Sandra Walter: Während der Offenbarungsphase Gleichmut bewahren

Veröffentlicht Februar 26, 2022 von Zarah

Während der Offenbarungsphase Gleichmut bewahren

von Sandra Walter

25. Februar 2022

Originaltext HIER

 

Seid gesegnet, Geliebte ~

Die Beschleunigung der Offenbarungsphase bringt subtile und nicht so subtile Agendas an die Oberfläche. Denkt an den Taschenspielertrick-Aspekt dieser Phase. [Anm. sie meint damit, daß alles sich im Handumdrehen ändern kann] Es ist nicht alles so, wie es scheint. Unterscheidungsvermögen. Weisheit. Perspektive.

Beachtet unseren kollektiven Fortschritt; diejenigen, die für das Ganze stehen, statt aus Angst (oder Gehorsam) für eine Seite Partei zu ergreifen. Das kollektive Herz wird erneut geprüft; die Offenbarung der Einheit ist unvermeidbar.

Achtet darauf, welche Agendas ihr mit eurem Bewußtsein unterstützt. Wir wissen, wie diese Realitäten funktionieren; FÜHLT, wohin eure Energie gezogen wird. Es werden Dinge präsentiert werden, über die ihr euch Sorgen machen könnt, und Seiten, für die ihr Partei ergreifen sollt. Die letzte Agenda verblaßt, neue Probleme werden präsentiert.

Wo befindet sich euer Bewußtsein? Was erschafft ihr? Was bekräftigt ihr mit euren Gedanken, Worten, Handlungen, Gefühlen?

Die Schöpfung selbst wird in diesen Reichen geläutert. Fokussiert euch auf Lösungen und positive Ergebnisse. Richtig qualifiziertes Licht hat mehr Kraft als Angst.

Wir besinnen uns auf das zentrale photonische Prinzip: die richtige Nutzung der Lebenskraft. Elementarer Frequenzmagnetismus: Bis wir inneren Gleichmut erlangen, wird die äußere Welt weiterhin Konflikte offenbaren.

Göttliche Neutralität ist ein wertvolles Werkzeug in dieser Reise aus der Verzerrung. Mitfühlende Entscheidungen im Inneren, höhere kollektive Entscheidungen im Außen. Euer Ego, euer Verstand und eure Emotionen werden es vermeiden. Vergebt euch eure Zögerlichkeit und fangt an.

Klarheit und auf dem Herzen beruhende Perspektive heißen den Frieden in der kollektiven harmonischen Schwingung willkommen. Eine ausgezeichnete Ergänzung zur Offenbarung. Ein Muß für rechtes Handeln und das Erschaffen von Lösungen, die den Ganzen zugute kommen. Die Lektion des Gleichmuts angesichts von Konflikten ist so alt wie das Mahabharata. Sie ist immer noch anwendbar, wir lernen noch immer diese ewige Lektion der Seelenreise. Es macht uns zu besseren Verbindungsleuten, klareren Kanälen und besseren MitschöpferInnen am kollektiven Tisch.

Denkt daran, dass die höhere Schwingung erwachter und ermächtigter Herzen größeren Einfluss auf die Ergebnisse hat. Viele werden für vereinte Führerschaft im Neuen Licht ausgebildet. Vielleicht hilft diese Videolektion (Link siehe unten) denjenigen helfen, die sich in die Dekonstruktion der Verzerrung verstrickt fühlen.

Wisst, dass viele die Frequenzen von Göttlichem Mitgefühl, Gnade, bedingungsloser Liebe und Gleichmut halten, egal. was. passiert.

In Liebe, Licht und Dienen,

Sandra Walter

 

Link zum Video: https://youtu.be/Mun4QOdvVN8

 

Text © Sandra Walter 2022, Graphik © Sandra Walter 2018. Übersetzung © Zarah Zyankali 2022. Dieser Text darf weitergegeben werden, solange er vollständig und unverändert bleibt, diese Copyrightnotiz angehängt ist und zu Sandras Originaltext und zu dieser Übersetzung verlinkt wird. Danke.

Ein Kommentar zu “Sandra Walter: Während der Offenbarungsphase Gleichmut bewahren

  • Kommentare sind willkommen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Verbinde mit %s

    This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

    %d Bloggern gefällt das: