Sandra Walter: Die Liebe fühlen – Beschleunigter Zeitliniensprung

Veröffentlicht Oktober 30, 2014 von Zarah

Blumenbanner

Die Liebe fühlen: Beschleunigter Zeitliniensprung

von Sandra Walter

Originaltext: http://www.sandrawalter.com/feeling-the-love-accelerated-timeline-shift/

Seid gesegnet, ihr Geliebten,

Der Sprung zu einer beschleunigten Aufstiegszeitlinie hat stattgefunden. Tiefe Dankbarkeit an alle, die während des Torauslösers letzte Woche teilgenommen haben; unsere Arbeit im Interesse des höchsten Wohls aller Beteiligten hat uns auf eine expansivere, beschleunigte Aufstiegszeitlinie gehoben. Die Ebenen der Liebe, des geChristeten Lichts und des Fünftdimensionalen Bewußtseins sind ziemlich tiefgreifend.

ICH BIN sicher, daß die meisten von euch den Wendepunkt – den Zeitliniensprung – während des Sonnensturms der X-Klasse am 24. Oktober bemerkt haben. Es war plötzlich, stark und deutlich zu spüren, als die Röhren-Torus-Ausrichtung zwischen den Zeitlinien stattfand. Fügt es zu den vielen magischen Momenten dieser Reise hinzu, während das Unerklärliche alltäglich wird. Meine höheren Ebenen sagten: Geh nach draußen, öffne dich für die SONNE, und verankere das. Ein paar Minuten später gab es einen Sonnensturm der X-Klasse, der sich wie reines Quellenbewußtsein anfühlte. Am Tag darauf ein weiterer Rippenstoß, nach draußen zu gehen und der Vollendung beizuwohnen: Ein riesiger Regenbogen erschien über Mount Shasta, als der Auslöserübergang unsere Absicht verankerte. Erfolg!

k-rainbow over shasta

Ein riesiger Regenbogen über Mount Shasta, als der Torauslöser seinen Abschluß fand (Mount Shasta ist hinter den Wolken.) Fühlt es!

Blumenbanner

Zeitlinienbeschleunigung

Wir haben uns kollektiv auf eine höhere geChristete Aufstiegszeitlinie begeben. Zeitlinien funktionieren wie Möglichkeitspfade; es sind mögliche Ergebnisse, die von kollektiven Entscheidungen, planetaren und Galaktischen Faktoren abhängen, und sie funktionieren in Verbindung mit den Oberschwingungen und der Infrastruktur der Universellen Absicht. Für einen planetaren Bewußtseinswandel, einschließlich der Evolution der diesen Planeten bewohnenden Wesen, sind die Zeitlinien so entworfen, daß sie das je nach der kollektiven Bewußtseinsebene höchstmögliche Resultat unterstützen. Manche Entscheidungen sind im vorhinein arrangiert (der Wandel selbst) und lassen sich nicht vermeiden. Während der Wandel fortschreitet, reagieren die Zeitlinien auf die Entwicklung des Kollektivbewußtsseins. In dem Maße, wie wir höhere Ebenen erreichen, nehmen wir an der Entfaltung des Wandels teil. Es leuchtet ein, warum wir gesagt haben: Manifestation erfordert spirituelle Reife und Verantwortlichkeit.

Das umfassende Erschaffen eines Dimensionssprungs erfordert zwar, daß bestimmte Ereignisse stattfinden und bestimmte Lichtebenen erreicht werden, doch es gibt etwas Spielraum für freie Entscheidungen (Verzögerungen) des Kollektivs. Doch wenn die Absicht auf Universeller Ebene darin besteht, einen Dimensionssprung, wie wir ihn hier haben, herbeizuführen, dann müssen bestimmte Dinge geschehen, damit dies sich entfalten kann.

Während das göttlich-menschliche Kollektiv erwacht und beginnt, sich aktiv am Bewußtseinswandel zu beteiligen, ist es möglich, den Aufstiegsprozeß zu beschleunigen. Jetzt, da wir eine reichlich bemessene Anzahl wacher und Aufsteigender Menschen haben, die voll im Dienst am Neuen Licht am Aufstieg teilnehmen, kann eine Schwingung innerhalb dieses Kollektivs die Vergangenheit neutralisieren und den Wandel beschleunigen. Es geht nicht darum, die Bevölkerung zu kontrollieren oder den Lebensweg anderer Menschen zu manipulieren. Weil wir im Interesse des höchsten Wohls aller arbeiten, ist eine Schwingung auf diesen Planeten zurückgekehrt, die die Menschheit ermächtigt, voll in ihre Fähigkeiten als SchöpferInnen einzutreten.

Ein Schöpferwesen, das der Quelle treu ist, dominiert weder andere, noch hat es den Wunsch, sie auf negative Weise zu kontrollieren. Ein wahrer Schöpfer hält die höchstre Intention von Liebe, Licht, Göttlichkeit, Harmonie, Frieden und Gleichgewicht. Wir bringen Lichtebenen direkt durch unser eigenes Bewußtsein auf diesen Planeten, wobei wir als kollektive Kraft arbeiten und höhere Möglichkeiten im Interesse aller aktivieren. Das ist während des letzten Torauslösers geschehen.

Vielleicht ist euch aufgefallen, daß mit den Sonnenstürme der X- und M-Klasse während des Tores keine CME’s (koronare Massenauswürfe) verbunden waren. Das durch die SONNE übermitelte Licht enthielt Informationen – Lichtcodierungen, die auf die Beschleunigung unserer Absicht, nicht auf die Magnetsphäre ausgerichtet waren. Unsere Befehle für Gleichgewicht und Harmonie durch unsere pure Absicht spiegelten sich in der Übermittlung dieser zeitliinien-verschiebenden Energetik wider.

Blumenbanner

Auswirkungen eines Zeitliniensprungs

Wir hatten als Kollektiv während des Bewußtseinswandels eine ganze Reihe größerer Zeitliniensprünge. Größere Ereignisse oder Auslöserpunkte bringen für diejenigen mit erweitertem Bewußtsein die höheren Erfahrungen herein. Es ist erstaunlich, unsere vereinten Fähigkeiten am Werk zu sehen. Wir hatten während der vergangenen Jahrzehnte reichlich Übung mit Grppenabsicht; jetzt bekommen wir einen Vorgeschmack davon, wie kraftvoll es ist, in diesem Neuen Licht mit reiner Quellenabsicht unseren Fokus auszurichten.

Die Nebenwirkungen dieses letzten Wandels sind wunderschön. Rechnet mit dramatischem Dünnerwerden der Schleier, tiefen persönlichen Offenbarungen und stärkeren Interaktionen mit euren höheren Aspekten. Die versprochene Leichtigkeit und Anmut ist geliefert worden. Erfreut euch daran, schwimmt in diesem 5D-Flow. Dieses schöne Licht verschafft uns eine Erfahrung erhöhter Göttlichkeit, Reinheit und der Verkörperung höherer Sinne. Rechnet damit, daß eure Fähigkeiten eure höchstes Bewußtsein widerspiegeln; dehnt euch weiter aus, es gibt so vieles, was für unsere Erfahrung brandneu ist. Ehrt es und integriert die Neuheit in euren Lebensstrom. Die Tage der Trennung zwischen Höherem und niederem Reich sind dabei, sich aufzulösen.

Blumenbanner

Euer Höheres Selbst unterstützen

Diese Zeitlinie gewährt Unterstützung dafür, voll in die fünftdimensionale Erfahrung hineinzufließen. Meisterschaft ist die Anwendung dessen, was ihr lernt, während das Wahre Selbst entschleiert wird. Steht zu eurem Wahren Selbst und ehrt es gebührend. Diese beständigen Aktivierungen des neueren Selbstes, des wahreren Selbstes, werden sich beschleunigen. Die Integration dessen, was ihr über euch selbst entdeckt, beinhaltet das Fallenlassen von Gewohnheiten, Glaubens- und Verhaltensmustern, die das alte Selbst unterstützt haben. Es ist wichtig, daß der High-Vibe Tribe [die Gemeinschaft der Menschen mit hochschwingendem / erweitertem Bewußtsein] von Augenblick zu Augenblick neue Seinsweisen erschafft, um diese Beschleunigung voll zu unterstützen. Wie auch immer das auf euch zutrifft, bitte nehmt aktiv daran teil. Nehmt euch die Zeit, eine Neubewertung vorzunehmen, und werdet aktiv, um die neuen Schöpfungen ins Dasein zu bringen, die diesem neuen Bewußtseinszustand dienen.

Blumenbanner

Meine persönliche Reise

Ich habe im November eine wunderbare Gelegenheit, in einem ruhigen, privaten Raum hier in Shasta zu sein. Ich ergreife dieses Geschenk / diese Chance, um eine brandneue Version des Aufstiegskurses zu filmen. Es wird eine ganze Menge Arbeit erfordern, das zu erschaffen, was sich für den neuen Ausdruck gezeigt hat. ICH BIN aufgeregt, eine neue Ebene des Dienstes zu betreten, und freue mich auch auf etwas Zeit offline, um die jetzt zur Verfügung stehenden Neuen Lichtebenen zu genießen.

Blumenbanner

Ein paar praktische Hinweise:

  • Der letzte Tag für den Kelli Tribe Discount auf den Aufstiegskurs ist diesen Freitag, den 31. Oktober. Seht euch dieses (sehr lustige) Interview HIER an und benutzt den speziellen Link unter dem Video, wenn ihr euch anmelden wollt.

    [Anm.d.Ü. Wer diesen Video gesehen hat und sich für Sandras Aufstiegskurs anmelden will – er besteht aus über 30 Stunden Videomaterial, mp3-Meidtationen und im letzten Modul Online-Terminen mit ihr -, bezahlt noch bis 31. Oktober den ermäßigten Preis von 222 $ statt 333 $. Falls dies zufällig jemand liest, der der englischen Sprache mächtig ist, ich empfehle den Video sehr … und den Kurs natürlich auch. ;)]
  • Diejenigen, die bereits am Kurs teilnehmen und alle, die sich noch bis zum Jahresende zum Aufstiegskurs anmelden, erhalten die aktuelle Version des Kurses und die neue, die Anfang 2015 erscheint.

  • Aufstiegskurs-TeilnehmerInnen: Unsere Konferenzschaltung ist am Mittwoch, dem 5. November. Die Details findet ihr im Konferenzschaltungs-Modul.

  • Am 26. November habe ich wieder eine Healing Conversation mit Lauren Galey.

    [Anm.d.Ü.: Healing Conversations ist eine von Lauren Galey gehostete Interviewreihe, in der sie Leute interviewt, die auf verschiedenste Weise das neue Bewußtsein verbreiten. Viele davon kann man auf youtube finden.]

Blumenbanner

Steht zum neuen Licht

Unsere nächste Welle verstärkter Energien findet vom 4. bis 11. November statt. In der Zwischenzeit, genießt diese transzendenten Zustände von Offenbarung, Glückseligkeit und Harmonie. Haltet weiterhin die Absicht auf der höchsten Erfahrung für alle Beteiligten. Es stärkt die kollektive Erfahrung des Neuen Lichtes

Eure Aktivitäten bleiben nicht unbemerkt, Geliebte. Wißt, daß diese höheren Aspekte von euch – die Galaktischen, die Engel- und die Meisteraspekte – in diesem Jetzt-Moment mit eurem Bewußtsein verschmelzen. Haltet diese Wahrheit in eurem Herzen und verstärkt sie durch eure Handlungen und Gedanken. Begeht weiterhin willkürliche Akte des Lichts. Wir lieben euch, wir segnen euch, wir danken euch!

In Liebe, Licht und Dienen,

Sandra

Blumenbanner

Advertisements

Ein Kommentar zu “Sandra Walter: Die Liebe fühlen – Beschleunigter Zeitliniensprung

  • Kommentare sind willkommen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s

    %d Bloggern gefällt das: