Bewußtseinserweiterung

Alle Beiträge verschlagwortet mit Bewußtseinserweiterung

Sandra Walter: Strahlende multidimensionale Intensität

Veröffentlicht Dezember 22, 2014 von Zarah

Hier kommt der neue Text von Sandra; aufgrund der Länge hat das Übersetzen etwas gedauert, aber immerhin kommt er noch rechtzeitig genug vor dem Weihnachtstor. 😉 Es gibt einen Überblick über die Ereignisse des vergangenen Jahres und einen Ausblick auf 2015, außerdem eine Botschaft des Göttlichen Teams und ihre neuesten multidimensionalen Erlebnisse.

Der Video zu diesem Text ist wieder licht-codiert – ihr könnt die Lichtcodierungen aufnehmen, indem ihr eure Bereitschaft dazu erklärt. (Natürlich nur, wenn ihr das auch wollt! 😉 ) Der Video von 2013 über die Quellen-DNS  ist allerdings eher sowas wie ein Vortrag, wofür man schon etwas Englisch können muß.

Sandras neue Shop-Angebote und den Spendenaufruf habe ich dran gelassen, obwohl wahrscheinlich die wenigsten von euch mit englischsprachigen Audios und Videos netwas anfangen können. Aber vielleicht finden sich ja doch ein paar Leute, die des Englischen mächtig genug sind und die Angebote wahrnehmen wollen. Der Aufstiegskurs ist noch bis Ende Dezember zum halben Preis erhältlich, und ich kann aus eigener Erfahrung sagen, daß sich das wirklich lohnt! Ausreichende Sprachkenntnisse sind allerdings dafür unbedingt erforderlich. Wenn ihr bei den unten verlinkten Videos nichts versteht, hat es wenig Sinn, den Kurs zu buchen.

Wenn ihr diese Artikel bis jetzt hilfreich fandet, wäre es jedoch super nett und auch voll im Weihnachts-Spirit, wenn ihr rüber zu Sandras Seite surfen und eine Spende dalassen könntet. Auch kleine Beträge helfen schon weiter. Der Aufstiegskurs ist das einzige, wofür sie Geld nimmt, daher ist sie auf Spenden angewiesen, um die Kosten für ihre (sehr genügsamen) persönlichen Bedürfnisse und die Überarbeitung des Kurses decken zu können. Ein herzliches Dankeschön von mir an alle, die ihre wunderbare Arbeit mit einer Spende unterstützen! ❤

Übrigens recht spannend: gestern nacht träumte ich, ich sei mit noch einer anderen Frau im Mode-Institut und dort waren einige Leute scheinbar gerade die neuen Kollektionen am Ausprobieren. Sie trugen goldfarbene Mäntel und Gewänder aus einem steifen Material. Hinterher fiel mir ein, daß Sandra ja wss von der „Goldenen Rasse“ geschrieben hatte. Das war dann wohl meine kreative Umsetzung davon … 😉

Euch allen ein gesegnetes Weihnachten!

santa claus line

Strahlende multidimensionale Intensität

von Sandra Walter

Originaltext HIER

Seid gesegnet, geliebter Licht-Stamm,

ich höre nicht auf zu staunen über das, was derzeit mit unserem Bewußtsein geschieht. Für mich persönlich war und ist es absolut faszinierend, die multidimensionale Verschmelzung so stark zu erleben. Meine Tage sind eine Balance aus dem Eintauchen in diese Erfahrungen und einer großen Menge technischer und kreativer Arbeit. ICH BIN sicher, daß viele Wegbereiter diesen Balanceakt vollführen und sich an den Fluß des Neuen Lichts gewöhnen.

Während die Intensität unserer Erfahrungen, sowohl auf physischer als auch auf nichtphysischer Ebene, die herankommende Welle des Neuen Lichtes unterstützt, ziehen wir uns zurück und gewinnen einen Überblick darüber, wie dies geschieht. Zunächst eine kurze Zusammenfassung der Abfolge größerer Ereignisse, die sich 2014 entfaltet haben. Danach folgt ein Blick auf die DNS-Herabkunft, eine Botschaft des Göttlichen Teams und das Mitteilen einiger interessanter persönlicher Erlebnisse.

christmas holly

Die Strahlkraft von 2014

2014 entfalteten sich viele interessante Ereignisse, die diesen Jetzt-Moment und die darin enthaltenen Möglichkeiten unterstützen.

Die Portale von der Tagundnachtgleiche bis zum Blutmond März-April 2014: Das erste Tor brachte die kraftvollste Wiederkehr des Christus-Energien und -Aktivierungen, die der Planet bis dahin gesehen hatte. Es brachte auch bestimmte Zeitlinien, Ereignisse und galaktische Geschichte zum Abschluß. Vollendung. Vielleicht erinnert ihr euch an den Artikel über die Auflösung der Maya-Strukturen; das von den Plejaden verhängte Bezugssystem für die Illusion, das Millionen von Jahren galaktischen Karmas auflösen sollte. Während die Maya (benannt nach Maia, einem Stern in den Plejaden) ihren Lauf nahm, beendete sie viele Akasha-Geschichten. Dies gab uns die Freiheit, uns an höheren geChristeten Aufstiegszeitlinien zu beteiligen.

Mai 2014: Viele WegbereiterInnen empfingen eine tiefe Neuausrichtung als Vorbereitung auf die beschleunigten Aufstiegszeitlinien. Auch wenn es sich sehr körperlich angefühlt haben mag, bestand das Ziel doch in einer Bewußtseinserweiterung. Vielleicht habt ihr gefühlt, wie all die alten Zeitlinien, das galaktische Karma, die Verbindungen zu Abstammungslinien eurer Sternenfamilien oder irgendwelche anderen Geschichten aus der Vergangenheit aus euren persönlichen emotionalen, mentalen und Ego-Strukturen verschwanden. Diese Neuausrichtung war unsere Vorbereitung auf eine Serie persönlicher Offenbarungstore.

Juni bis Ende September 2014: Eine Serie kraftvoller persönlicher Offenbarungstore entfaltete sich, während Gaia und die Menschheit in eine höhere Realität verschmolzen. Menschen, die an der Verschmelzung des Höheren und Niederen Selbst gearbeitet hatten, begannen plötzlich die Einheit ihrer Göttlichen Aspekte sowie eine intensivere Wahrnehmung dieser Einheit zu erfahren. Wir erlebten eine nahtlose Verschmelzung der Dimensionen – den Anfang unserer wahren multidimensionalen Wahrnehmung im Körper (im Gegensatz zum Astralreisen). Dies erlaubte eine Neuausrichtung auf das Wahre Selbst und das Kennenlernen des wahren Höheren Selbstes. Wir begannen auch, vertraut mit der Desorientierung zu werden, die daher rührte, daß wir nichts mehr hatten, worauf wir unseren Kompaß ausrichten konnten.

Da wir uns auf einen beschleunigten Zukunftspfad zubewegten, wurde die Vergangenheit hinter uns mit einer Klarheit und Leichtigkeit (und völligem Vergessen) des Geschehenen neu geschrieben. Die Erinnerung daran kann zwar noch aufgerufen werden, doch ihr werdet feststellen, daß die emotionale Anhaftung verschwunden ist. Dies ist nicht nur eine Nebenwirkung davon, im Jetzt zu sein und der persönlichen Akasha zu erlauben, endlich die Wahrheit widerzuspiegeln, es öffnet uns auch für eine viel großartigere zukünftige Möglichkeit.

September bis Ende Oktober 2014: Das zweite der Tagundnachtgleiche-Blutmond-Tore brachte eine Intensivierung der Wiederkehr-des-Christus-Energien, die im besonderen auf Erweiterung, Erweiterung, Erweiterung abzielen. Die Erweiterung des Bewußtseins hat eine direkte Auswirkung auf das Körperfahrzeug, während es versucht, mit den Anforderungen einer höheren Schwingung Schritt zu halten. Dies ist der Balanceakt des Bewußtseinswandels selbst; der Körper paßt sich stetig an die Anforderungen des Unbewußten, des Bewußtseins und der Energien an, die in Gaia hinein- und aus ihr heraus strömen.

Oktober 2014: Das gesamte Kollektiv wechselt zu einer beschleunigten Aufstiegszeitlinie während eines Wochenendes kraftvoller Eruptions-Aktivierung von der SONNE. Unser Sonnenlicht ist direkt mit unserem Erleben von Zeit verbunden. In Zusammenarbeit mit TorhüterInnen und wohlwollenden Galaktischen Kräften waren wir imstande, den Bitten/Wünschen des hochschwingenden Kollektivs nachzukommen und in eine beschleunigte Aufstiegserfahrung hinüberzuwechseln. Ein schnellerer Prozeß, zum höchsten Wohl aller Beteiligten.

November 2014: Die Höhere Schwingung schickt das aufsteigende Kollektiv in Meridian-Neuanpassungen, Neuausrichtungen des Nervensystems und eine Ausdehnung des Herzzentrums, um mit der beschleunigten Zeitlinie Schritt halten zu können. Es ist recht ironisch, daß das Erwachen so viel Schlaf erfordert.

Dezember 2014: Die Verschmelzung der geerdeten Erdgittersysteme mit dem Kristallgitter und den 5D/6D-Gittersystemen der Neuen Erde beginnt. Dies bereitet die Bühne vor für DNS-Herabkünfte, eine stärkere multidimensionale Erfahrung, Zirbeldrüsenaktivierung und eine Ausdehnung gleichzeitig existierender Dimensionen. Es beschleunigt die Aktivierung einer größeren Gehirnkapazität.

christmas holly

Ins Jetzt fliegen

Unser nächstes Tor, das vom 25. – 27. Dezember stattfindet, bringt eine intensivere Erfahrung Göttlicher Liebe und eine DNS-Herabkunft der Goldenen Rasse, was sich während des gesamten Jahres 2015 fortsetzt. Dies liefert die während des 12-12-12-Events im Kristallgitter verankerten Codierungen. Deshalb hatten wir eine Verschmelzung der Gittersysteme, um diese Codierungen der Goldenen Rasse für die ganze Menschheit zugänglich zu machen. Wenn ihr bei denen wart, die am 12-12-12 die Codierungen aufgefangen haben, versteht ihr, wie kraftvoll diese Lichtsequenzen sind.

Wenn ihr während der Feiertage verfügbar seid und euch entscheidet, bei diesem Tor mitzuhelfen, seid euch klar darüber, daß wir eine harmonische, ausgeglichene Unterstützung halten, während diese reinen Quellenlichtfrequenzen den Planeten durchdringen. Gleichgewicht, Frieden, Integrität, Harmonie. Sanftes Ausgleichen, während Neues Licht auf das Magnetgitter auftrifft.

Diese Lichtfrequenzen werden es vorbereiteten Körperfahrzeugen ermöglichen, hochwertige DNS in sich zu erwecken und neue DNS-Stränge in die Zellstruktur zu übertragen. (Siehe mein Video von 2013 über Quellen-DNS.) [Anm.d.Ü.: Das Wort, das ich mit „übertragen“ übersetzt habe, heißt bei Sandra „bilocate“ – Bilokation bedeutet, an zwei Orten zugleich zu sein. Ich hab jetzt ihr Video von 2013 angeschaut und soweit ich es verstehe, funktioniert die Sache so, daß man sich mit einem höherfrequenten Ausdruck des eigenen Selbst verbindet, der über diese hochwertige DNS verfügt und sie einem als Lichtsignatur ins eigene Körper-Energiesystem überspielt. Wenn die DNS in einigen Zellen vorhanden ist, repliziert sie sich dann in den anderen Zellen. O-Ton Sandra siehe Fußnote.* Siehe auch den weiter unten folgenden Abschnitt über DNS-Vorbereitung.] Die DNS dient als multidimensionales Hologramm für die Erfahrung in der Form. Wir verwenden sie bis zur achtdimensionalen Ebene. Neundimensionale Strukturen neigen dazu, auf den Gebrauch von Form zu verzichten, da das Bewußtsein dort sehr vereinigt wird.

Vereinigte oder Kollektive DNS ist eine großartige multidimensionale Geometrie, die das Einheitsbewußtsein bis zu 12D hält. Als inkarnierter göttlicher Mensch werden wir schließlich in der Lage sein, eine 12-Strang-DNS-Struktur innerhalb einer 5D/6D-Form zu halten. Jeder Strang wird sich mit einer Dimensionsebene wiederverbinden. An diesem Punkt ist es nicht mehr deine DNS und meine DNS, es ist unsere Vereinigte DNS. Es ist nichts, was ein 3D-Mikroskop jemals wird untersuchen können. Lediglich die Auswirkung auf den physischen Körper kann jetzt an der Vielzahl von Aufstiegs-Nebenwirkungen gemessen werden.

christmas holly

2015: Transformation der WegbereiterInnen

Zwei kraftvolle Transformationstore stehen uns in Gestalt der letzten beiden Tagundnachtgleiche-Blutmond-Tore bevor: das erste im März, das zweite im September. Diese Tore werden kürzer, kleiner, fokussierter. Sie fungieren als Sieb für Energien und richten sich auf diejenigen, die höherdimensionales Bewußtsein, das Höhere Selbst, das geChristete Selbst direkt vor den Augen des Kollektivs verkörpern werden.

Wenn es euer Wunsch ist, diese Verkörperung physisch zu machen, wahre WegbereiterInnen zu sein und das Neue zu demonstrieren, bevor es die Masse tut, dann wird euer Fokus 2015 präziser werden. Vielleicht fühlt ihr es schon.

Die Räte, mit denen ich zusammenarbeite, in denen MeisterInnen, Lichtbruderschaften und galaktische Wesen sind (sie tauschen am holographischen Tisch gerne die Positionen), sind sich klar darüber, daß nicht alle Körperfahrzeuge in der Lage sein werden, diesen Prozeß durchzustehen.

Fühlt diese Botschaft, Geliebte:

Bleibt auf den Aufstieg fokussiert, während ihr euch durch diese intensiven photonischen Lichtwellen hindurchbewegt. Wißt, daß eure Mitwirkung intensiver wird, während ihr euch durch diese Energien bewegt. Es könnte schwierig werden, noch irgendetwas anderes zu tun, und wir ehren euer Engagement. Begreift, daß die kleinen Dinge, die euch ablenken oder euch von der Beteiligung an linearen Aktivitäten abhalten, lediglich Anpassungen an die Möglichkeiten des Jetzt darstellen. Sie prüfen vielleicht eure Entschlossenheit, während sie eure höchsten vorhergeplanten Möglichkeiten im Jetzt manifestieren. Ereignisse, Ausrutscher und Ablenkungen zwingen euch zur bewußten Mitwirkung im Augenblick mit dem Neuen Licht, dem Wahren Selbst im neuen Moment.

Selbst wenn das Körperfahrzeug dem neuen Licht nicht standhalten kann, wißt, daß, wenn ihr euren Dienst mit reinem, offenem Herzen geleistet und alle Angstkonstrukte transmutiert habt, eure Mission hier abgeschlossen ist. Einige von euch werden sich entscheiden, zu einem späteren Zeitpunkt während des Wandels mit einer widerstandsfähigeren kristallinen Form zurückzukehren. Für diejenigen, die nicht in Resonanz damit sind, Teil einer Goldenen Rasse auf Gaia zu werden, eure Reisen hier werden dann abgeschlossen sein. Viele von euch werden mit dem Bewußtsein anderer Rassen, höherdimensionaler Wesen und höherer Ebenen eures Wahren Selbstes verschmelzen, in kurzen Übergängen telepathischer Kommunion während dieser Phase. Es fühlt sich vielleicht äußerst friedlich an, denn es enthält die reine Energie eures Wahren Selbst, so zu kommunizieren und zu lernen. Je leichter es euch fällt, euer Bewußtsein zu verschmelzen, um Informationen und reines Lichtbewußtsein auszutauschen, desto schneller werdet ihr die alte Trennungsdynamik transzendieren.

christmas holly

Erlebnisse der letzten Zeit

Gewahrsein vieler Dimensionen im Jetzt-Moment. In dem Maße, wie unsere Gehirnkapazität zunimmt und diese wunderschöne golden-kristalline-diamantene DNS online kommt, sind wir in der Lage, viele Dimensionen zugleich wahrzunehmen. Wenn ihr das übt, werdet ihr feststellen, daß eure Fähigkeit, gleichzeitiges multidimensionales Gewahrsein zu halten, länger und klarer wird. Je mehr DNS-Stränge bei euch anflimmern und je mehr eure Zirbeldrüse sich aktiviert, desto mehr Zugriff habt ihr auf das gleichzeitige Erleben des Nullpunkt- oder Einheitsbewußtseins. Sie verursacht auch eine Zunahme an Lichtblitzen und hellen Lichtpunkten in euren Energiefeldern, wenn sich die piezoelektrische Aktivität der Zirbeldrüse erhöht und Teile des Gehirns sich wieder aktivieren.

Neue Rassen. Ich habe Interaktion mit vielen verschiedenen Rassen festgestellt; Rassen, die ich nicht auf Anhieb wiedererkenne. Meine Kollegen haben mich Wesen vorgestellt, die ich früher einmal kannte, und mich gefragt: „Erkennst du, wer das ist?“ Du lieber Himmel, iin letzter Zeit starre ich viele höherdimensionale Wesen mit staunenden Augen an. Entschuldigung, Geliebte! Es ist zwar schwierig, diejenige zu sein, die aus diesem langen Vergessen aufwacht, doch spüre ich auf der anderen Seite des Schleiers sehr viel Unterstützung und Geduld. Ich liebe euch, ich segne euch, ich danke euch.

Besuche bei Ozean-Lichtschiffen. Letzte Woche habe ich die Lichtschiffe unter dem Meer erlebt. Ich fand mich einen Korridor neben der Außenwand entlanggehen und hätte beinahe den Fokus verloren, als mir klar wurde, daß ich unter Wasser Wasser atmete. Da meine Erfahrungen ziemlich luzide sind, hielt ich inne, bevor mein physischer Körper in Panik geriet, und nahm ruhig ein paar tiefe Atemzüge klarer, wasserartiger Substanz. Die Wände des Schiffes waren aus einem durchsichtigen kristallinen Lichtmaterial, das ein lumineszierendes Leuchten ausstrahlte. Das war im Pazifik; wir arbeiteten gerade mit den tektonischen Platten des Pazifikraums.

Wie viele von euch bereits gehört haben, gibt das Plattensystem des Pazifikraums schon seit einiger Zeit Anlaß zur Besorgnis. Da wir verstehen, daß Gaia sich ausdehnen wird, um sich an die neue Energie anzupassen, leuchtet es ein, warum so viele von uns an der Stabilisierung der Magnetfelder arbeiten, um diesen Übergang so leicht wie möglich zu gestalten. Das bedeutet nicht, daß wir Erdbeben oder Plattenverschiebungen verhindern, denn diese sind eine ganz natürliche Nebenwirkung des Zusammenbruchs der Magnetsphäre. Sie öffnen Hohlräume, wo Wasser nach unten abfließen kann, wodurch ein zu hoher Verlust an Landmasse infolge eines Anstiegs des Meeresspiegels verhindert wird. Ausdehnung findet während jedes Bewußtseinswandels bzw. -sprungs statt, und bei unserem Dimensionswandel gibt es zusätzliche Faktoren zu berücksichtigen.

Unabhängig von der Arbeit, die diesen Unterwasserschiffen zugeteilt ist, gab mir das Erleben von Frieden, Fokus und Einheit des Dienstes ein totales Gefühl, zuhause zu sein.

christmas holly

Das Weihnachtstor

Während unseres geliebten Weihnachtstores, das vom 25. bis zum 27. Dezember stattfindet, werden wir eine wichtige und beträchtliche Lichtwelle empfangen. Fröhliche Weihnachten Präsenz! Vielleicht fühlt ihr sie schon kommen. (Meine Eltern und ich haben uns diese Woche via Facetime besucht [keine Ahnung ob sie damit Facebook mein oder ein direktes Treffen „von Angesicht zu Angesicht“, d.Ü.] und sie erlebten es mit, als ich eine Sonneneruption voraussah, nur Augenblicke, bevor sie sich entlud. Wie schön, diese Erfahrung mit ihnen zu teilen!)

Wir haben uns schon wieder in ein neues Gebiet bewegt, welches die gesamte Galaxis als Einheit beinhaltet. Unsere Ausrichtung auf diese höhere Aufstiegszeitlinie bringt höhere Möglichkeiten zum Vorschein. Unsere Meisterschafts-Herausforderung beinhaltet präzise Entscheidungen von Moment zu Moment. Die Verkörperung des kristallinen Bewußtseins ist ein intensiver Prozeß. Es ist nichts, was auf einmal passiert, noch wird es sich für jede/n entfalten, die oder der zu dieser Zeit eine Form hält. Lieber Himmel, ich wünschte, das würde es, da es eine solch kraftvolle Erfahrung  ist – vielleicht die kraftvollste, die man in einem Körper haben kann. Dieses Jahr hat mich Geduld auf Meisterebene und Mitgefühl auf Quellenebene gelehrt. Es ist, was es ist, alles ist gut.

Während wir nächstes Jahr durch das Sieb der Tagundnachtgleiche-Blutmond-Tore gehen, präsentieren sich unsere unberührbaren Aspekte. Unberührbar auf der Ebene eures Bewußtseins, nicht eures Körperfahrzeugs. Auch wenn es schön wäre, diese gesamte großartige Erweiterung in einer isolierten Umgebung zu erleben (wie in den alten Mysterienschulen), geht es doch nicht darum. 2015 bringt greifbare, deutlich erkennbare Transformation des geerdeten Selbst hervor. Benutzt Höhlenzeit [d.h. Rückzug], wenn ihr sie braucht; für gewöhnlich reicht ein Tag oder eine Stunde gerade aus, um sich zu verjüngen und das Körperfahrzeug zu stabilisieren, während euer Bewußtsein eure Energiefelder ausdehnt.

Gebt anderen Unterstützung und empfangt Unterstützung aus dem Göttlich-Menschlichen Herzgitter. Die Empfindung von Isolation ist physisch, verbindet euch durch das Herz, um wahres Einheitsbewußtsein zu fühlen.

christmas holly

DNS-Vorbereitung

Für viele von euch beinhaltete eure Entscheidung, sich am Aufstiegsprozess zu beteiligen, eine Menge Reinigung und Klärung von Metallen, Giftstoffen, Parasiten, Karma,negativen Gedanken, unbewußten Gefühlen, Ego, mentalen und emotionalen Konstrukten, damit die Zellen für diese intensiven Energien bereit sein würden. Das Reinigen und Klären der Zellen – einer Struktur, die eigentlich dazu gedacht war jahrhundertelang zu halten – wird essentiell wichtig, für die Unterstützung der  DNS-Aktivierung.

Von den Trillionen Zellen in eurem Körper muß nicht jede Zelle klar und bereit zum Empfangen von neuen DNS-Strängen sein. Das ist gut, da unsere gegenwärtige Umgebung keine 100% klare Zellstruktur unterstützt. Wenn die neuen Stränge aufgenommen werden oder die schlafende DNS der Goldenen Rasse in euren Zellen sich aktiviert, werden sie sich in Nachbarzellen hinein replizieren, während auf diesem Planeten die Energien ansteigen und das Kollektivbewußtsein sich ausdehnt. 50% Vorbereitung, 50% Göttliches Timing.

Geht in dem für euch passenden Tempo voran und wißt, daß es kein Wettbewerb ist. Es gibt kein Urteil darüber, ob ihr damit umgehen könnt oder ob es das Körperfahrzeug zerstört. Ich weiß, das alles klingt vielleicht sehr technisch, und das gehört zu meiner Rolle, aber worum es eigentlich geht, ist die Mitwirkung. Es ging darum, durch die Erfahrung Göttlicher Liebe in all ihrer vielen Ausdrucksformen die Dichte zu transzendieren. Geht an all diese Aktivitäten mit reinem Herzen und der reinen Absicht heran, der reinen Quellenlichtintelligenz und den Zielen eurer Wahren Präsenz zu dienen.

christmas holly

Ein Segen der Gnade

Laßt uns alle während dieses wunderschönen Übergangs Lichtwellen der höchsten Qualität von Harmonie, Frieden, Gleichgewicht, göttlicher Liebe, Göttlichem Licht und Göttlichem Aufstieg durch jeden Partikel dieses Planeten, die Naturreiche, die Elementarreiche und die Geliebte Menschheit senden. Segnungen über alle von uns, die dem Aufstieg des Bewußtseins dienen!

In Liebe, Licht und Dienen

Sandra

*Ihr habt ein paar Selbste, die die Lichtsignatur der 12-Strang-DNS hereinbringen können, und diese repliziert sich dann, weil gleiche Schwingung immer gleiche Schwingung anzieht. Was die DNS angeht, hebt die höhere Schwingung immer die niedrigere an. Lichtcodierungen kommen nicht in Form herein, sie kommen zuerst als photonisches Licht. Ihr heißt es willkommen, dann geht es in die Zelle und dort wird es zu DNS.

christmas holly

Andere Aktivitäten

Geführte Meditationen und Frage und Antwort-Onlinesitzungen sind jetzt im Creative Evolution Shop allgemein erhältlich. [Vorher waren sie nur als Teil des Aufstiegskurses zu bekommen.] Eine schöne Art, eure Reise und diese Arbeit zu unterstützen.

Der Aufstiegskurs kommt nächstes Jahr in überarbeiteter Form heraus, Beginn ist im Januar. Ihr könnt euch jetzt noch bis Ende Dezember zum halben Preis anmelden. Die Ermäßigung ist über den Online-Shop erhältlich.

Zeit für Dankbarkeit: Wenn ihr für diese Arbeit noch nie etwas gespendet habt, ist jetzt ein großartiger Zeitpunkt, etwas zurückzugeben! Ihr könnt die Vorschläge unter diesem Artikel verwenden oder unter www.sandrawalter.com/donations eure eigene Spendensumme eintragen.

christmas holly

 

Werbeanzeigen

Sandra Walter: Die Liebe fühlen – Beschleunigter Zeitliniensprung

Veröffentlicht Oktober 30, 2014 von Zarah

Blumenbanner

Die Liebe fühlen: Beschleunigter Zeitliniensprung

von Sandra Walter

Originaltext: http://www.sandrawalter.com/feeling-the-love-accelerated-timeline-shift/

Seid gesegnet, ihr Geliebten,

Der Sprung zu einer beschleunigten Aufstiegszeitlinie hat stattgefunden. Tiefe Dankbarkeit an alle, die während des Torauslösers letzte Woche teilgenommen haben; unsere Arbeit im Interesse des höchsten Wohls aller Beteiligten hat uns auf eine expansivere, beschleunigte Aufstiegszeitlinie gehoben. Die Ebenen der Liebe, des geChristeten Lichts und des Fünftdimensionalen Bewußtseins sind ziemlich tiefgreifend.

ICH BIN sicher, daß die meisten von euch den Wendepunkt – den Zeitliniensprung – während des Sonnensturms der X-Klasse am 24. Oktober bemerkt haben. Es war plötzlich, stark und deutlich zu spüren, als die Röhren-Torus-Ausrichtung zwischen den Zeitlinien stattfand. Fügt es zu den vielen magischen Momenten dieser Reise hinzu, während das Unerklärliche alltäglich wird. Meine höheren Ebenen sagten: Geh nach draußen, öffne dich für die SONNE, und verankere das. Ein paar Minuten später gab es einen Sonnensturm der X-Klasse, der sich wie reines Quellenbewußtsein anfühlte. Am Tag darauf ein weiterer Rippenstoß, nach draußen zu gehen und der Vollendung beizuwohnen: Ein riesiger Regenbogen erschien über Mount Shasta, als der Auslöserübergang unsere Absicht verankerte. Erfolg!

k-rainbow over shasta

Ein riesiger Regenbogen über Mount Shasta, als der Torauslöser seinen Abschluß fand (Mount Shasta ist hinter den Wolken.) Fühlt es!

Blumenbanner

Zeitlinienbeschleunigung

Wir haben uns kollektiv auf eine höhere geChristete Aufstiegszeitlinie begeben. Zeitlinien funktionieren wie Möglichkeitspfade; es sind mögliche Ergebnisse, die von kollektiven Entscheidungen, planetaren und Galaktischen Faktoren abhängen, und sie funktionieren in Verbindung mit den Oberschwingungen und der Infrastruktur der Universellen Absicht. Für einen planetaren Bewußtseinswandel, einschließlich der Evolution der diesen Planeten bewohnenden Wesen, sind die Zeitlinien so entworfen, daß sie das je nach der kollektiven Bewußtseinsebene höchstmögliche Resultat unterstützen. Manche Entscheidungen sind im vorhinein arrangiert (der Wandel selbst) und lassen sich nicht vermeiden. Während der Wandel fortschreitet, reagieren die Zeitlinien auf die Entwicklung des Kollektivbewußtsseins. In dem Maße, wie wir höhere Ebenen erreichen, nehmen wir an der Entfaltung des Wandels teil. Es leuchtet ein, warum wir gesagt haben: Manifestation erfordert spirituelle Reife und Verantwortlichkeit.

Das umfassende Erschaffen eines Dimensionssprungs erfordert zwar, daß bestimmte Ereignisse stattfinden und bestimmte Lichtebenen erreicht werden, doch es gibt etwas Spielraum für freie Entscheidungen (Verzögerungen) des Kollektivs. Doch wenn die Absicht auf Universeller Ebene darin besteht, einen Dimensionssprung, wie wir ihn hier haben, herbeizuführen, dann müssen bestimmte Dinge geschehen, damit dies sich entfalten kann.

Während das göttlich-menschliche Kollektiv erwacht und beginnt, sich aktiv am Bewußtseinswandel zu beteiligen, ist es möglich, den Aufstiegsprozeß zu beschleunigen. Jetzt, da wir eine reichlich bemessene Anzahl wacher und Aufsteigender Menschen haben, die voll im Dienst am Neuen Licht am Aufstieg teilnehmen, kann eine Schwingung innerhalb dieses Kollektivs die Vergangenheit neutralisieren und den Wandel beschleunigen. Es geht nicht darum, die Bevölkerung zu kontrollieren oder den Lebensweg anderer Menschen zu manipulieren. Weil wir im Interesse des höchsten Wohls aller arbeiten, ist eine Schwingung auf diesen Planeten zurückgekehrt, die die Menschheit ermächtigt, voll in ihre Fähigkeiten als SchöpferInnen einzutreten.

Ein Schöpferwesen, das der Quelle treu ist, dominiert weder andere, noch hat es den Wunsch, sie auf negative Weise zu kontrollieren. Ein wahrer Schöpfer hält die höchstre Intention von Liebe, Licht, Göttlichkeit, Harmonie, Frieden und Gleichgewicht. Wir bringen Lichtebenen direkt durch unser eigenes Bewußtsein auf diesen Planeten, wobei wir als kollektive Kraft arbeiten und höhere Möglichkeiten im Interesse aller aktivieren. Das ist während des letzten Torauslösers geschehen.

Vielleicht ist euch aufgefallen, daß mit den Sonnenstürme der X- und M-Klasse während des Tores keine CME’s (koronare Massenauswürfe) verbunden waren. Das durch die SONNE übermitelte Licht enthielt Informationen – Lichtcodierungen, die auf die Beschleunigung unserer Absicht, nicht auf die Magnetsphäre ausgerichtet waren. Unsere Befehle für Gleichgewicht und Harmonie durch unsere pure Absicht spiegelten sich in der Übermittlung dieser zeitliinien-verschiebenden Energetik wider.

Blumenbanner

Auswirkungen eines Zeitliniensprungs

Wir hatten als Kollektiv während des Bewußtseinswandels eine ganze Reihe größerer Zeitliniensprünge. Größere Ereignisse oder Auslöserpunkte bringen für diejenigen mit erweitertem Bewußtsein die höheren Erfahrungen herein. Es ist erstaunlich, unsere vereinten Fähigkeiten am Werk zu sehen. Wir hatten während der vergangenen Jahrzehnte reichlich Übung mit Grppenabsicht; jetzt bekommen wir einen Vorgeschmack davon, wie kraftvoll es ist, in diesem Neuen Licht mit reiner Quellenabsicht unseren Fokus auszurichten.

Die Nebenwirkungen dieses letzten Wandels sind wunderschön. Rechnet mit dramatischem Dünnerwerden der Schleier, tiefen persönlichen Offenbarungen und stärkeren Interaktionen mit euren höheren Aspekten. Die versprochene Leichtigkeit und Anmut ist geliefert worden. Erfreut euch daran, schwimmt in diesem 5D-Flow. Dieses schöne Licht verschafft uns eine Erfahrung erhöhter Göttlichkeit, Reinheit und der Verkörperung höherer Sinne. Rechnet damit, daß eure Fähigkeiten eure höchstes Bewußtsein widerspiegeln; dehnt euch weiter aus, es gibt so vieles, was für unsere Erfahrung brandneu ist. Ehrt es und integriert die Neuheit in euren Lebensstrom. Die Tage der Trennung zwischen Höherem und niederem Reich sind dabei, sich aufzulösen.

Blumenbanner

Euer Höheres Selbst unterstützen

Diese Zeitlinie gewährt Unterstützung dafür, voll in die fünftdimensionale Erfahrung hineinzufließen. Meisterschaft ist die Anwendung dessen, was ihr lernt, während das Wahre Selbst entschleiert wird. Steht zu eurem Wahren Selbst und ehrt es gebührend. Diese beständigen Aktivierungen des neueren Selbstes, des wahreren Selbstes, werden sich beschleunigen. Die Integration dessen, was ihr über euch selbst entdeckt, beinhaltet das Fallenlassen von Gewohnheiten, Glaubens- und Verhaltensmustern, die das alte Selbst unterstützt haben. Es ist wichtig, daß der High-Vibe Tribe [die Gemeinschaft der Menschen mit hochschwingendem / erweitertem Bewußtsein] von Augenblick zu Augenblick neue Seinsweisen erschafft, um diese Beschleunigung voll zu unterstützen. Wie auch immer das auf euch zutrifft, bitte nehmt aktiv daran teil. Nehmt euch die Zeit, eine Neubewertung vorzunehmen, und werdet aktiv, um die neuen Schöpfungen ins Dasein zu bringen, die diesem neuen Bewußtseinszustand dienen.

Blumenbanner

Meine persönliche Reise

Ich habe im November eine wunderbare Gelegenheit, in einem ruhigen, privaten Raum hier in Shasta zu sein. Ich ergreife dieses Geschenk / diese Chance, um eine brandneue Version des Aufstiegskurses zu filmen. Es wird eine ganze Menge Arbeit erfordern, das zu erschaffen, was sich für den neuen Ausdruck gezeigt hat. ICH BIN aufgeregt, eine neue Ebene des Dienstes zu betreten, und freue mich auch auf etwas Zeit offline, um die jetzt zur Verfügung stehenden Neuen Lichtebenen zu genießen.

Blumenbanner

Ein paar praktische Hinweise:

  • Der letzte Tag für den Kelli Tribe Discount auf den Aufstiegskurs ist diesen Freitag, den 31. Oktober. Seht euch dieses (sehr lustige) Interview HIER an und benutzt den speziellen Link unter dem Video, wenn ihr euch anmelden wollt.

    [Anm.d.Ü. Wer diesen Video gesehen hat und sich für Sandras Aufstiegskurs anmelden will – er besteht aus über 30 Stunden Videomaterial, mp3-Meidtationen und im letzten Modul Online-Terminen mit ihr -, bezahlt noch bis 31. Oktober den ermäßigten Preis von 222 $ statt 333 $. Falls dies zufällig jemand liest, der der englischen Sprache mächtig ist, ich empfehle den Video sehr … und den Kurs natürlich auch. ;)]
  • Diejenigen, die bereits am Kurs teilnehmen und alle, die sich noch bis zum Jahresende zum Aufstiegskurs anmelden, erhalten die aktuelle Version des Kurses und die neue, die Anfang 2015 erscheint.

  • Aufstiegskurs-TeilnehmerInnen: Unsere Konferenzschaltung ist am Mittwoch, dem 5. November. Die Details findet ihr im Konferenzschaltungs-Modul.

  • Am 26. November habe ich wieder eine Healing Conversation mit Lauren Galey.

    [Anm.d.Ü.: Healing Conversations ist eine von Lauren Galey gehostete Interviewreihe, in der sie Leute interviewt, die auf verschiedenste Weise das neue Bewußtsein verbreiten. Viele davon kann man auf youtube finden.]

Blumenbanner

Steht zum neuen Licht

Unsere nächste Welle verstärkter Energien findet vom 4. bis 11. November statt. In der Zwischenzeit, genießt diese transzendenten Zustände von Offenbarung, Glückseligkeit und Harmonie. Haltet weiterhin die Absicht auf der höchsten Erfahrung für alle Beteiligten. Es stärkt die kollektive Erfahrung des Neuen Lichtes

Eure Aktivitäten bleiben nicht unbemerkt, Geliebte. Wißt, daß diese höheren Aspekte von euch – die Galaktischen, die Engel- und die Meisteraspekte – in diesem Jetzt-Moment mit eurem Bewußtsein verschmelzen. Haltet diese Wahrheit in eurem Herzen und verstärkt sie durch eure Handlungen und Gedanken. Begeht weiterhin willkürliche Akte des Lichts. Wir lieben euch, wir segnen euch, wir danken euch!

In Liebe, Licht und Dienen,

Sandra

Blumenbanner

Bewusstseins-Experiment: Monster Magnet-Mandala-Meditation

Veröffentlicht September 19, 2014 von Zarah

 

Mandala

Mandala-Meditation

Die folgende Mandala-Meditation habe ich gestern durch Zufall entdeckt und finde sie ziemlich abgefahren. Man muß sich allerdings etwas Zeit dafür nehmen. Am besten wirkt es, wenn man es abends bei geringer Beleuchtung (z.B. Kerzenlicht) ausprobiert. 

Und so funktioniert es:

1. Lade dir das Mandala herunter und mach es so groß, daß es deinen Bildschirm ausfüllt. Mit Irfanview funktioniert das sehr gut. Einfach das Bild im Viewer öffnen und dann noch einmal draufklicken, dann vergrößert es sich. (Du kannst das Bild natürlich auch ausdrucken und auf DIN A 3 vergrößern. Ist nur ein bißchen umständlicher.)

2. Dann laß die Musik vom Video ablaufen und blicke dabei unverwandt auf das Mandala. Am besten läßt du es erstmal eine halbe Stunde auf dich wirken. Ja genau, einfach nur draufgucken. 😉 Nach einer Weile werden sich nämlich interessante Effekte ergeben. Der Raum in ter Mitte erweitert sich und die zentralen Dreiecke rücken in weite, weite Ferne …  und der Raum, der sich im Bild öffnet, öffnet sich per Resonanz auch in dir. Vielleicht beginnen die Dreiecke umeinander zu kreisen … vielleicht passiert bei dir aber auch etwas völlig anderes, also bleib am besten völlig offen und ohne feste Erwartungen.

3. Nach dieser Eingewöhnungsphase, bei der du möglichst gar nichts denken, tun  oder visualisieren solltest, kannst du dann aktivere Dinge ausprobieren. Hier sind ein paar Ideen:

  • Visualisiere den Kreis mit den Dreiecken darin irgendwo in deinem Körper – z.B. in der Stirn, in der Mitte deines Gehirns, im Solarplexus oder wo auch immer es sich für dich stimmig anfühlt. Verweile dann mindestens einige Minuten an der gleichen Stelle – wenn möglich länger.
  • Oder begib dich selbst in die Mitte des Mandalas, welches sich dann 3dimensional –  oder auch 5dimensional – um dich herum erstreckt. Laß dann die Dreiecke um dich herum rotieren. Sie können um eine horizontale oder vertikale Achse herum rotieren.

Mit den vier Eingängen und den Figuren hab ich mich noch nicht genauer beschäftigt, da ich ja erst seit gestern damit  experimentiere. Ich habe auch keine Ahnung, ob das die klassische Art der Mandalameditation ist – vermutlich eher nicht – und ich übernehme keinerlei Haftung für irgendwelche seltsamen Effekte, die durch diese Meditation ausgelöst werden können. Solltest du an irgendeinem Punkt unangenehme Gefühle verspüren, höre besser auf.  (Das nur als Disclaimer, auch wenn es sich eigentlich von selbst versteht. 😉 )

Für mich funktioniert die Musik von Monster Magnet  wunderbar, aber du kannst natürlich auch eine andere benutzen. Wichtig ist nur, daß sie dir hilft, dich in einen anderen Bewußtseinszustand zu versetzen. Am besten ist etwas Monotones, was über lange Strecken gleich bleibt.

Viel Spaß, und ich freue mich über Rückmeldungen!  Und falls jemand weiß, wie man „richtig“ dazu meditiert, würde ich mich  auch freuen, darüber mehr zu erfahren. 🙂

MetatronCube

DL Zeta: Finsternis-”Portal zum Göttlichen” enthüllt ein neues Mosaik des menschlichen Bewußtseins

Veröffentlicht April 30, 2014 von Zarah

Annular_Eclipse._Taken_from_Middlegate,_Nevada_on_May_20,_2012

Finsternis-”Portal zum Göttlichen” enthüllt ein neues Mosaik des menschlichen Bewußtseins

von DL Zeta

Orighttp://www.celestialvision.org/journal/2014/4/29/eclipses-portal-to-the-divine-reveals-a-new-mosaic-of-human.htmlinaltext:

Ein Portal zum Göttlichen öffnet sich diese Woche dank des gewaltigen Einfließens spiritueller Energie, die auf den Schwingen der Sonnenfinsternis zum Neumond hereinkam. Diese Energie im Zusammenspiel mit der Mondfinsternis zum Vollmond Anfang des Monats und dem Kardinalen Großen Kreuz öffnet ein einzigartiges Portal. Dies ist wahrhaft eine glückverheißende Zeit, die einen Neustart des menschlichen Bewußtseins anzeigt. Die Energien dieser Finsternis verbinden Himmel und Erde und erschaffen so ein göttliches Portal, das uns in größere Kommunion mit höheren Dimensionen bringt. Dieses Portal wird die nächsten sechs Monate offen bleiben.

Die Schritte, die wir während dieser Öffnung auf unserem spirituellen Weg machen, werden den Rest unseres Lebens prägen. Diese Zeit bietet uns die Chance, uns von alten, nicht mehr dienlichen Energien zu befreien und gleichzeitig einen festen Schritt vorwärts zu tun auf dem Weg dessen, was für uns sowohl individuell als auch kollektiv als nächstes ansteht.

Blumenbanner

Diese Zeit ist gekennzeichnet von Selbstentdeckung und schnellen Manifestationen

Finsternisse bringen massive Veränderungen mit sich, die neue Muster verankern sollen. Dies ist eine Zeit, um alte Muster zu zerbrechen und neue aufzubauen. Es ist keine gute Zeit, bedeutsame Veränderungen vorzunehmen, da unsere Perspektive, unser Verständnis und unsere Erkenntnisse sich in den auf eine Finsternisserie folgenden Wochen dramatisch verändern können. Die Einflüsse dieser Finsternisserie sind in dieser Woche am intensivsten zu spüren, doch sie enden erst zum Vollmond im Stier am 7. November.

Da Finsternisse eine konzentrierte, intensive Erfahrung mit sich bringen, ist dieser nur wenige Tage umfassende Zeitraum möglicherweise mit vielen Dingen vollgepackt. Dinge, die in der Warteschleife standen, blockiert waren oder sich in den vergangenen Wochen und Monaten nicht manifestiert hatten, können sich jetzt mit Warpgeschwindigkeit manifestieren. Überdenke und erneuere deine Absichten täglich. Die Zeit von jetzt bis Anfang November wird eine größere Phase der Selbstentdeckung und Selbstentwicklung sein, in der das Universum alle deine Bemühungen, bedeutsames Wachstum in deinem Leben zu erschaffen, außerordentlich unterstützen wird. Mach dir diese Zeit zunutze. Sieh jeden Tag als großes Geschenk und eine neue Chance, das Leben deiner Träume zu führen.

Blumenbanner

Schaffe Platz in deinem Terminkalender und begib dich in die Natur

Unsere natürlichen Rhythmen werden während dieser Zeit nicht in Harmonie sein. Schaffe in deinem Terminkalender so viel Platz wie möglich. Diese Zeit wird bedeutsame Abschlüsse und Neuanfänge anzeigen. Wenn du in dich direkter Ausrichtung mit dieser Finsternis befindest, wirst du eine erstaunliche Transformation erleben. Ein weiterer Grund, warum du dir eine Auszeit von deinem üblichen Zeitplan nehmen solltest, besteht darin, daß viele Menschen die Energien sehr intensiv spüren werden. Dadurch kommt es zu heftigen Gefühlsausbrüchen und dem Abreagieren von Gewalt und Negativität. Es wird eine Menge chaotischer Energie herumschwirren, besonders in den dichter besiedelten Gegenden.

Blumenbanner

Auf dein „spirituelles Treuhandkonto“ zugreifen

Die Zeit um eine Finsternis herum ist eine gute Zeit, aufs Land zu gehen, wenn möglich in ein abgelegenes Gebiet fern von Überlandleitungen. Meditiere an einem ruhigen Ort, um alles downzuloaden, was in deinem spirituellen Treuhandkonto für dich aufbewahrt wird. Dieses Konto enthält alles, worum du gebeten hast, alles, was du verdient hast, wofür du dich jedoch in den vergangenen Jahren vielleicht noch nicht genügend geöffnet hattest, um es zu empfangen. Der Zugriff auf dieses Treuhandkonto ist jetzt einfacher als je zuvor. Du kannst bedeutsame Verbesserungen deiner Lebensqualität, deines Feldes der Potentiale und deiner Schwingungsfrequenz sowie eine Fülle neuer Ideen und Informationen, die dir den Zugang zu neuen Portalen im Bewußtsein ermöglichen, und neue Wellen der Fülle und des Wohlstandes herunterladen.

Dein spirituelles Treuhandkonto enthält alles, was du brauchst, um dein Immunsystem zu stärken und auf erstaunliche Regenerationskräfte in deinem körperlichen Sein und allen erschöpften und ausgelaugten Lebensbereichen zuzugreifen. Denk daran, daß die Gesundheit immer deine erste Priorität ist. Viele niederfrequente Realitäten werden während dieser Zeit transmutiert werden. Die Potentiale sind reif für tiefgreifende mystische Erfahrungen, Downloads neuen Wissens in Traumzuständen, unerwartete, magische neue Verbindungen, neue Ebenen spiritueller Freiheit, erweiterten Netzwerkens und Durchbrüchen in allen Bereichen der Technologie. Weniger verstandene Gebiete esoterischen Wissens werden nun leicht zugänglich werden.

Blumenbanner

Arbeite mit den Symbolen deiner Nacht- und Wachträume

Dies ist eine gute Zeit, um mit automatischem Schreiben zu arbeiten oder mit dem Channeln in einen Audiorecorder zu experimentieren. Verbringe Zeit in der Natur, mit Tieren, am Wasser, trinke grüne Säfte und wechsle zu einer rein basischen Ernährungsweise. Studiere dein Horoskop, um zu verstehen, was während dieser Zeit von dir verlangt wird. Beabsichtige, dich an deine Träume zu erinnern. Arbeite mit den Symbolen deiner Nacht- und Wachträume, schreib Gedichte, segne und entlasse jeden vergangenen Augenblick, der sich dir zeigt. Akzeptiere die Lektion und den Segen von allem, was du in der Vergangenheit erschaffen hast. Jetzt ist die Zeit, eine starke Beziehung mit jedem Aspekt deiner selbst zu erschaffen.

Wir müssen offen, bewußt, wach und bereit sein, auf die sich uns bietenden Chancen zu reagieren, wie sie sich Tag für Tag entfalten. Wer die Macht des Jetzt-Momentes versteht, wird fähig sein, makellos zu handeln, um aus diesen Gelegenheiten das Beste herauszuholen und während dieser Zeit Quantenschritte auf seinem oder ihrem spirituellen Pfad zu machen.

Blumenbanner

Spirituelle Frequenzen sind in diese Finsternis-Serie eincodiert

Auch wenn alle Finsternisse Veränderungen auslösen, so sind doch in jede Finsternis einzigartige Freqzuenzen eincodiert, um bestimmte Arten von Veränderungen zu kalibrieren. In der Finsternis dieser Woche sind Energien enthalten, die kalibriert sind auf:

  • Transformation geschäftlicher und persönlicher Beziehungen. Während dieser Zeit werden Verbindungen entweder verbessert oder beendet. Manche Partnerschaften und Beziehungen beginnen vielleicht während dieser Zeit. Wenn Beziehungen während einer Finsternis beginnen, kann man darauf achten, wie die Finsternis in den jeweiligen Geburtshoroskopen der beteiligten Personen plaziert ist, und ihr Vergleichshoroskop [Composit/Synastrie] betrachten, um den Zweck und die Perspektive der Beziehung zu verstehen. Manche Beziehungen, die auf der Welle von Finsternisenergien beginnen, dauern nur so lange, wie die Finsterniseinflüsse anhalten. Eine Verbindung, die im Zusammenhang mit dieser Finsternisserie beginnt, könnte Anfang November zu Ende sein. Co-abhängige Beziehungen werden ebenso zu leiden haben wie andere ungesunde Beziehungsformen, besonders solche, die auf Manipulation und Kontrolle beruhen. Dies ist eine Zeit, um offenen Auges in neue Beziehungen hineinzugehen und in allen Verbindungen Unterscheidungsvermögen walten zu lassen.

  • Inspiration von Identitätswechseln. Viele könnten jetzt den Wunsch nach einer Art Stilwechsel verspüren. Sich neu zu erfinden, kann für manche vielleicht eine neue Frisur, einen neuen Kleidungsstil oder eine andere Form der Imageverbesserung bedeuten, wohingegen andere den Identitätswechsel entlang einer neuen Zeitlinie finden. Manche treten in eine neue und tiefere Interpretation und Erfahrung ihrer spirituellen Mission ein. Manche werden eine Kombination aus all diesen Möglichkeiten erfahren. Viele Menschen werden sich zu einer neuen und gesünderen Ernährungsweise oder einer neuen Form der Bewegung oder des Sports hingezogen fühlen. Fitnesszentren und Yogakurse werden in den kommenden Wochen voll sein, da der Antrieb, Geist und Körper miteinander in Einklang zu bringen, stark ist in dieser Zeit, in der die physischen Veränderungen erschaffen werden, um die massiven Veränderungen im Innern wiederzuspiegeln.

  • Erweiterung des Bewußtseins und der übersinnlichen Fähigkeiten. Während dieser Phase öffnen sich neue Kanäle im Bewußtsein. Neue spirituelle LehrerInnen werden aktiviert. Neue Stimmen werden jetzt in den Vordergrund treten, um Botschaften über die am Horizont erscheinenden Veränderungen zu überbringen. Diejenigen, die in den vergangenen Jahrzehnten Erkenntnisse und Führung zur Verfügung gestellt haben, werden jetzt zurücktreten um gewissermaßen eine Wachablösung zu ermöglichen, da eine neue Generation von SeherInnen auf der Bildfläche erscheint. Diese Generation wird sich auf Lehren fokussieren, die jeden Menschen ermächtigen sollen, seine oder ihre eigene Führung zu channeln.

  • Enthüllung verborgener Geheimnisse. Im Kollektivbewußtsein wirkende parasitäre Gedankenviren werden nun stärker ins Bewußtsein gebracht, was ihre Wirksamkeit verringert. Wenn ein Mensch sich der in seinem Bewußtsein wirkenden Gedankenviren gewahr wird, kann er/sie einen eigenen „Virenscanner“ installieren, um die Viren zu isolieren und zu entfernen. Jegliche Art und Weise, in der parasitäre Energien uns daran hindern, das Höchste und Beste für uns zu erfahren, wird jetzt entlarvt werden; jegliche Versuche, das menschliche Bewußtsein zu manipulieren, zu kontrollieren und zu versklaven, werden ans Licht kommen. Wer aus einer narzißtischen Perspektive heraus handelt und den Menschen in seiner Umgebung durch Täuschung und parasitäre Absichten Schaden zufügt, wird zu leiden haben. Wer sich für berechtigt hält, andere zu benutzen und zu manipulieren, trifft eine bewußte Wahl, die ihm oder ihr jetzt größere gesundheitliche Herausforderungen, persönliche Schwierigkeiten, Blockaden und Barrieren bescheren wird als bisher.

  • Bloßstellung alter „Zauberer“ und gleisnerischer Gurus. Es wird jetzt sehr viel deutlicher werden als je zuvor, wer die spirituellen LehrerInnen sind, die nach dem Höchsten und Besten für alle streben, und welche aus egoistischen Motiven von Kontrolle und Manipulation heraus handeln. Während der gesamten Geschichte der Human-Potential-Bewegung hat es zahlreiche Gurus gegeben, die ihre spirituellen Fähigkeiten für egoistische Zwecke eingesetzt haben. Diese Seelen sind alte Zauberer, die sich in Schlüsselmomenten in der Zeit inkarnieren, um das Lob und die Anbetung spirituell Suchender zu erfahren. Die Energien dieser neuen Zeit werden klarmachen, welche LehrerInnen mit Integrität handeln.

  • Reinigung emotionaler Energie auf tiefer Ebene. Dies ist eine bedeutende Zeit, um mit emotionaler Reinigung zu arbeiten. Wenn für dich während dieser Zeit etwas auftaucht, beobachte es, segne es und entlasse es. Wenn du dich erneut damit beschäftigst, wirst du es wieder in deine Lebenserfahrung hinein energetisieren. Dies ist eine Zeit, emotionale Stabilität zu kultivieren – eine Zeit, in der wir unsere Schattenselbste lieber umarmen und integrieren, statt verleugnen und verbergen sollten. Wer spirituelle Energie kultiviert hat, ohne ausreichende emotionale Klärungen zu durchlaufen, wird während dieser Zeit zu leiden haben, da die Finsternisenergien unaufgelöste Emotionen verstärken, um sie zu lösen.

  • Neu-Energetisieren vergessener Träume und Visionen. Vergangene Träume und Visionen, die in die Warteschleife gestellt oder für unrealistisch oder unerreichbar gehalten wurden, können während dieser Zeit wieder auftauchen. Wenn du ein Drängen oder Wünschen nach unverwirklichten Träumen vergangener Zeiten zu verspüren beginnst, wisse, daß es deshalb passiert, weil die Energien jetzt sehr unterstützend dafür sind, diese zurückgestellten Träume hervorzurufen und sie mit der turbo-aufgeladenen Energien dieser Zeit neu zu energetisieren, zu ermächtigen und zu verwirklichen.

  • Auslösen neuer Ebenen der Erinnerung daran, daß wir göttliche Wesen sind, die in einer holographischen Beziehung zu allem-was-ist stehen. Viele werden wichtige Puzzlestücke in Nacht- und Wachträumen erhalten. Diese Puzzlestücke sind Teile eines neuen Mosaiks des Menschlichen Bewußtseins. In dem Maße, wie jeder Mensch seinen / ihren Anteil daran ins Spiel bringt, kommt ein Bild der neuen Zeit zum Vorschein, das ein Symbol erschafft. Wenn genügend Mosaikstückchen sich an ihrem Platz befinden, wird dieses Symbol große Wellen des Erinnerns durch das menschliche Bewußtsein senden.

glittery purple divider

©2010-2014 DL Zeta, Celestial Vision, Alle Rechte vorbehalten – www.celestialvision.org

Diese Botschaften sind zum Weitergeben gedacht. Du arfst diese Botschaft gern weitergeben und mit anderen teilen, wie deine innere Führung dich anleitet. Bitte achte darauf, den Namen der Autorin und den Link zur Quelle anzugeben.