DL Zeta

Alle Beiträge verschlagwortet mit DL Zeta

DL Zeta:Die Kombination aus Sonnenfinsternis und Tagundnachtgleiche öffnet ein Portal zum Göttlichen Potential

Veröffentlicht März 21, 2015 von Zarah

Die Kombination aus Sonnenfinsternis und Tagundnachtgleiche öffnet ein Portal zum Göttlichen Potential

von DL Zeta

Originaltext HIER

Wir stehen an einem Scheideweg zwischen dem Alten und dem Neuen. Dieser Scheideweg bietet die Chance auf Erwachen und Wiedergeburt durch ein Portal göttlichen Potentials, das sich vor uns geöffnet hat. Dieses Portal erstreckt sich weit in den Rest von 2015 und wird uns in die nächste Phase unserer persönlichen und kollektiven Entwicklung transportieren.

Dieses kraftvolle und einzigartige Portal öffnet sich mit der heutigen totalen Sonnenfinsternis im letzten Grad des Sternzeichens Fische, dicht gefolgt von der Frühlings-Tagundnachtgleiche. Astrologisch gesprochen ist dies die kraftvollste Zeit von 2015, und heute [d.h. der 20.3., Anm.d.Ü.] ist der intensivste Tag dieser Phase. Du verspürst vielleicht ein kraftvolles Loslassen und ein Gefühl der Vollendung während dieser Zeit, gefolgt von dem Gefühl, daß sich neue Türen im Bewußtsein öffnen.

Blumenbanner

Die patriarchalische Weltsicht versus das Göttlich-Weibliche

Die Sprache von Abschlüssen und Neuanfängen ist in dieser Kombination aus Finsternis und Tagundnachtgleiche sehr klar. Die destruktive, seelenzermalmende patriarchalische Perspektive, die diesen Planeten jahrtausendelang regiert hat, fällt weg, während die Ära des Göttlich-Weiblichen eine Zeit größerer Liebe, tieferen Mitgefühls und stärkerer Intuition einleitet. Spiritualität und Kreativität sind Hauptthemen dieses Wandels, der eine weitere Bewegung in die neue Zeit auf dem Planeten Erde darstellt. Wir erleben jetzt die höheren Frequenzen dieses Bewußtseinswandels und die neuen, sanfteren Qualitäten, die er in dem Maße mit sich bringt, wie wir unsere weibliche Seite umarmen.

Blumenbanner

Die Kombination aus totaler Sonnenfinsternis und Tagundnachtgleiche

Die totale Sonnenfinsternis auf 29° Fische wird durch die Frühlings-Tagundnachtgleiche verstärkt. Eine Sonnenfinsternis fungiert wie ein superaufgeladener Neumond. Ein Neumond in den Fischen, besonders einer an der Grenze zum Widder, repräsentiert Abschlüsse und Neuanfänge. Eine Finsternis im letzten Grad von Fische, d.h. im letzten Grad des Tierkreises, bringt ganze Zeitzyklen zur Vollendung und leitet größere Lebensveränderungen ein. Der letzte Grad jeglichen Tierkreiszeichens ist ein wichtiger Punkt, der sowohl einzigartige Potentiale als auch destabilisierende Energien bietet.

Die Energien der Sonnenfinsternis werden sich bis in den September und darüberhinaus erstrecken, doch im jetzt kommenden Mondzyklus werden sie besonders kraftvoll wirken Am 4. April findet auf 14° Waage eine totale Mondfinsternis statt, die den von dieser Sonnenfinsternis initiierten kraftvollen Einfluß unterstreicht. Diese Finsternisse sind beides totale Finsternisse, was ein relativ seltenes Ereignis ist. Viele Finsternisse sind partielle oder ringförmige Finsternisse. Totale Finsternisse sind weitaus wirkungsvoller und verbreiten eine mächtige Einflußsphäre.

Blumenbanner

Dein Geburtshoroskop zeigt die Wirkung einer Finsternis in den darauf folgenden Monaten

Wenn du verstehen möchtest, welche Bereiche deines Lebens von den Energien dieser Finsternis über die nächsten Monate beeinflußt werden, studiere dein Geburtshoroskop. Sieh dir an, wo [d.h. in welchem Haus, Anm.d.Ü.]  die Fische in deinem Geburtshoroskop stehen. Dies ist der Lebensbereich, wo du Dinge loslassen und Raum für etwas Neues schaffen wirst. Dies ist der Bereich, in dem das Neue ankommen wird. Die Häuser zeigen in der Astrologie diejenigen unserer Lebensbereiche an, die von einer Finsternis am meisten beeinflußt werden. Mit der Finsternis in Konjunktion stehende Geburtsplaneten, Progressionen und andere Aspekte bringen weitere Erkenntnisse darüber, was während dieser Zeit von dir verlangt wird.

Blumenbanner

Die Mondknoten spiegeln deine spirituelle Absicht wider

Die Mondknoten und das Uranus-Pluto-Quadrat dieser Woche spielen eine vorherrschende Rolle in der Astrologie der Frühlings-Tagundnachtgleiche.

Die Plazierung der Mondknoten in einem Geburtshoroskop zeigen unser Schicksal und unseren evolutionären Zweck in diesem Leben an. Unser absteigender Mondknoten spiegelt Gaben und Belastungen wider, die wir in dieses Leben mitgebracht haben, während der aufsteigende Mondknoten unsere Intentionen für dieses Leben anzeigt. In der Mischung dieser Woche verleihen uns die Mondknoten den nötigen Schwung, um sofort die weitreichenden Veränderungen vorzunehmen, die wir brauchen, um uns in Richtung unserer spirituellen Absicht zu bewegen. In der Meditation können wir während dieser Zeit eine klare Vision unseres Zwecks und der im gegenwärtigen Moment vorhandenen Potentiale erhalten, die uns erlauben, bedeutende Schritte zur Erfüllung dieses Zwecks zu tun.

Blumenbanner

Die Finsternisenergien und das bewußte Erschaffen der Realität

Dies ist eine Zeit, um alles aufzurufen, was wir in den letzten Jahren über das bewußte Erschaffen von Realitäten gelernt haben. Halte im Bewußtsein, daß du dich in Richtung dessen bewegst, worauf du dich fokussierst. In gewissem Sinne wirst du zu dem, worauf du deinen Fokus richtest. Jetzt ist die Zeit, um zu untersuchen, wo du deine Energie und deinen Fokus plazierst, und um Gedanken zu kultivieren, die im Einklang mit den Realitäten sind, die du erschaffen möchtest. Beginne mit deinen inneren Realitäten und denke daran, daß du alles, was du innerhalb deines eigenen Bewußtseins erschaffst, auch für alle anderen zugänglicher machst.

Umgib dich mit positiven, erhebenden und liebevollen Umgebungen. Wähle bewußt die Menschen und Aktivitäten in deinem Leben und behalte dabei im Sinn, daß wir dazu neigen, den Menschen, mit denen wir Zeit verbringen, und den Energien, in die wir uns vertiefen, ähnlich zu werden.

Blumenbanner

Liebe ausstrahlen zu Allem-was-ist

Sende Liebe und Licht zu anderen und zu allem-was-ist. Während wir uns in eine höhere Schwingung hineinbewegen, halten wir einen Raum für andere, damit sie sich ebenfalls in höhere Frequenzen hineinbewegen können. Während wir uns selbst heilen, öffnen wir einen Raum der Heilung für andere. Die Liebe, die wir nach außen strahlen, beeinflußt das Universum auf unsichtbare Weise und sammelt Energie auf den inneren Ebenen, um die Revolution des Einsseins anzufeuern, die uns für tiefere Ebenen der neuen Zeit erweckt.

Blumenbanner

In das Portal des Göttlichen Potentials eintreten

Wir können damit rechnen, in den kommenden Tagen, Wochen und Monaten neue Themen und Muster auftauchen zu sehen, während unsere Leben sich auf den neuen Flow und die neue Richtung des evolutionären Erwachens und der kraftvollen Neuanfänge ausrichten, die jetzt am Horizont erscheinen.

Wir erleben hier die abschließenden Tage eines kosmischen Zyklus. Es ist Zeit, über das Vergehen einer alten Lebensweise zu reflektieren, die uns bis zu diesem Punkt geprägt hat. Während wir das, was wir bis jetzt gewesen sind, sowie die verpaßten und ergriffenen Gelegenheiten umarmen und entlassen, wenden wir unseren Fokus einer neuen und expansiven Gegenwart zu, die in eine Zukunft führt, die wir in Träumen und in der Imagination bereits erfahren haben. Die kosmischen Energien der letzten paar Jahre haben Ereignisse in Gang gesetzt, die uns nun ermächtigen, unseren ersten Schritt in dieses göttliche Portal des Potentials hinein zu tun, das sich jetzt öffnet und uns einlädt, unseren Aufstieg in die neue Zeit hinein zu beginnen.

glittery purple divider

©2010-2015 DL Zeta, Celestial Vision, Alle Rechte vorbehalten. www.celestialvision.org

Diese Botschaften sind zum Weitergeben gedacht. Du darfst diese Botschaft gerne teilen und weitergeben, wie deine innere Führung dich anleitet. Bitte achte darauf, den Namen der Autorin und den Link zur Website anzugeben.

Übersetzung: © Zarah Zyankali 2015

Advertisements

DL Zeta: Die Linse unserer Wahrnehmung bestimmt Wesen und Qualität unserer Erfahrung

Veröffentlicht Februar 13, 2015 von Zarah

Blumenbanner

Die Linse unserer Wahrnehmung bestimmt Wesen und Qualität unserer Erfahrung

von DL Zeta

Originaltext HIER

Wesen und Qualität unserer Lebenserfahrungen stehen in direktem Zusammenhang mit unseren Ebenen des Sehens. Alles ist hier, und es ist immer schon hier gewesen. Wir sind nur begrenzt durch das, was wir willens und fähig sind, durch unsere Linse der Wahrnehmung zu sehen.

Es gab immer schon so viel mehr als das, was wir sehen konnten. Wenn wir unsere momentane Ebene des Sehens millionenfach ausdehnten, würden wir nur einen winzigen Bruchteil dessen sehen, was es zu sehen gibt. Unsere Potentiale und Fähigkeiten bieten unser bestes Fenster in das unendliche Wesen des Universums. Dieses Göttliche Muster fließt um uns herum und durch uns hindurch. Jeder Partikel der Existenz wimmelt von Codes und Informationen. Diese Codes waren immer schon verfügbar für diejenigen, die bereit waren, innerhalb des Traumes von ihrem Erdenleben zu erwachen. Dieses Erwachen ermöglicht neue Ebenen inneren Sehens.

Blumenbanner

Faktoren, die unsere Ebene des Sehens beeinflussen

Viele Faktoren sind beteiligt, die über die Ebene des Sehens eines Menschen bestimmen. Die meisten Seelen treten dicht verschleiert in die physische Existenz ein. Dies erlaubt den einzelnen, sich durch verschiedene Phasen der Erfahrung zu bewegen und die Nuancen des Menschseins sowie die Grundlagen der Lebensnavigation auf dem Planeten Erde kennenzulernen. Wenn eine Seele einmal ihr wahres Seelenalter ungefähr im Alter von 40 Jahren erreicht, beginnen die Schleier sich aufzulösen. Es ist nicht so sehr, daß die Schleier entfernt würden, als vielmehr, daß unsere Ebene des Sehens sich jenseits davon erstreckt. Oft gehen LichtarbeiterInnen durch beschleunigte Phasen des Erwachens, in denen sie durch viele Schleier gleichzeitig sehen. Idealerweise halten emotionale Klärung und Heilung Schritt mit diesen Beschleunigungen.

Sobald wir einmal wach sind, sind wir imstande, Aspekte unserer Existenz wahrzunehmen, die Heilung benötigen. Dies sind jüngere Selbste, die in emotionalen Traumata der Vergangenheit gefangen sind. Je nach dem Verständnis der Seele und der Positionierung dieses jetzigen Lebens im Bogen der Leben beginnt der Mensch vielleicht auch parallele Leben wahrzunehmen, die ebenfalls Heilung benötigen. Parallele Leben können vergangene, angrenzende oder zukünftige Leben sein. Jedes Leben hat seine eigene Postleitzahl auf der Landkarte unseres Gesamtbewußtseins.

Diese anderen Leben spielen sich gleichzeitig ab, aber unser Gewahrsein ist begrenzt bis zu dem Zeitpunkt, da unser im Jetzt verankertes Bewußtsein sich ausdehnt, um sie zu umarmen. Die Wahrnehmung anderer Leben geschieht nicht in jedem Leben, sondern ist ein Anzeichen für ein Höhepunkts-Leben, das den Zweck hat, das jetzige Leben in harmonische Übereinstimmung mit anderen Leben zu bringen, während man sich dem Abschluß der irdischen Inkarnationen nähert. Dies ist ein größerer Überblick über das Sehen und Wahrnehmen. Nun werden wir die Erfahrungen von einem Augenblick zum nächsten betrachten.

Blumenbanner

Jeder Augenblick ist ein Portal im Bewußtsein

Jeder Augenblick, jeder Atemzug, den wir nehmen, ist ein Portal, welches das Potential enthält, uns in ausgedehnte Bewußtseinsebenen hineinzutragen. Während wir uns der Portale gewahr werden, treffen wir vielleicht die Wahl, sie zu betreten. Alte Seelen, besonders diejenigen, die hier sind, um beim Verankern der neuen Zeit zu helfen, wählen und betreten Portale auf andere Weise als jüngere Seelen. Um die Implikationen dessen zu verstehen, denke zurück an Zeiten, als dir klar wurde, daß du dieselbe Kombination physischer Koordinaten auf ganz andere Weise empfandest als die Menschen um dich herum. Wir können Seite an Seite mit anderen stehen und doch die Realität auf völlig andere Weise erfahren, je nach unserem spirituellen Gewahrsein, unserem Seelenalter, unseren spirituellen Verständnissen, unserem Niveau des Erwachens und anderen Faktoren. Um besser zu verstehen, wie dies funktioniert, sieh dir an, wie weit du in einen Augenblick hinein reist. Stehst du auf der Oberfläche eines Augenblicks, oder begibst du dich hinein und nimmst die darin pulsierenden Muster, Symbole und Energien wahr? Wenn wir lange genug innerhalb eines Augenblickes stehen, finden wir die Schönheit darin; wir finden tiefere Bedeutungen darin eingebettet. Wir erkennen die Verbindungen zwischen scheinbar nicht miteinander verbundenen Ereignissen in unserem Leben. Wir werden uns unserer Verbindungen mit anderen aus vergangenen Leben ebenso bewußt wie des Flusses und der Richtung zukünftiger Lebenserfahrungen. Wir können die kristalline Musik des Stromes der Lebenskraft hören und die Lichtfäden sehen, die alle lebenden Wesen miteinander verbinden. Wenn wir innerhalb eines Augenblicks präsent sind, sind wir in der Lage, das Gewebe des Lebens zu beobachten, wie es in seiner Bewegung zurück zur Quelle pulsiert.

Blumenbanner

Traumatische Ereignisse sind Pakete konzentrierter Erfahrung

Was ist dann mit traumatischen Momenten? Das sind konzentrierte Pakete der Erfahrung, erschaffen durch das Aufeinanderprallen widerstreitender Energien Dies sind Orte im Bewußtsein, wo Energien in kraftvoller Weise aufeinandertreffen. Manche dieser Erfahrungen sind vorherbestimmt oder in unser Bewußtsein geprägt und mit unserer Lebenskraftenergie gekennzeichnet, so daß wir immer wieder hierher zurückkehren können, um die in ihnen enthaltenen Verständnisse über die Zeit hinweg aus ihnen herauszudestillieren. Diese Verständnisse sind essentiell wichtig für unser Wachstum und unser Lebensziel. Wenn unser Bewußtsein eine größere Wandlung erfährt, können wir eine neue Ebene aus einem traumatischen Ereignis herausdestillieren. Es ist dieser Prozeß, bei dem ein traumatisches Ereignis in ein spirituelles Verständnis transformiert wird, der die um das Ereignis herum festgehaltene Energie freisetzt. Diese Transformation heilt uns auf allen Ebenen und bringt uns auf unserer inneren Reise voran. Die durch herausfordernde Lebenserfahrungen gewonnenen Verständnisse können uns helfen, Schleier zu entfernen und in neue Ebenen des Sehens einzutreten.

Blumenbanner

Wählen, welche Ereignisse wir manifestieren

Es kommt eine Zeit, da unser Sehen sich in alle Richtungen erstreckt, was uns erlaubt, die sich in zukünftigen Augenblicken konstellierenden Muster und Energien wahrzunehmen. Wir nehmen vielleicht Potentiale wahr, die wir umgehen oder die nicht zu aktivieren wir wählen können. Auf bewußter Ebene sind wir fähig, ein Gewahrsein dieser Potentiale zu halten und Verständnisse aus ihnen zu destillieren. Wenn unsere Wahrnehmung sich bis zu dieser Ebene ausdehnt, können wir die Wahl treffen, ein Verständnis im Bewußtsein zu akzeptieren, ohne es auf physischer Ebene zu manifestieren.

Blumenbanner

Geschäftigkeit versklavt das Bewußtsein

Eines der größten Hindernisse für das klare Sehen ist ein Zustand chronischer Geschäftigkeit. Chronische Geschäftigkeit untergräbt das Bewußtsein und hält die Menschen davon ab, in ihrem Leben präsent zu sein. Wenn ein Mensch nicht im Augenblick präsent ist, ist er/sie anfällig für parasitäre Gedankenviren und opportunistische Wesenheiten. Mangel an Präsenz ist der Mechanismus, durch den das menschliche Bewußtsein versklavt wird. Wenn wir nicht fest im gegenwärtigen Augenblick verankert sind, sind wir Sklaven, die an den Randbezirken unserer eigenen Existenz leben. Man kann es nicht anders ausdrücken. Entweder du bist präsent und wach im gegenwärtigen Augenblick, oder du führst ein Sklavendasein.

Geschäftigkeit ist eine Form der Vermeidung, die ihre Wurzeln in Angst hat. Die Menschen vermeiden oft die Konfrontation mit ihren Ängsten, indem sie ein hohes Maß an Geschäftigkeit aufrechterhalten. Sie rationalisieren das damit, daß sie einfach nicht die Zeit haben, präsent und still in sich selbst zu sein. Tief drinnen haben sie Angst davor, was an die Oberfläche kommen könnte, wenn sie still würden und lauschten. Chronisch beschäftigte Leute haben keine Beziehung zu ihrem tieferen Selbst. Es ist diese Beziehung zu unserem innersten Selbst, was dem Leben Sinn und Zweck verleiht. Der Mensch, der diesen tieferen Sinn und Zweck nicht hat, ist ein leichtes Opfer für parasitäre Energien aller Art – sei es in Form von Gedankenviren, versklavenden Wesenheiten oder anderen Energieräubern.

Blumenbanner

Präsentes versus versklavtes Bewußtsein

Für den chronisch beschäftigten Menschen ist es viel wahrscheinlicher, daß er/sie durch Faktoren jenseits seiner/ihrer bewußten Kontrolle energetisch versklavt wird. Diese kontrollierenden Einflüsse arbeiten auf unbewußter Ebene, weshalb es schwierig sein kann, sie zu bemerken. Wenn du nicht präsent bist, geht dein Fokus in die Standardprogrammierung. In diesem vorprogrammierten Zustand hast du nicht die Präsenz, Gedankenviren oder energieraubende Individuen zu durchschauen. Diese Programmierung ist auf den Ort im Bewußtsein gerichtet, der mit deinen Gefühlszuständen und Gedanken am meisten übereinstimmt. Nicht immer sind das deine bewußten Gedanken. Du sprichst vielleicht positive Affirmationen, doch wenn der Subtext deiner Aussagen in Furcht und Angst besteht, wird das eine andere Erfahrung erschaffen als die von dir beabsichtigte. Dann bist du vielleicht in Versuchung zu sagen: „Bei mir funktioniert aber auch gar nichts.“ Gewiß, wenn etwas nicht funktioniert, ist es an der Zeit, tiefer zu blicken, um festzustellen, ob unbewußte Schablonen deine Bemühungen auf bewußter Ebene untergraben.

Wenn dein Bewußtsein versklavt ist, wird deine Ebene des Sehens sehr umwölkt und begrenzt. Du hast dann das Gefühl, in einem Nebel zu leben. Innerhalb dieser verschleierten Wahrnehmung bist du hilflos, im jeweiligen Augenblick makellos zu handeln. Selbst wenn du weißt, daß du von einer Person oder einem Umstand direkt geschädigt wirst, bist du unfähig, die Geistesgegenwart aufzubringen, dich davon zu befreien. Wenn du dir dieses Umstands gewahr wirst, bist du in der Lage, ihn zu „durchschauen“, indem du dein Tempo verlangsamst, innerlich still wirst und zu deinem natürlichen Zustand klarer Präsenz zurückkehrst.

Blumenbanner

Eine klare, wache und bewußte Präsenz aufrechterhalten

Bewußte Lebensführung erfordert eine Menge Präsenz, Intention, Fokus und Energie. Die Belohnungen eines solchen Lebens sind der Mühe wert. Ohne diese Präsenz führst du lediglich eine mechanische Existenz als Sklave drittdimensionaler Realität, der sich selbst als ständiges Opfer sieht, gefangen in vorprogrammierten Gefühlszuständen und hilflos, deine Lebensumstände zu ändern.

Wenn du innerhalb eines Augenblicks präsent bist, ist alles möglich. Du kannst zu anderen Orten im Bewußtsein reisen, dich selbst auf allen Ebenen heilen und telepathische Führung zu allen Angelegenheiten in deinem Leben empfangen Du bist fähig, jede Situation zu transformieren, eine Vision für zukünftige Schöpfungen zu empfangen, in eine Seelenpartner-Beziehung einzutreten oder die Fülle zu empfangen, die du brauchst, um deine Lebensaufgabe zu erfüllen. Du kannst dich mit anderen Aspekten im Bewußtsein verbinden, sei es ein jüngeres Selbst aus diesem Leben oder ein vergangenes, paralleles oder zukünftiges Selbst. Du kannst weit entfernte Dinge sehen und andere spirituelle Werkzeuge und Technologien kultivieren. Es ist das Kultivieren eines klaren und präsenten Bewußtseins, wodurch alle Dinge möglich werden.

glittery purple divider
© 2010-2015 DL Zeta, Celestial Vision. Alle Rechte vorbehalten. http://www.celestialvision.org. Diese Botschaften sind zum Weitergeben gedacht. Du darfst sie gerne teilen und an andere weiergeben, so wie deine innere Führung dich leitet. Bitte achte darauf, den Namen der Autorin und den Link zum Originalartikel beizufügen.

,

DL Zeta: Erneute Hinwendung zum Licht aktiviert grenzenlose Potentiale

Veröffentlicht Januar 21, 2015 von Zarah

Die Zeit scheint es zu erfordern, daß man sich wieder auf eine höhere Ebene emporschwingt, da die Energien sonst ein bißchen anstrengend werden. 😎 Deshalb habe ich nicht sehr diszipliniertes (um nicht zu sagen faules) Wesen in letzter Zeit die bewußtseinsfördernden und schwingungserhöhenden Maßnahmen doch wieder etwas mehr aktiviert. Gerade passend kommt für mich daher der neue Text von DL Zeta, die im Prinzip genau dasselbe sagt: Raus aus dem Gewohnheitstrott und aus den veralteten Strukturen und Identitäten – es stehen jetzt viel höhere Potentiale zur Verfügung. Man muß sich allerdings darauf ausrichten können, und das erfordert, daß man sich immer wieder neu dem Licht zuwendet.

Ein Wort zur Übersetzng: „Dedication“ auf englisch finde ich unglaublich schwer zu übersetzen. Es ist eine Mischung aus Hinwendung, Widmung, Engagement, herzerfülltem Einsatz und begeistert eingegangener Verpflichtung. Im Extremfall bedeutet es „Weihe“. (Es kann aber auch eine Widmung in einem Buch sein.)

„Sich dem Licht zu widmen“ klingt irgendwie zu wenig – wie etwas, dem man sich mal widmen kann, wenn man gerade nichts anderes zu tun hat. Genau das ist aber nicht damit gemeint.

„Sich dem Licht zu weihen“ klingt dagegen wieder übertrieben religiös (zumindest für meine Ohren).

Deshalb hab ich einen Kompromiß gemacht und „sich dem Licht zuwenden“ bzw. „Hinwendung zum Licht“ übersetzt. Ist zwar auch nicht optimal, aber im Moment das Beste, was mir einfällt.

Falls ihr diese Übersetzung irgendwo anders posten wollt, setzt bitte zum besseren Verständnis diese Vorbemerkung dazu. Danke. 🙂

Blumenbanner

Erneute Hinwendung zum Licht aktiviert grenzenlose Potentiale

von DL Zeta

Originaltext HIER

Wir stehen an der Schwelle zu etwas, was alles übersteigt, das wir bis jetzt im Laufe unserer Reise erfahren haben. Dies ist eine tiefgreifende Zeit der neuen Anfänge, die mit nichts zu vergleichen ist, was jemals auf der Erdenebene erfahren wurde. Die Energien dieser Zeit fordern uns auf, uns miteinander zu verbinden, um eine neue und erweiterte, auf die Frequenzen der Neuen Erde ausgerichtete Zukunft herbeizuführen.

Als Einzelne sind wir unserem inneren Navigationssystem zu vielen Augenblicken des Erwachens gefolgt, manche klein, manche groß. Diese Augenblicke werden häufiger, wenn wir zu einer größeren Vision unserer grenzenlosen Potentiale erwachen. Dieses tiefere Erwachen bewegt uns auf natürliche Weise über begrenzte Identitäten hinaus und erlaubt uns, neue, erweiterte Identitäten zu formen, die eine größere Erfahrung der Neuen Erde bringen.

Wir haben schon immer die Frequenzen der neuen Erde in uns getragen. Unser Schicksal ist in unsere energetischen Schablonen eincodiert. Codes des Erwachens schlafen in uns, bis sie durch Lichtfrequenzen aktiviert werden. Diese Aktivierungen ereignen sich über Monate und Jahre hinweg, während wir unsere Fähigkeit erweitern, größere Lichtfrequenzen zu empfangen und zu erweitern.

Zahlreiche energetische Veränderungen, die im Laufe der letzten  Jahrzehnte stattfanden, haben uns zu dieser Weggabelung in uns geführt, wo wir die Codes für unser Schicksal als Lichtwesen aktivieren können. Wir beginnen diese Aktivierung, indem wir uns wieder dem Licht zuwenden. Diese erneute Hinwendung beinhaltet das Untersuchen solcher Faktoren wie die von uns gehaltenen Identitäten und das Feld der Potentiale, aus dem wir beim Erschaffen unserer Realitäten schöpfen.

Es ist auch wichtig, zu prüfen, ob alle Aspekte unseres Wesens die höhere Vision für unser Leben unterstützen und bis zu welchem Grad wir unsere Kindheitswunden geheilt haben. Schließlich müssen wir uns fragen, ob wir bereit sind, uns mit dem Hindernisfeld zu konfrontieren, das durch unsere Absichten, uns zur nächsten Ebene unserer persönlichen Entwicklung zu bewegen, aktiviert wird.

Blumenbanner

Das Untersuchen bewußter und unbewußter Identitäten

In dieser Zeit werden wir aufgefordert, die Identität eines Menschen anzunehmen, der fähig ist, seine höchsten Visionen zu aktivieren. Dies gewährt uns Zugriff auf das Energiefeld, in dem unsere höchsten Potentiale beheimatet sind. Zu unserer erneuten Hinwendung zum Licht gehört es, die Identität, die wir innehaben, zu untersuchen und dafür zu sorgen, daß sie mit unseren höchsten Potentialen in Übereinstimmung ist. Wenn wir eine veraltete Identität aufrechterhalten, begrenzen wir unsere Potentiale auf das, was wir in der Vergangenheit für uns für möglich hielten. Wenn wir ein veraltetes Feld von Potentialen für das, was möglich ist, konsultieren, erschaffen wir tatsächlich zukünftige Realitäten aus alten, begrenzten Schablonen heraus.

Wenn wir die Identität eines vollständig erwachten, spirituell verbundenen, grenzenlosen Wesens annehmen, nehmen wir damit eine Identität an, die uns erlaubt, aus einem unbegrenzten Feld von Möglichkeiten zu wählen.

An Identitätsschablonen, die wir auf unbewußter Ebene halten, ist schwieriger heranzukommen. Durch Traumarbeit, Meditation, automatisches Schreiben und die Arbeit mit den Symbolen unseres täglichen Lebens können wir auf Schablonen zugreifen, die unter der Oberfläche des bewußten Verstandes existieren. Selbst wenn wir glauben, bewußte Entscheidungen zu treffen, ist es doch gut, die unbewußten Schablonen zu untersuchen, die in den tieferen Ebenen unseres Wesens am Werk sind. Wenn wir dies vernachlässigen, kann das die Schritte sabotieren, die wir auf bewußter Ebene unternehmen.

Blumenbanner

Die Reise des Erwachens zu grenzenlosen Potentialen

Viele LichtarbeiterInnen sind Wegen gefolgt, die ein ähnliches Thema hatten. Am Anfang gab es Zeiten, da die Dinge nicht funktionierten. Krankheit, Depression und sogar Trauma wurden vielleicht auf dem Weg erlebt. Entlang des von vielen Herausforderungen und Schwierigkeiten gesäumten Pfades begann die Suche nach Antworten. Zuerst wurden diese Antworten vielleicht in der Außenwelt gesucht. Schließlich fanden sich einige Antworten in Büchern, in den Lehren anderer, in Beziehungen und in anderen Lebenserfahrungen, doch diese Antworten waren begrenzt. Tieferes Suchen wies den Weg zu einer Reise nach innen.

Während diese Reise nach innen sich vertiefte, offenbarten spirituelle Erkenntnisse ein Universum, das gemäß einem geordneten und göttlichen Muster funktioniert. Zunächst wurde die Reise nach innen unternommen, um das eigene Leiden zu lindern, doch sobald die innere Flamme einmal hell brannte, erweiterte sich dieses Verlangen zu einem Wunsch, der auch alle anderen einschloß. Während jeder Mensch zum eigenen grenzenlosen Potential erwacht, ist er fähig, höhere Lichtfrequenzen zu halten und zu verstärken. Diese erweiterten Frequenzen bringen  zu neuen Schwellen und zu neuen Ebenen des Potentials.

Blumenbanner

Du bist ein göttliches Wesen

Du enthältst alles in dir. Du bist bereits ein göttliches Wesen. Ein viele Jahre währendes Erdenleben mag dich in Schlummer versetzt haben, doch in dir wurde der Traum von der Neuen Erde ausgebrütet und wartete darauf, sich zu aktivieren und zu energetisieren, wenn die Lichtfrequenzen ausreichend sein würden, dein Schicksal in Gang zu setzen. Du verfielst in Schlummer, damit du das Wesen der Dichte und des schlafenden Bewußtseins kennenlernen konntest. Dieses Verständnis fokussierte deinen Weg in die neue Zeit.

Blumenbanner

Unsere erste Bewegung geht hin zur inneren Vereinigung

Die erste Bewegung auf unserer Reise hin zum Erwachen geht in Richtung der inneren Vereinigung. Wenn unser bewußter Verstand /unser Ego sich mit der Weisheit und den Wünschen unserer Seele und unseres höheren Selbst vereinigt, erinnern wir uns daran, daß wir wahrhaft grenzenlos sind. Dieses Erinnern löst einen Feuersturm von Fragen aus und bringt uns auf eine Reise, auf der wir nach den Antworten suchen. Die Antworten befinden sich im Innern, doch wir brechen auf, um nach Erfahrungen zu suchen, die uns helfen können, die Schätze zu entdecken, die in unserem Lagerhaus der inneren Weisheit liegen. Die Erfahrungen, nach denen wir zuallererst suchen, sind diejenigen, die uns mit unserem Herzen verbinden.

Diese Inkubationsphase soll dir dabei helfen, diejenigen Frequenzen in dir wahrzunehmen, zu aktivieren und zu energetisieren, die auf der Liebe beruhen, welche die höchste Schwingung im Universum ist. Manchmal verlieren wir den Zugang zu diesen Frequenzen, wenn wir uns durch dichte Bereiche bewegen. Unsere Reaktion auf die um uns herumwirbelnden dichten Energien kalibriert die Erfahrungen, die wir zu uns ziehen. Diese Erfahrungen lehren uns, uns nach unserem höheren Wissen auszustrecken, das die wahre Heilung für unsere Wunden bereithält. Diese Wunden werden auf unserer Lebensreise immer wieder energetisiert, doch ihre Wurzeln liegen in unserem Erdenschul-Lehrplan für dieses Leben.

Blumenbanner

Kindheitswunden offenbaren die Absichten unserer Seele

Fast jede/r trägt eine Kindheitswunde in sich, die den Stempel der Absichten seiner oder ihrer Seele für dieses Leben trägt. Diese Wunde zieht die Erfahrungen zu dir, die dich zu deiner wahren Wesensnatur erwecken. Du wendest im Lauf der Jahre vielleicht viele Heilungstechniken an, und diese bringen auch eine zeitweilige Erleichterung. Schließlich führen uns jedoch alle Heilungsanstrengungen zu einer größeren Erfahrung der Liebe und zu der Erkenntnis, daß die einzige wahre und dauerhafte Heilung nur durch die Rückkehr zu unserem natürlichen Zustand der inneren Vereinigung zu finden ist.

Blumenbanner

Innere Vereinigung bringt die Freude des Einsseins

Innere Vereinigung geschieht, wenn dein bewußter Verstand Kontakt mit deiner Seele aufnimmt, wie auch immer ihm das mögllich ist, wobei er oft einen Spießrutenlauf zwischen Glaubensmustern, Ängsten und Mißverständnissen hindurch vollführen muß, um diesen Kontakt herstellen zu können. In dem Augenblick, da der Kontakt zustandekommt, erlebst du die Freude des Einsseins, die das tiefe Wissen bringt, daß alles möglich ist, wenn wir in Verbindung zu unserer Seele leben.

Vielleicht durchläufst du zahlreiche Begegnngen mit deiner Seele in dem Labyrinth der Illusion, bevor deine Glaubensmuster transformiert sind. Sei geduldig mit dir und zulassend, während du auf dem Weg der Vereinigung weitergehst. Die innere Vereinigung ist die Essenz der Neuen Erde. Die äußere Widerspiegelung davon geschieht, wenn vereinte Wesen sich in Einheit verbinden, um die Neue Erde hervorzubringen.

Blumenbanner

Erneute Hinwendung zum Licht

Auf individueller Ebene kannst du Schritte unternehmen, um den Vereinigungsprozeß zu aktivieren. Dazu gehört es, eine Liebesaffäre mit dir selbst zu haben. Dies ist keine narzißtische Art der Liebe, sondern eine Liebe, die deine Verletztheit, deine Fehltritte umarmt – alles, was du dir selbst vorgeworfen hast und alles, was andere dir vorgeworfen haben. Es ist Zeit, all das ins Licht hinein zu lieben. Setze eine Absicht, das zu tun und halte eine Zeremonie oder ein Ritual ab, bei dem du dich dazu verpflichtest, dich selbst und deine Heilungsreise vollständig zu lieben und zu unterstützen. Das ist keine egoistische Handlung. Du hast mit anderen weit mehr zu teilen, wenn du dich selbst heilst und liebst. Wenn du dich selbst verurteilst, wirst du auch andere verurteilen. Unternimm deine eigene Heilung um deiner selbst, aller anderen und des Universums willen.

Heilung und innere Vereinigung auf den Weg zu bringen, erlaubt dir, die Vergangenheit loszulassen. Überlagernde Schichten und Firnisse, die dein Licht dämpfen, bestehen aus ungeheilten Erlebnissen der Vergangenheit. Wenn du Liebe auf deine Wunden richtest, beginnen diese Schichten sich aufzulösen.

Blumenbanner

Heilungsabsichten bringen das Hindernisfeld ins Spiel

Wir haben gesagt, daß deine Absichten das Hindernisfeld ins Spiel bringen. Jetzt werden wir die verschiedenen Formen und Grade des Hindernisfeldes genauer unterscheiden. Das geringere Hindernisfeld taucht auf, wenn es um eine Absicht geht, wie z.B. ein neues Auto oder einen anderen materiellen Gegenstand zu manifestieren. In diesem Hindernisfeld wirst du auf Fragen stoßen, die um das Verdient-Haben, um Fülle und um jegliche Vorbehalte kreisen, die jüngere Aspekte deines Bewußtseins vielleicht gegen diese Manifestation haben. Ein komplexeres Hindernisfeld wird durch die Absicht aktiviert, tiefgreifende Heilung auf allen Ebenen herbeizuführen.

Diese Absicht aktiviert all die Gedanken, Gefühle, Erfahrungen, Emotionen, Glaubensmuster – alles, was in die Gleichung deiner inneren Wunde eingeflossen ist, wird hochkommen, um dir zu helfen, sie zu heilen und mit ihr zu arbeiten. Das kann ein ausgedehnter Prozeß sein, der für manche jahrelang dauert. Doch die Energien arbeiten jetzt mit dir zusammen und erlauben dir, große Schritte zu tun, um deinen Widerstand loszulassen, deine Schwingung zu erhöhen und die Zeitlinie hervorzubringen, auf der du einem Lebensweg der inneren Vereinigung folgst.

Wenn du diese Heilungsreise unternimmst, visualisiere den Traum für dein neues Leben innerhalb der Zeitlinien der Neuen Erde. Öffne dich für Visionen davon, wer du bist und wisse, daß du geheiltes und vereinigtes Einssein bist. Dieses grenzenlose, geheilte und vereinigte „Du“ existiert bereits in deinem Feld der Potentiale. Du würdest diese neue Vision von dir nicht sehen, wenn es nicht ein wahrer Teil von dir wäre.

Dies ist die vollkommene Zeit, deine Bewegung in die neue Zeit hervorzubringen. Ernähre dich basisch, meditiere, treibe Sport, erschaffe Rituale zur Verankerung des Lichtes und erhöhe deine Schwingung. Verbringe Zeit damit, Licht zu senden an die Menschen, die du kennst, an dein höheren Selbst, an alles, was ist. Iß leicht, bewege deinen Körper, ehre den Funken in allem Leben. Liebe dich selbst. Bekräftige täglich die Einheit und die Liebe, die du bist, und mach eine regelmäßige Praxis daraus, grenzenlose Potentiale zu aktivieren, indem du dich erneut dem Licht zuwendest.

glittery purple divider

©2010-2015 DL Zeta, Celestial Vision, Alle Rechte vorbehalten. www.celestialvision.org Diese Botschaften sind dazu gedacht, geteilt zu werden. Du darfst diese Botschaft gerne gemäß deiner Führung verteilen und mit anderen teilen. Bitte achte darauf, stets den Namen der Autorin und den Link zur Website beizufügen.

Übersetzung © Zarah Zyankali 2015

 

DL Zeta: Bleibe standhaft in der Liebe, während der Schatten sich vertieft

Veröffentlicht August 31, 2014 von Zarah

Der neue Artikel von DL Zeta klingt recht düster, aber ich stelle fest, daß es immer wieder hilft, sich bewußt in die höchste Ausrichtung zu begeben. Sie schreibt eigentlich „the shadow hastens“ – der Schatten beschleunigt sich, aber da das im Deutschen etwas seltsam klingt hab ich es mit „der Schatten vertieft sich“ übersetzt.

Eigentlich brauche ich ja niemandem zu sagen, daß es megawichtig ist, wohin man seinen Fokus und seine Aufmerksamkeit lenkt. Aber neu ist, wie schnel das jetzt geht – ein einziger Gedanke kann einen sofort in ein völlig anderes Energiefeld bringen. Das sollte man am besten im Hinterkopf haben, wenn die Schatten sich vertiefen …

Blumenbanner

Bleib standhaft in der Liebe, während der Schatten sich vertieft

von DL Zeta

http://www.celestialvision.org/journal/2014/8/29/stand-strong-in-love-as-the-shadow-hastens.html

Wir befinden uns an einem Übergangspunkt, da sich die Energien der neuen Zeit innerhalb zukünftiger Augenblicke verstärken. Die sich in nicht allzufernen zukünftigen Zeitrahmen auskristallisierenden Wirklichkeiten werden von zunehmend andersartigen Schablonen erschaffen Diese neuen Schablonen sind von höheren Frequenzen von Liebe, Frieden, Harmonie und Mitgefühl durchdrungen.

Dank dieser kraftvollen transformierenden Energien wachen jetzt immer mehr Seelen. auf. Die Kehrseite davon ist, daß die Energien auch Flutwellen des Widerstandes auslösen. Wir können in den kommenden Wochen und Monaten erwarten, Wellen höherer Energien mit dichteren Energien aufeinanderprallen zu sehen, ganz ähnlich wie zwei Gewitterfronten, die in der Atmosphäre aufeinandertreffen.

Blumenbanner

Höhere Energien lösen Liebe und Widerstand aus

Immer mehr Seelen erwachen jetzt und beginnen die jetzt auf der Erdenebene verfügbaren höheren Frequenzen zu verankern und zu verkörpern. Während sich die neuen Energien hochfahren, fließen neue Ebenen des Gewahrseins ein. Bei manchen Menschen löst dieser Lichtzustrom Angst aus. Diese Angst ist es, die dunklere Ereignisse in Gang setzt. In den kommenden Monaten werden die sich wandelnden Energien zunehmend dramatischere Ereignisse auf der Weltbühne hervorrufen. In von anhaltenden Spannungen geprägten Gebieten wird es zu einer Eskalation kommen. Selbst relativ ruhige Gebiete werden zeitweise Ausbrüche von Spannungen und Widerstand erleben.

Wir befinden uns an einem Übergangspunkt, an dem die Energien der neuen Zeit sich innerhalb zukünftiger Augenblicke verstärken. Die Energien der neuen Zeit senden Schwingungswellen in alle Richtungen aus. Wenn diese Wellen auf unseren Jetzt-Moment zukommen, reagieren wir auf diese Energien individuell und als Kollektiv so, wie es unserem gegenwärtigen Niveau des spirituellen Verständnisses entspricht. In dem Maße, wie diese Energien mit den vorherrschenden Frequenzen dieses Zeitrahmens interagieren, werden einige Menschen in neue Ebenen des Sehens mit spirituellen und übersinnlichen Öffnungen und einer Beschleunigung ihres spirituellen Weges eintreten. Andere werden diesen neuen Energien mit Widerstand begegnen. Überall, wo Widerstand ist, wird es Gewalt, Krieg und Krankheit geben.

Blumenbanner

Bleibe standhaft in bedingungsloser Liebe

Es ist wichtig, standhaft in einer Haltung bedingungsloser Liebe zu bleiben, gleichgültig was sich beim Vorangehen ereignet. Zeitweilig fühlst du dich vielleicht in den Strudel sich entfaltender Ereignisse hineingezogen. Vielleicht fühlst du dich überwältigt und fällst zu diesen Zeiten in Tiefschlaf zurück – in manchen Fällen ganz wörtlich. Adrenale Müdigkeit ist verbreitet bei denjenigen, die sich gestatten, sich zu stark in dreidimensionale Ereignisse hineinziehen zu lassen. Manche Ereignisse werden schmerzhaft mitanzusehen sein, wenn höhere Lichtfrequenzen in parallelen Quadranten den Schatten in den noch in Frequenzen der Nicht-Liebe verweilenden Quadranten beschleunigen oder intensivieren.

Diejenigen, die sich freiwillig für eine Inkarnation in diesem Zeitrahmen gemeldet haben, verstehen auf Seelenebene das gewaltige Ausmaß der Aufgabe, die sie auf sich genommen haben. Und doch gibt es auf bewußter Ebene keine Möglichkeit, sich auf die nun auftretenden Levels an Grausamkeit und Dunkelheit vorzubereiten. Wir haben in letzter Zeit gesehen, wie sich Wellen intensiver Dunkelheit und Grausamkeit erhoben haben, und das wird das Voranschreiten intensivieren.

In einer Haltung der Liebe zu bleiben ist unabdingbar. Liebe ist die stärkste Macht auf Erden. Wenn wir uns daran erinnern, daß wir Liebe sind, sind wir standhaft in der Macht der Liebe. Liebe ist der Transformationspunkt für die gewalttätigen Bilder, die uns jetzt von der Weltbühne erreichen.

Blumenbanner

Sende Liebe an alle Lebensformen

Dies ist keine Frage des Urteilens. Jede Seele ist auf ihrer eigenen Reise zur Liebe unterwegs. Jede Seele durchläuft verschiedene Lern- und Expansionsphasen. Die Seelen, welche die dunkelsten Rollen in diesem Traum des Lebens spielen, befinden sich ebenfalls auf einer Reise hin zur Liebe. Sie erforschen gegenwärtig einen schmerzerfüllten Ort auf dem Spektrum menschlicher Erfahrung. Diejenigen, die ihre Reise miterleben, erhalten Gelegenheit, ihren eigenen Schatten aufzusuchen und zu umarmen und ihre Reise zu einer größeren Erfahrung der Liebe, die sie sind, neu zu bekräftigen.

Selbst jene Menschen, die anhaltende Übergangswellen umarmen, stellen fest, daß dies keinen glatten Übergang in die neue Zeit garantiert. Alles, was unvollständig, verleugnet, verdrängt oder in emotionalem Trauma gefangen ist, wird nach Befreiung verlangen, während sich der Schatten vertieft. Benutze diese Zeit, um dich auf einen Aspekt innerhalb deines Bewußtseins auszurichten, der deine Unterstützung braucht. Vereinige dich mit anderen im Bewußtsein und schickt Liebe an alle Lebensformen. Überall in jedem Teil der Welt gibt es jene, die die Erde im Gewahrsein halten und Liebe an alle Wesen senden. Vereinigt euch mit ihnen und sendet Liebe an alle Formen des Lebens, einschließlich Tiere, Pflanzen und Mineralien.

Jede Situation, die in dein Bewußtsein tritt, im höchsten Licht zu halten, erlaubt dir, mit dem Ozean des höheren Bewußtseins zu verschmelzen. Dieser Ozean ist weit; er umarmt jede Seele und jede Reise hin zur Liebe. Wenn du dir gestattest, in das Drama zu fallen, das sich um dich herum und auf der Weltbühne entfaltet, wirst du dir oder anderen von keinem Nutzen sein. Bleibe auf die Liebe ausgerichtet und vereinige dich im Bewußtsein mit vielen, die während dieser Übergangszeit dem Planeten und allen seinen Bewohnern Liebe senden.

glittery purple divider

©2010-2014 DL Zeta, Celestial Vision, Alle Rechte vorbehalten http://www.celestialvision.org

Diese Botschaften sind zum Weitergeben gedacht. Du kannst sie gerne weitergeben und mit anderen teilen, wie deine innere Führung dich anleitet. Bitte achte darauf, den Namen der Autorin und den Link zur Quelle mit anzugeben.

DL Zeta: SchamanInnen der Neuen Erde erschaffen fünfdimensionale Zugänge

Veröffentlicht Juni 18, 2014 von Zarah

Im Moment ist die Luft bei mir gerade ein bißchen raus mit der Writing Challenge, daher traf es sich gut, daß ein neuer Artikel von DL Zeta in meiner Mailbox landete –  besonders, da ich scheinbar wirklich letztens  in einer dieser seltsamen Zeitschleifen gelandet war, die sie beschreibt. Jetzt verstehe ich zum Glück diesen Effekt etwas besser und kann meine „hängengebliebenen“ Aspekte in meine Gegenwart holen …

Wünsche euch beim Lesen viel Spaß und interessante Aha-Erlebnisse! 🙂

Blumenbanner

SchamanInnen der Neuen Erde erschaffen fünfdimensionale Zugänge

von DL Zeta

Originaltext: http://www.celestialvision.org/journal/2014/6/16/new-earth-shamans-create-fifth-dimensional-doorways.html

Viele LichtarbeiterInnen treten jetzt in Rollen als SchamanInnen der Neuen Erde ein, die Bewußtseinsreisen zu vergangenen, parallelen und zukünftigen Zeitlinien unternehmen können, um Heilung und Erwachen für sich selbst und andere zu erleichtern. Da sie in ihren frühen Jahren tief in dichtere, dreidimensionale Realitäten verstrickt waren, finden einige es noch schwierig, an ihre Visionen und Wahrnehmungen zu glauben. In dem Maße, wie wir uns tiefer in die Energien der Neuen Zeit hineinbewegen, vertiefen sich jedoch das fünfdimensionale Gewahrsein und die spirituelle Telepathie, was neuen LehrerInnen und Channels hilft, einen Glauben an ihre Wahrnehmungen aufzubauen. Dies geschieht bereits für viele LichtarbeiterInnen, die jetzt vollständiger in ihre Rolle als SchamanInnen der Neuen Erde eintreten.

Blumenbanner

Sich aus virus-erzeugten Zeitschleifen befreien

Zu den ersten Dingen, die diese SchamanInnen lernen, gehört das Sich-Befreien aus Zeitschleifen, die das Bewußtsein einengen. Zeitschleifen sind in gewissem Sinne durch Gedankenviren erzeugte Realitäten. In den frühen Entwicklungsstufen bewirken Zeitschleifen, daß Seelen immer wieder durch alte Teilabschnitte des Bewußtseins kreisen. Immer wenn eine Wegkreuzung erscheint, die eine Gelegenheit zur Befreiung bietet, werden emotionale Trigger ausgelöst, die den Menschen daran hindern, sich aus der Zeitschleife zu lösen. In dem Maße, wie wir in die tieferen Schritte des Erwachens eintreten, können wir die Gedankenviren durchschauen, welche die auf Angst beruhenden Emotionen, die uns immer wieder durch die Zeitschleifen schicken, vergrößern und nähren.

Es ist möglich, über lange Zeiträume und sogar auf unbestimmte Zeit in einer Wiederholungsschleife festgehalten zu werden. Wir hatten bereits von Gedankenviren gesprochen, jetzt werden wir einen Schritt weitergehen und einige Gedankenviren zu ihrer Quelle zurückverfolgen. Es gibt Adepten auf dem Planeten Erde, die geübt darin sind, Gedankenformen ins Massenbewußtsein zu projizieren. Nicht alle dieser Adepten haben die höchsten und besten Absichten. Es ist möglich, innere Technologien zu kultivieren, ohne Angst und auf Angst beruhende Absichten vollständig aus dem Energiefeld entfernt zu haben. Fortgeschrittene Fähigkeiten können inmitten von Angst und niederen Absichten wirken. Zeitschleifen können eine zerstörerische Kraft sein. Selbst das ist ein Teil der göttlichen Ordnung. Wenn wir kollektiv und als Individuen höhere Reiche des Sehens betreten, können wir durch Viren erzeugte Realitäten wahrnehmen und uns aus Zeitschleifen befreien.

Blumenbanner

Jede Zeitlinie hat eine höhere und eine niedere Oktave

Immer wenn wir das Gefühl haben, angegriffen zu werden oder in Gedankenviren und anderen Fallen festzustecken, können wir nach innen gehen und mit dem Ozean des höheren Bewußtseins verschmelzen. Dies erlaubt uns, in eine höhere Oktave der Zeitlinie, in der wir uns gerade befinden, zu wechseln. Jede Zeitlinie besitzt entlang ihres Spektrums von Potentialen höhere und niedere Oktaven. Wenn wir uns in die höhere Version unserer gegenwärtigen Lebensbahn begeben, können wir kurze Einblicke in andere Lebensbahnen von noch höherer Resonanz und höheren Potentialen erhaschen. Wir können dann unsere Absicht darauf richten, in eine dieser Lebensbahnen hinüberzuwechseln. Wir können uns auf jede Lebensbahn bewegen, die wir wahrnehmen können.

Blumenbanner
Auf Lebensbahnmeridianen reisen, um das Bewußtsein zu vereinen

Bisweilen kommt es vor, daß unser Fokus-Selbst zu einer neuen Lebensbahn hinüberwechselt, andere Aspekte unseres Bewußtseins jedoch weiterhin an unserer vorherigen Zeitlinie festhalten. Wenn das geschieht, können wir entlang der Lebensbahnmeridiane zurückreisen, um mit diesen Aspekten zu arbeiten. Statt zu versuchen, diese Aspekte davon zu überzeugen, die Lebensbahn, an der sie emotional hängen, zu verlassen, ist es am besten, ihnen Visionen neuer Möglichkeiten entlang neuer Lebensbahnen zu zeigen. Wenn irgendwelche Aspekte deines Bewußtseins tief in einer vergangenen Zeitlinie verwurzelt sind, möchtest du vielleicht viele Reisen unternehmen, um sie zu besuchen.

Verbringe jedoch nicht allzu viel Zeit damit, in die Vergangenheit zurückzureisen. Oft, wenn du gerade eine neue Zeitlinie betreten hast, ist es wichtig, daß du beginnst, diesen neuen Außenposten zunächst einmal zu entwickeln, die neuen Potentiale zu kultivieren und dir dort eine feste Basis zu schaffen. Das kann bedeuten, daß du anderen Aspekten gestattest, in der alten Zeitlinie zu verbleiben, bis dein neuer Außenposten fest verankert ist. Wenn du auf der neuen Lebensbahn stark fokussiert bist, wird es dir leichter fallen, widerstrebende Aspekte in Resonanz mit der neuen Zeitlinie zu bringen. Es können Gefühle von verringertem Fokus und ein Empfinden von Ungeerdetsein auftreten, wenn deine Energien zwischen mehreren Zeitlinien aufgespalten sind. Das ist nicht ungewöhnlich, da größere Veränderungen manchmal solch kurzfristige Spaltungen mit sich bringen. Dieser Zustand ist oft von kurzer Dauer, besonders wenn du solche Übergänge mit Bewußtheit angehst.

Blumenbanner

Die Vielzahl deiner Selbste durch die Zeit verfolgen

Wir alle haben viele Facetten, die aus vielen Aspekten oder Selbsten bestehen. Vielleicht bist du mit der Vorstellung des inneren Kindes vertraut. Wir bestehen alle aus zahlreichen inneren Kindern, inneren Teenagern, inneren 20-jährigen und so weiter. Wenn du Tagebuch führst, kannst du über die vergangenen Jahre und Monate zurückblicken, um viele verschiedene Facetten deines eigenen Bewußtseins zu finden. Du bist nicht mehr das „Ich“ von vor einem Jahr, zwei Jahren etc. Die Beschleunigung der Energien bewegt uns zur Zeit mit Warpgeschwindigkeit durch die Lebensbahnen. Manchmal haben wir uns kaum in einem neuen Zeitrahmen zentriert, da erscheinen schon wieder neue Potentiale.

Zu jedem gegebenen Zeitpunkt haben wir ein Fokus-Selbst, dessen Aufgabe es ist, durch den Abschnitt des energetischen Feldes zu navigieren, durch den wir uns momentan hindurchbewegen. Dieses Selbst koordiniert Aspekte des Selbst, erforscht Potentiale und trifft Entscheidungen, die uns entlang unseres Lebenspfades führen sollen. In der Vergangenheit waren die Fokus-Selbste schwer mit dem Managen der dreidimensionalen Realitäten belastet. Diejenigen, die auf ihrem spirituellen Pfad schon weiter fortgeschritten sind, stellen jetzt fest, daß sich das verändert. In dem Maße, wie wir uns weiter in die neue Zeit hineinbewegen, nimmt unser Fokus-Selbst ein schamanisches Wesen an und reist durch die Zeit und die Dimensionen, wie es gerade benötigt wird. Unser Fokus-Selbst weiß, wie man sich willentlich zwischen der dritten und der fünften Dimension hin- und herbewegt, und kann die höheren Frequenzen der neuen Erde integrieren, wenn sie ihm begegnen. Viele Fokus-Selbste erforschen jetzt gerade Bereiche jenseits der fünften Dimension.

Blumenbanner

Zugangstore zur Neuen Zeit erschaffen

Die Zeitlinien der neuen Erde gab es immer schon. Zeit ist einfach ein menschliches Konstrukt, das dazu dient, Abschnitte der Lebenserfahrung zu messen und zu quantifizieren. In den höheren Dimensionen gibt es keine Zeit. Wir haben vor Jahren angefangen, uns kollektiv auf die Zeitlinien der neuen Erde einzustimmen, und dieses Signal als Orientierungsfrequenz benutzt. Viele LichtarbeiterInnen sind bereits in diese Zeitlinien hinübergewechselt und energetisieren diese neuen Lebensbahnen. Damit erschaffen sie benutzerfreundliche „Zugänge“, um diese Zeitlinien für immer mehr Menschen einfacher zugänglich zu machen.

Blumenbanner

Schritte zur Aktivierung von Zeitlinien der Neuen Erde

Wenn du dies liest, bist du hier, um dabei mitzuhelfen, das menschliche Bewußtsein auf die Zeitlinien der Neuen Erde auszurichten. Es ist jetzt an der Zeit, dich in einen Zustand innerer Einigkeit und physischer Alkalinität zu bringen, damit du diese Mission des Aktivierens kollektiver Zeitlinien der Liebe, des Friedens und der Harmonie ausführen kannst. Einige Schritte, um diese Aktivierung zu erleichtern, sind folgende:

  1. Meditiere. Meditation ist jetzt wichtiger denn je. Sie hilft, alle Aspekte deines Seins mit Zeitlinien der Neuen Erde in Einklang zu bringen, und bringt dich in direkte Kommunion mit deinem Höheren Selbst. Als Schamane oder Schamanin der neuen Zeit besteht deine erste Aufgabe darin, Einigkeit zwischen deinen verschiedenartigen Aspekten zu schaffen, damit du als ein vereinigtes Wesen wirken kannst, statt als loser Verbund miteinander im Widerstreit liegender Einheiten. Wenn wir innerlich im Krieg mit uns selber liegen, projizieren wir diesen Zustand der Disharmonie in die Außenwelt. Meditation ist jetzt unerläßlich, um all deine „Selbste“ auf Frequenzen der Liebe, des Friedens und der Harmonie einzuschwingen.

  1. Nimm dir Zeit, regelmäßig kreativ zu „spielen“. Kreatives Spiel hilft dir, deine inneren Selbste miteinander in Einklang zu bringen. Es hält auch deine Phantasie aktiv und lebendig. Deine Phantasie ist das Werkzeug, welches du benutzt, um dir die Zukunft vorzustellen und sie zu erschaffen.

  1. Alkalinisiere dein Körpersystem. Es ist wichtig, deinen Körper in einen hoch basischen Zustand zu bringen, um dich schneller an Wechsel in den Zeitlinien anpassen zu können. Wenn wir eine Feineinstellung unseres Körpersystems vornehmen, können wir höhere Lichtfrequenzen erreichen und halten und sie anderen zugänglich machen. Eine leichte, basische Ernährung aus grünen Smoothies, grünen Suppen und grünen Säften beschleunigt deine Bewegung auf einem höherfrequenten Pfad. Du wirst feststellen, daß es viele pflanzliche Eiweißquellen gibt, daher besteht keine Notwendigkeit, Tiere zu essen, um gesund zu leben. Fleisch zu essen bewirkt, daß du an die dichten, niedrigfrequenten Energien des Schlachthauses gefesselt bleibst.

Blumenbanner

©2010-2014 DL Zeta, Celestial Vision, Alle Rechte vorbehalten – www.celestialvision.org

Diese Botschaften sind zum Weitergeben gedacht. Du darfst diese Botschaft gern weitergeben und mit anderen teilen, wie deine innere Führung dich anleitet. Bitte achte darauf, den Namen der Autorin und den Link zur Original-Website anzugeben.

Übersetzung © Zarah Zyankali 2014

DL Zeta: Das Kardinale Große Kreuz löst eine über Zeitlinien und Dimensionen hinwegreichende Beschleunigung aus

Veröffentlicht April 21, 2014 von Zarah

Blumenbanner

Das Kardinale Große Kreuz des April löst eine über Zeitlinien und Dimensionen hinwegreichende Beschleunigung aus

von DL Zeta

Falls noch irgendein Zweifel daran bestehen sollte, wir befinden uns in einem Augenblick, der extreme Veränderungen im menschlichen Bewußtsein aussät. Die außergewöhnlichen Wandlungen, die wir zur Zeit erleben, sind bis jetzt die kraftvollsten und transformativsten. Das trifft nicht nur auf diesen Zeitrahmen oder auf dieses Leben zu; diese Veränderungen reichen quer durch die jüngsten Inkarnationsbögen zurück. Die Energien, die wir jetzt erleben, erstrecken ihre Einflußsphäre in alle Richtungen: in zukünftige Zeitlinien, in vergangene Zeitlinien und in angrenzende und parallele Zeitlinien. Diese Energien beeinflussen uns innerhalb aller Zeitlinien und auf allen Ebenen. Sie helfen Seelen dabei, Aspekte ihres Seins über verschiedene Leben miteinander zu vereinigen und in eine Abschlußphase einzutreten.

Blumenbanner

Das Kardinale Große Kreuz ist codiert mit Frequenzen des Erwachens

Wir befinden uns bereits unter dem Einfluß des Kardinalen Großen Kreuzes, das am 23./24. April exakt wird. Die Energien haben sich schon seit Monaten allmählich um dieses Ereignis herum angesammelt. Dies ist ein astrologisches Ereignis, das mit Frequenzen für das menschliche Erwachen codiert ist. Die in diesem Ereignis enthaltenen Codes und Schlüssel sind darauf programmiert, alles, was der vollständigen spirituellen Ermächtigung im Weg steht, zu entfernen und zu entlassen. Diese Klärung wird nicht im Zeitraum einer Woche oder eines Tages stattfinden. Sie wird sich vielmehr langsam mit göttlichem Timing entfalten. Dieses Ereignis, eingeklemmt im Finsternis-Sandwich zwischen der Mondfinsternis des 15. April und der Sonnenfinsternis des 29. April, stellt einen fortlaufenden Prozeß beständig sich verstärkender Energien dar. Widerstand gegen diese Energien bringt uns in Sackgassen, zu Straßensperren, Barrieren, Gesundheitsproblemen und einem allgemeinen Gefühl, daß die Dinge nicht funktionieren. Dies ist die Zeit, offen, wach und aufmerksam zu sein. Erlaube diesen Energien, Programme der Wertlosigkeit, der Unschlüssigkeit, des Zweifels, der Angst und der Skepsis wegzubrennen. Diese Energien helfen uns, mit allem aufzuräumen, was unser wahres Wesen, unsere wahre Identität als Essenz des Spirits verdeckt.

Blumenbanner

Die kosmischen Downloads des April erstrecken sich von der Vergangenheit in die Zukunft

Die Energien, die jetzt heruntergeladen werden, sind dieselben Energien, die rückwärts in der Zeit über das letzte Jahrhundert hin Wellen schlugen, Geister erweckten und Seelen aktivierten, die hierhergekommen waren, um den sich entfaltenden Pfad zum Quantenwachstum und der Expansion des menschlichen Bewußtseins zu erhellen. Dies ist eine Zeit, in der wir zu dem erwachen, was wir wahrhaft sind: riesige, multidimensionale Wesen, Hologramme von Allem-was-ist.

Wirf einen Blick zurück über das vergangene Jahr, um die rückwärtsgerichtete Bewegung dieser Energien in deinem eigenen Leben zu erkennen. Sieh, wie sie alte Fassaden hinwegspülten und mit tsunamigleicher Wildheit alte Strukturen wie z.B. Berufe und Beziehungen, die nicht mehr deinem höheren Wohl dienten, zum Einsturz brachten.

Um das Echo dieser Energien über die Zeiten hinweg zu erleben, denke zurück an die in den letzten Jahrzehnten in der Wissenschaft erzielten Fortschritte, an die großen Werke der Literatur und der Künste, die der Menschheit geschenkt wurden, an die Ideen, die uns von großen Erfindern, Visionären und Denkern gegeben wurden. Diese Energien halfen mit, die freigeistige Sechziger-Jahre-Bewegung, die befreiende Human-Potential-Bewegung, die ermächtigenden Beiträge des neuen Denkens, die dramatischen Veränderungen der harmonischen Konvergenz und vieles mehr zu aktivieren. Vom leichten Kräuseln zur Welle anwachsend, webten diese Energien Licht in den Stoff unseres Daseins und säten künftige Realitäten aus, während sie gleichzeitig rückwärts reichten, um uns zu lehren und durch viele Punkte des Erwachens, viele Ermächtigungen und Aktivierungen hindurchzuführen, damit wir wach, ermächtigt und aktiviert in diesem jetzigen Augenblick würden stehen können, um die Energien der neuen Zeit zu verankern.

Blumenbanner

Wir sind in dieser Zeit unser Höheres Selbst

Innerhalb dieser Zeit erleben wir Welle auf Welle und Schicht auf Schicht neuer Frequenzen, die uns auf kraftvolle Downloads, intuitive Öffnungen, übersinnliche Erkenntnisse, emotionale Klärungen und lebhafte und luzide Träume einstimmen – welche alle unsere Transportmittel in andere Zeiten und Dimensionen sein werden. Wir stehen in einem Augenblick, in dem wir wahrhaft zu unserem höheren Selbst werden – zu den Augen und Ohren, den Händen und Füßen von Spirit auf Erden.

Als solche sind wir nun fähig, größere Verstärkungen von Liebe und Harmonie zu halten. Wir sind fähig, Negativität und Gedankenviren zu transmutieren. Wir sind fähig, Zweifel, Knappheit, Ungewißheit und Angst zu vertreiben. All die Weisen, in denen wir uns erlaubt haben, zurückgehalten zu werden, werden jetzt transmutiert. Wir entlassen jetzt jegliche Weisen, in denen wir die Fülle unseres Wesens an einen kleinen Platz in unserem Leben verbannt haben, sowie auch jegliche Weisen, in denen wir uns gestattet haben, von parasitären Energien und Gedankenviren gefangengehalten zu werden.

Blumenbanner

Surfen auf den intensiver werdenden Wellen der kosmischen Energien des April

Die Energien des April tragen uns vorwärts in eine multidimensionale, spirituell ermächtigte Existenz. Wir laden ein erneuertes Gefühl von Richtung und Klarheit herunter. Stabilität ist während dieser Zeit grundlegend wichtig, während wir unsere Absicht darauf richten, diese Energien willkommen zu heißen und sie zum höchsten Wohl aller zu verwenden. In dem Maße, wie unsere Kreativität und Vision sich ausdehnt, wächst unsere spiriituelle Ermächtigung exponentiell an. Mentaler Fokus und Klarheit sind während dieser Zeit unabdingbar. Das, worauf wir jetzt unseren Fokus richten, erscheint schneller denn je in unserer physischen Realität.

Dies ist eine Zeit, deine Aufmerksamkeit darauf zu richten, was du durch deine Gedanken erschaffst. Überdenke und erneuere deine Absichten und Visionen. Dies ist nicht die Zeit, aus veralteten Schablonen heraus zu erschaffen. Dies ist nicht die Zeit, Entscheidungen übers Knie zu brechen. Dies ist die Zeit, deine Vision von dem, was möglich ist, zu erweitern und alle Potentiale zu untersuchen. Steh in den höchsten Frequenzen, die du im Moment erreichen kannst, und sieh dir dein Leben von diesem Ort aus noch einmal an. Neue Erkenntnisse und Informationen werden in dein Unbewußtes heruntergeladen. Kultiviere deine Verbindung mit deinem Unbewußten, um den Fluß dieser Informationen in deinen bewußten Geist zu erleichtern, wo du sofort mit der Umsetzung beginnen kannst.

Blumenbanner

Die Sonnenfinsternis am 29. April wird Aufschluß darüber geben, wie diese Energien zu verwenden sind

Dies ist eine Zeit, um dich zu erden. Die in den Stier eintretende Sonne wird Erdungsenergien zur Verfügung stellen und den von dem Kardinalen Großen Kreuz ausgehenden Druck lindern. Jetzt ist die Zeit, um Sport zu treiben, sich eine Massage geben zu lassen, draußen zu meditieren oder im Park spazierenzugehen. Was auch immer dir hilft, diese Energien zu erden, ist jetzt wichtig. Dies ist eine Zeit, der Ernährung besondere Aufmerksamkeit zu widmen. Iß leicht und nimm basische Lebensmittel zu dir, die vor Lebensenergie pulsieren.

Die Informations-Downloads während der Sonnenfinsternis am 29. April werden Aufschluß darüber geben, wie wir beginnen können, mt diesen Energien vorwärtsgerichtet zu arbeiten. Manche von euch empfangen bereits neue Visionen in wachbewußten und nächtlichen Träumen. Führe ein Tagebuch. Schreib die Führung, die du herunterlädtst, auf. Erkenntnisse werden in den kommenden Tagen und Wochen schnell und heftig kommen. Du wirst während des restlichen Jahres damit beschäftigt sein, diese Energien zu decodieren und sie in deinem täglichen Leben aktiv anzuwenden. Mit der Zeit wirst du lernen, diese Energien im Dienste aller anderen zu handhaben.

glittery purple divider

©2010-2014 DL Zeta, Celestial Vision, Alle Rechte vorbehalten – www.celestialvision.org

Diese Botschaften sind zum Weitergeben gedacht. Du darfst diese Botschaft gern weitergeben und mit anderen teilen, wie deine innere Führung dich anleitet. Bitte achte darauf, den Namen der Autorin und den Link zur Quelle anzugeben.

DL Zeta: Lebhafte Träume können auftreten: Kraft und Magie der Finsternis-Serie im April

Veröffentlicht April 15, 2014 von Zarah

Da die Finsternis-Serie in diesem Monat scheinbar wirklich ein Mega-Ereignis ist, hier noch ein Artikel von DL Zeta,der das ganze aus der astrologischen Perspekive beleuchtet.  Für mich klingt es ein bißchen wie: Jetz komm endlich in die Gänge! *lach* Die Power-Energien des April unterstützen jegliche Art posiiver Umstellungen im Leben. Na dann, auf geht’s … 😉

Blumenbanner

Lebhafte Träume können auftreten: Kraft und Magie der Finsternis-Serie im April

von DL Zeta

Originaltext: http://www.celestialvision.org/journal/2014/4/13/vivid-dreams-may-come-the-magic-and-power-of-aprils-eclipse.html

Wir stehen an der Schwelle der kraftvollsten energetischen Phase von 2014. Dies ist eine Wegkreuzung, die größere Veränderungen einleitet, und ein Augenblick, eure Schöpfungen – eure zutiefst gehegten Träume und Visionen – mit einigen der tiefgreifendsten Energien im Universum aufzuladen. Am besten nutzen wir diese Zeit, indem wir nach innen gehen, still werden,unseren Geist fokussieren und unser Herz und unseren Geist auf den Schwingen dieser Energien sich nach oben tragen zu lassen.

Die in dieser Woche stattfindende Mondfinsternis ist der Anfang einer Energiewelle, die sich in drei Schrittetn entfaltet: Der erste Teil dieser Entfaltung ist die Mondfinsternis am 15. April auf 25! Waage. Teil zwei ist das zwischen dem 21. und 23. April kulminierende kardinale Große Kreuz, Teil 3 ist der Neumond mit der Sonnenfinsternis am 29. April auf 8 Grad Stier.

Die Mondfinsternis vom 15. April ereignet sich bei 25 Grad und 60 Minuten Waage in Opposition zur Sonne im Widder. Diese Finsternisserie im April wird die zwischen dem 15 und dem 29. April Geborenen ebenso wie diejenigen mit persönlichen Planeten und Punkten in der Nähe der Kardinalzeichen Krebs, Widder, Waage und Steinbock intensiv beeinflussen. Die Mondfinsternis am 15. April wird wahrscheinlich ihren Höhepunkt in einer Situation finden oder das Ende einer Beziehung anzeigen. Vielleicht stellt ihr fest, daß ihr jetzt Führung zu allen Arten von Beziehungen empfangt. Dies ist eine Zeit, um klar zu kommunizieren und alle notwendigen Veränderungen vorzunehmen.

Blumenbanner

Mitmachen bei der Liebesfest-Meditation auf den inneren Ebenen

Die Mondfinsternis am 15. April, die um 7:45 UTC (Greenwich Zeit) stattfindet, fällt zusammen mit der welweiten Liebesfest-Meditation (Festival of Love). Das Liebesfest findet jedes Jahr während des Widdervollmonds statt. Während dieser Zeit befinden sich die Energien göttlicher Liebe und göttlichen Lichs auf einem Höhepunkt und können von einer Gruppe aufgenommen und ins menschliche Bewußtsein ausgestrahlt werden.

Die Sonnenfinsternis am 29. April findet bei 8 Grad 52 Minuten Stier statt und beeinflußt stark diejenigen mit persönlichen Planeten und Punkten in der Nähe der festen Zeichen, Stier, Löwe, Skorpion und Wassermann. Die Finsternis am 29. April setzt einen neuen Trend in Bewegung, der uns lange begleiten wird.

Blumenbanner

Ein Kardinales Großes Kreuz steigert die Finsternis-Energien des April

Durch das fünfte von sieben exakten Quadraten zu Uranus und Pluto, die zwischen dem 21. und 23. April stattfinden, wird die Intensität der Finsternisse im April noch gesteigert. Manchmal könntet ihr euch in alle Richtungen auf einmal gezerrt fühlen. Vielleicht spürt ihr, daß alte Identitäten wegfallen, wodurch viele Dinge in eurem Leben de-magnetisiert werden. Vielleicht fühlt ihr jetzt das Bedürfnis, in eurem Leben Ballast abzuwerfen. Das Universum bittet euch, alles loszulassen, was nicht eurem Höheren Selbst dient, und euch noch vollständiger dem zu öffnen, was euch spirituell ermächtigt.

Dies ist eine Zeit voller Herausforderungen und Gelegenheiten. Es ist eine Zeit, in der wir uns erden müssen. Es ist eine Zeit, um zu meditieren und unseren Geist neuen Downloads und Visionen zu öffnen. Es ist eine Zeit, unsere Absichten zu fokussieren und auf den von uns empfangenen Downloads beruhende Gebete zu formulieren.

Blumenbanner

Träume bringen Einblicke in andere Zeiten und Dimensionen

Während dieser Zeit könnten unsere Träume voller unvertrauter Menschen und Orte sein, da die Schleier zwischen den Dimensionen dünner werden und wir Einblicke in andere Zeitlinien erhalten. Manche davon repräsentieren Potentiale, die sich in unserer Zukunft kristallisieren, während andere auf die Bereichen unseres Bewußtseins aufmerksam machen, die unsere Unterstützung benötigen, um Heilung und Loslassen zu bewirken. Manche Träume könnten Einblicke in die Selbste vergangener Leben bringen, die unseren gegenwärtigen Augenblick beeinflussen. Dies ist eine Zeit, in der unsere Träume und Visionen weit und tief reichen. Vielleicht erkennen wir jetzt Menschen in unseren Träumen wieder, die Freunde aus anderen Zeiten und von anderen Orten sind. Vielleicht bekommen wir ein Gefühl dafür, wie ander Zeiten und Orte unsere Gegenwart beeinflussen und wie zukünftige Zeiten und orte zurückreichen, um uns zu leiten und zu unterstützen, während wir uns daranmachen, Veränderungen zu säen, die in zukünftigen Zeiten erblühen werden.

Blumenbanner

Die Energien des April helfen uns bei der Befreiung von parasitären Energien

Da jetzt so viel Veränderung in der Luft liegt, ist jetzt nicht die Zeit, uns zu erlauben, bei vegangenen Verletzungen und Ungerechtigkeiten zu verweilen. Worauf immer wir unsere Aufmerksamkeit richten, dehnt sich exponentiell aus. Fokussiert euch auf das, was ihr wollt statt auf das, was ihr nicht wollt. Segnet diejenigen, die euch unfair behandelt haben, und vergebt ihnen. Achtet darauf, wo ihr eure Energie hingebt. Gedankenviren und Menschen, die aus parasitären Energien heraus operieren, werdet ihr jetzt in eurem Leben klar erkennen können. Dies ist eine Zeit, um die Bande zu allen Formen parasitärer Energie zu trennen. Ihr werdet jetzt Klarheit über jegliche Weise erhalten, in der ihr Gedanken der Knappheit und des Opfertums geistig genährt und Krankheit, Trauma und Mangel in eurem Leben manifestiert habt. Es ist an der Zeit, jegliche Beteiligung an entmächtigenden Gedankenformen zu entlassen.Blumenbanner

Navigieren in den kraftvollen Energien des April

Dies ist eine Zeit, eure höchste Vision zu gestalten. Seht euch selbst als spirituell ermächtigte Wesen, die in die nächste Phase ihrer Mission eintreten, um euch selbst zu heilen und andere bei ihrem Erwachensprozeß zu unterstützen. Es ist Zeit, in die volle Akzeptanz eurer Rolle als GeburtshelferInnen der neuen Zeit auf dem Planeten Erde einzutreten.

Während dieser Zeit könntet ihr es hilfreich finden, gesund zu essen, Tagebuch zu führen, zu channeln, euch im automatischen Schreiben zu erproben, mit Träumen zu arbeiten, Yoga und Tai Chi zu praktizieren, Gedichte zu schreiben, Musik zu machen, zu malen oder zu zeichnen, auf Visionssuche in der Natur zu gehen und euch viel Schlaf und Bewegung zu gönnen. Dies ist die Zeit, dem, was großartig in euch ist, eine Stimme zu geben. Dies ist der Augenblick, eure Identität als spirituell ermächtigtes göttliches Wesen zu umarmen.

In den kommenden Wochen könntet ihr manchmal das Gefühl haben, eine Art Tod zu erleben, und in gewissem Sinne stimmt das auch. Die alte Lebensweise stirbt, um der neuen Platz zu machen. Was jetzt aus eurem Leben verschwindet, wird helfen, die Feuer der zukünftigen Transformation zu schüren. Augenblicke aus der Vergangenheit könnten auftauchen, um anerkannt und losgelassen zu werden. Denkt daran, daß jedes Hindernis und jede Herausforderung, denen ihr begegnet, die Macht hat, neue Ebenen der Verbindung mit eurem Höheren Selbst zu erwecken.

Finsternisse haben die Neigung, Wahrheiten zu enthüllen und das zu beseitigen, was keinem höheren Zweck mehr in eurem Leben dient. Umfassende, unerwartete Veränderung wird diese Zeit der Umwälzung begleiten.

Die Energie dieser Konstellationen baut sich jetzt auf. Ihr erlebt sie schon auf verschiedene Weise in eurem Leben, je nachdem, wie die Konfigurationen auf euer Geburtshoroskop einwirken. Die Energie baut sich auf, um Ende des Monats einen Höhepunkt zu erreichen, und wird dann abebben und sich vorwärts bewegen. Während dieser Zeit gibt es das Potential für tiefgreifende Veränderungen auf persönlichen und kollektiven Ebenen. Wir stehen an einem Augenblick, der den Verlauf von allem, was danach kommt, verändern wird.

Blumenbanner

Persönliche Einflüsse der Mondfinsternis des 15. April verstehen

Ihr könnt eine Vorstellung davon bekommen, welche eurer Lebensbereiche von der Mondfinsternis des 15 April am meisten beeinflußt werden, wenn ihr nachseht, wohin 25 Grad Waage in eurem Horoskop fällt. Wenn eine Finsternis in die Nähe eines eurer persönlichen Planeten fällt, ist das bedeutsam für euch. Je näher die Finsternis einem eurer Planeten steht, desto tiefgreifender der Einfluß. Die mächtigste Wirkung ist spürbar, wenn eine Finsternis auf eurer Sonne (Geburtstag) oder in der Nähe stattfindet. Die Sonne regiert eure Identität, euer Gefühl von euch selbst sowie eure Gesundheit und euer Wohlbefinden. Es ist nicht ungewöhnlich, in dieser Zeit ein neues Fokus-Selbst zu entwickeln. Ein Fokus-Selbst ist der Aspekt eures Wesens, der eure bewußte Existenz lenkt.

Auch wenn eine Finsternis auf euren Mond oder einen anderen Planeten eures Geburtshoroskops fällt, ist das für euch bedeutsam; ebenso, wenn eine Finsternis auf eurem Aszendenten oder Medium Coeli landet. Das Wesen des von der Finsternis betroffenen Planeten oder Aspekts sowie die Hausposition zeigt den Bereich eures Lebens an, der wahrscheinlich am stärksten von der Finsternis beeinflußt wird. Mit anderen Worten, wenn ihr euch anseht, welcher Teil eures Geburtshoroskops von der Finsternis am stärksten beeinflußt wird, könnt ihr erkennen, in welchem Teil eures Lebens Veränderungen anstehen.

Die Mondfinsternis während des Waage-Vollmonds betont alle Arten von Beziehungen. Diese Finsternis wird uns helfen, die Dinge klarer zu sehen. Themen, die mit Emotionen, Sicherheitsbedürfnissen sowie Gewohnheiten und Mustern zu tun haben, treten jetzt in den Vordergrund. Während ihr euch durch diese Themen hindurchhangelt, stellt ihr vielleicht fest, daß ihr euch in eine ganz neue Zeitlinie hineinbewegt. Finsternisse rufen immer zur Veränderung auf, und in manchen Fällen ist diese Veränderung schon längst überfällig. Größere Veränderungen geschehen oft, wenn Finsternisse uns aus alten Mustern herausschütteln und die nicht mehr funktionierenden Teile unseres Lebens aus dem Weg räumen. Diese Veränderungen machen den Weg dafür frei, daß neue Menschen, Ereignisse und Ideen in unser Leben treten können. Für gewöhnlich sind es Veränderungen, die sich in den ätherischen Reichen schon seit einer ganzen Weile auskristallisiert und auf das göttliche Timing gewartet haben, um nun in unser physisches Leben zu treten. Wenn ihr feststellt, daß bestimmte Menschen und Umstände jetzt aus eurem Leben verschwinden, bleibt in eurem inneren Frieden in dem Wissen, daß das Neue zu euch unterwegs ist. Gleichgewicht und Harmonie sind Eigenschaften, deren Kultivierung während einer Mondfinsternis besonders wichtig ist.

Die Finsternis des 15. April beendet einen Zyklus, der uns die letzten 19 Jahre begleitet hat. Ein Blick zurück über die letzten 19 Jahre kann Einsichten über das Wesen dieses jetzt zu Ende gehenden Zyklus bringen und Aufschluß geben über den neuen Zyklus und die neue Zeitlinie, die jetzt beginnen.

glittery purple divider

©2010-2014 DL Zeta, Celestial Vision, Alle Rechte vorbehalten – www.celestialvision.org

Diese Botschaften sind zum Weitergeben gedacht. Ihr dürft diese Botschaft gern weitergeben und mit anderen teilen, wie eure innere Führung euch anleitet. Bitte achtet darauf, den Namen der Autorin und den Link zur Quelle anzugeben.