

    Gefällt mir

  • Liebe Zahrah,

    ich würde auch gerne etwas über deine Hilfsmittel erfahren. Fühle mich völlig fertig und weiß gar nicht mehr wie ich mich noch selbst motivieren und bei der Stange halten kann. Es sind schon so viele Jahre und die Luft ist raus…. Vielleicht könnten mir deine Hilfsmittel auch helfen? Es wäre so schön.

    Astrid (sanfte Tigerin)

    Gefällt mir

  • Liebe Zarah…super die Erklärung von Sandra, es deckt sich total mit meinen Empfindungen dieser Tage. Leicht war bzw ist es für keinen hier durchzugehen aber wie Du schon sagst es gibt Hilfsmittel die auch ich für mich gefunden hab u deren Einsatz inzwischen große Erleichterung bringen. Außerdem hilft mir auch mein „Neues Bewußtsein“ über Gott u die Welt wie sie funktioniert die „Dinge“ spontan zu verändern die mich sonst geschwächt u geschmerzt haben. Mit einiger Zeit an Übung geht es automatisch u Körper Geist u Seele bewegen sich im Einklang bzw in die Balance. Dank Dir
    LG Sylvia Alina

    Gefällt 1 Person

  • Kommentare sind willkommen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Google Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Verbinde mit %s

    This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

    %d Bloggern gefällt das: