Sandra Walter: Die Welle im April und drei Jahre Einheitsmeditationen!

Veröffentlicht April 13, 2019 von Zarah

Die Welle im April und drei Jahre Einheitsmeditationen!

von Sandra Walter

12. April 2019

Originaltext HIER

Seid gesegnet, geliebter Lichtstamm ~

Die Energien bauen sich auf (ebenso wie die SONNENflecke) zur dritten Welle der Verkörperungsfrequenzen, die vom 5. bis 19. April ankommt und bis Anfang Mai durchfließt. Dies ist die Vorbereitung für eine stärkere Verkörperungserfahrung (ja, noch stärker, noch mystischer) und die nächste Aktivierung des Kristallgitters vom 25. bis 29. April.

Die vor uns liegende Woche ist ein perfekter Augenblick, um in die mystischen Aspekte dieser Verkörperung einzutauchen. Laßt sie durch euch als einen offenen Kanal für das Neue zum Ausdruck kommen. Nicht in Höhlenzeit, sondern im Meisterschaftsmodus, indem ihr praktiziert, was ihr predigt, indem ihr hervortretet und das Kristalline Selbst demonstriert und jene höheren Entscheidungen trefft, die vollständig den Aufstieg unterstützen, den ihr in diesem Jetzt persönlich gewählt habt zum Ausdruck zu bringen.

Wir sehen, wie sich unsere Dienstarbeit, unsere Beziehungen, persönlichen Entscheidungen,, Lebensstile, ja sogar die Art, in der wir unsere Spiritualität zum Ausdruck bringen, verändern, um es dem Höheren Selbst zu erleichtern, die Reise zu übernehmen – wenn wir erlauben, daß sich dies entfalten kann. Das ist eine Entscheidung, genau wie der Aufstieg, die in stillen Momenten mit dem Herzen, mit der Quelle getroffen wird.

Vorbereitung auf 2020: Jetzt im Gange

Die Veränderung und das Neue werden im Laufe unseres gesamten Aufstiegs betont, doch dieses auf 2020 hinführende Aussortieren von Zeitlinien und Erfahrungen war noch nie offensichtlicher als jetzt. Der beste Rat für den Umgang mit sich teilenden Welten: Laßt die Leute ihre Erfahrungen machen, und versucht nicht, euch an Interpretationen anderer Leute darüber zu hängen, was geschieht oder nicht geschieht. Die kollektiven Mentalebenen reinigen sich von Täuschungen; eine Nebenwirkung der intensiven Frequenzen, die hinter den Kulissen Illusionen zerbrechen. Es kommt an die Oberfläche, wie alles in diesem Prozeß. Göttliche Neutralität ist euer sicherer Hafen; das ist Urteilslosigkeit mit einem großen Schuß bedingungsloser Liebe. Es kommt alles in der photonischen Wäsche heraus, habt Geduld mit den Menschen. Segnet sie und betet um Leichtigkeit, Anmut und rasche Lieferung der höchsten Ergebnisse.

Gerade nach meiner Ankunft in Sedona kam Jeshua herein und brachte etwas Klarheit über die Essenz des Selbst während der Verkörperung. Dieser Download hat es verdient, ordentlich aufgeschrieben zu werden, daher werde ich das nächste Woche machen, wenn diese erste Wochenend-Konferenz-Geschäftigkeit vorbei ist.

Inzwischen feiern wir an diesem Wochenende DREI JAHRE Einheitsmeditationen!

ICH BIN für immer gesegnet, diese wöchentliche Vereinigung zu haben, um Unterstützung, Klarheit, Frieden und Heilung zu bringen. Welch eine Göttliche Ge-meinschaftsschöpfung wir da manifestiert haben, lieber Lichtstamm. Wir laden weiterhin jedes im Dienst befindliche willige Herz ein, sich daran zu beteiligen. Eure Unterstützung beim Verbreiten der Information und der Reichweite ist willkommen. Unsere SONNtagsmeditation in dieser Woche beinhaltet auch das Willkommenheißen der nächsten Welle; welch ein kraftvoller Übergang dies für alle Beteiligten ist.

Kristalline Konvergenz in Sedona Samstag und SONNtag, 27. bis 28. April

Die Göttliche Koordination dieser Zusammenkünfte berührt immer mein Herz. Die Gitter der Innererde sind im Begriff, sich zu verstärken, die Verkörperungs-Aktivierungen sind mit einem größeren Zeitlinienwechsel koordiniert, eine kollektive DNS-Aktivierung für die Sternensaaten steht kurz bevor, die Kristalline Konvergenz ist im Begriff, sich zu entfalten … so vieles ereignet sich Ende April. Die Notwendigkeit, während dieser Zeit mit Sternen- und Seelenfamilie physisch zusammen zu sein, war stark.

Ermächtigung, Verkörperung und Ausdruck des wiederauferstandenen Selbst sind starke Themen in der ersten Jahreshälfte. Unsere Tage zusammen in Sedona fokussieren sich auf diese Themen zusammen mit der nächsten Ebene Kristalliner Gitterarbeit. Ein neues Gespräch entsteht, und ICH BIN geehrt, in einem live von Herz zu Herz stattfindenden Setting Klarheit, Unterstützung und Aktivierungen zu bieten. Der gesamte Event ist so gestaltet, daß er die Erfahrung einer 5D-Feier bietet; eine wahre Zusammenkunft, welche die Art widerspiegelt, wie wir uns in den höheren Reichen versammeln und miteinander teilen.

Ich werde nächste Woche einen Video darüber veröffentlichen, wie man sich darauf vorbereitet, da so vieles zu unserem Konvergenz-Event zusammentrifft. TorhüterInnen, WegbereiterInnen, im Dienst befindliche Wesen … wir haben für die Kristalline Konvergenz am 27. April noch Plätze frei. Wenn ihr euch gerufen fühlt, mit dem hochschwingenden Stamm zusammenzusein, reserviert bitte euren Platz, packt eure Glitzerklamotten ein, und wagt euch ins schöne Sedona für diese Feier. Tickets und Einzelheiten gibt es hier: https://sandrawalter.mykajabi.com/crystallineconvergence

TeilnehmerInnen: Die Zimmeraufteilungs- und Gitterarbeits-Aktivität intensiviert sich im Gemeinschaftsforum (Zugang nach Anmeldung). Nutzt den Event voll aus, dies ist ein Übergang für neue Verbindungen. Meldet euch im Forum an und stellt euch vor.

StifterInnen von Füllebeuteln: mein Herz fließt genauso über wie die Beutel! Dankbarkeit an alle, die teilnehmen. Während die Gegenstände hier ankommen, bin ich wahrhaft gerührt, diese höhere Ebene von Großzügigkeit und Kreativität zum Stamm hinausfließen zu sehen. Lauren Galey nimmt teil und wird dabei helfen, den Beutel-Auspack-Video beim Event zu filmen, um diese wunderbaren GemeinschaftsschöpferInnen zu ehren.

Segnungen an unsere wunderbaren Einheitsmeditierenden

Dank an alle, die die letzten drei Jahre lang jede Woche mitgemacht haben. Ein herzlicher Dank an die TorhüterInnen in diesem Reich und jenseits davon, die diesen heiligen Raum für kollektive Heilung, Aktivierung und Aufstieg halten. FriedensstifterInnen sind ein starker, engagierter Haufen. Wie gesegnet wir sind, uns auf diese Weise zu verbinden.

Einzelheiten und Downloads [auf Englisch] gibt es HIER.

[Deutsche Übersetzung von Sandras Christuslicht-Ausdehnungs-Meditation HIER].

Zeigen wir der Menschheit, was mit dem Aufstieg möglich ist!

In Liebe, Licht und Dienen,

Sandra

Text  und Einheitsmeditationen-Graphik © Sandra Walter 2019. Titelgraphik © Sandra Walter 2018. Übersetzung © Zarah Zyankali 2019. Dieser Text darf weitergegeben werden, solange er vollständig und unverändert bleibt, diese Copyrightnotiz angehängt ist und zu Sandras Originaltext sowie zu dieser Übersetzung verlinkt wird. Danke.
Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu “Sandra Walter: Die Welle im April und drei Jahre Einheitsmeditationen!

  • Kommentare sind willkommen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Google Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Verbinde mit %s

    This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

    %d Bloggern gefällt das: